Rezensionen

Zweibändiges Werk kann leider nicht (völlig) überzeugen · 0 24. Oktober 2016

Die mittelalterlichen Stadtbefestigungen

Thomas Biller hat mit dem zweibändigen und rund 720 Seiten zählenden Handbuch der mittelalterlichen Stadtbefestigungen (im deutschsprachigen Raum) eine Mammutaufgabe abgeliefert, die ihn nach eigenen Angaben 10 Jahre
weiterlesen
Zwei Halle-Kunstkalender · 0 17. Oktober 2016

„Halle historisch und als Postkarte 2017“

Eine gute Tradition haben die Halle-Kunstkalender des Verlags & Verlagsservice Schneidewind, die seit Jahren Künstler der Region vorstellen. Dabei kommen ihre unterschiedlichen künstlerischen Handschriften und Techniken zur Geltung.
weiterlesen
Fulminanter Start der Staatskapelle Halle in die neue Konzertsaison · 0 8. Oktober 2016

Glaube und Hoffnung?

Glaube und Hoffnung? – Fulminanter Start der Staatskapelle Halle in die neue Konzertsaison Am 2. Und 3. Oktober 2016 eröffnete die Staatskapelle Halle ihre neue Reihe von Sinfoniekonzerten.
weiterlesen
Halle-Neustadt als Denkmal? · 0 1. Oktober 2016

„BIG HERITAGE. Halle-Neustadt?“

Vor zwei Jahren beging Halle-Neustadt das 50jährige Jubiläum seiner Grundsteinlegung. Zu diesem „runden Geburtstag“ erschienen einige Publikationen, die die bewegte Geschichte des halleschen Stadtteils von unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchteten.
weiterlesen
14. Hallescher ErotiCCalender · 4 30. September 2016

„Kneipentour Halle 2017“

Der ErotiCCalender des halleschen Fotografen Peru John hat seit Jahren Kultcharakter in der Kalenderlandschaft der Saalestadt – und das nicht nur unter sinnlichen Hallensern. Für die 14. Ausgabe
weiterlesen
Zweibändige Reprint-Ausgabe · 0 19. September 2016

„Das mittelalterliche Halle“

Halle kann auf eine über 1200jährige Geschichte zurückblicken, wobei Historiker darüber streiten, welche Urkunde oder welche Ersterwähnung aus grauer Vorzeit zu Rate gezogen werden soll. Dem bekannten halleschen
weiterlesen
Reprint-Ausgabe · 0 14. September 2016

„Die alten und auch neueren Gasthöfe von Halle“

Die Kleine Ulrichstraße oder die Sternstraße sind heutzutage Halles Kneipenmeilen. Das Gasthofwesen der Saalestadt kann aber auf eine jahrhundertlange Tradition zurückblicken und es gehört zu den „anregendsten Kapiteln
weiterlesen
Halles Sportanlagen aus der Vogelperspektive · 0 9. September 2016

„In Hochform“ – Luftbildkalender 2017

MZ-Leser haben es bereits aus der Zeitung erfahren: der neue Luftbildkalender des halleschen Fotografen ist vor einigen Tagen erschienen. Mit dem 2017-Kalender liegt nun die 21. Ausgabe dieses
weiterlesen
Neue Forschungen zu einer europäischen Bewegung · 0 4. September 2016

Die Kreuzzüge

Warum noch ein Buch über die Kreuzzüge? Wenn ich in die Buchkataloge oder auch nur in mein Regal schaue, gibt es zahllose Publikationen dazu. Deswegen hat mich das
weiterlesen
Aufschlussreiche Reprint-Ausgabe · 0 28. August 2016

Süßer See und Seeburg

Der Süße See mit Seeburg ist ein beliebtes Ausflugsziel der Hallenser – und das bereits im 19. Jahrhundert. So berichtet es jedenfalls der Regionalforscher Siegmar Baron von Schultze-Galléra
weiterlesen
Reprint-Ausgabe · 2 25. August 2016

„Halle im Rokoko“

In seiner Publikation „Hallisches Dunkel- und Nachtleben im 18. Jahrhundert“ hatte der Regionalforscher und Stadtchronist Siegmar Baron von Schultze-Galléra (1865-1945) sich ausführlich mit den damaligen dunklen Seiten der
weiterlesen
Luftfahrtgeschichte in alten Fotografien · 3 21. August 2016

Junkers in Sachsen-Anhalt

Der Ingenieur und Unternehmer Hugo Junkers (1859-1935) prägte mit seinen Pionierleistungen die deutsche Luftfahrtgeschichte in besonderem Maße. Sachsen-Anhalt, und hier besonders Köthen und Dessau, sind mit dieser erfolgreichen
weiterlesen
0 16. August 2016

„Martin Luther“ – Kalender 2017

In der vorigen Woche wurde auf hallespektrum.de der Zweiwochen-Wandkalender „Straße der Romanik“ vorgestellt, der auf seinen 27 Blättern zahlreiche Stationen der Touristik-Ferienstraße in Bild und Wort vorstellt. Neben
weiterlesen
Halle und das 18. Jahrhundert · 0 11. August 2016

Weiterer Schultze-Galléra-Reprint

Halle und das 18. Jahrhundert … da denkt man in erster Linie an die neugegründete Friedrichs-Universität, wo solche bekannten Universalgelehrten wie Christian Thomasius und Christian Wolff lehrten …
weiterlesen
0 5. August 2016

„Straße der Romanik – Kalender 2017“

Die „Straße der Romanik“ gehört zu den beliebtesten deutschen Ferienstraßen. Sie verläuft in Form einer Acht (Nord- und Südroute) durch Sachsen-Anhalt. 80 Bauwerke in der typischen Rundbogenarchitektur der
weiterlesen
Kalender mit historischen Aufnahmen · 1 3. August 2016

„Halle/Saale gestern 2017“

Seit Jahren beliebt sind die Städtekalender des m+m Verlages. Diese Kalender-Reihe bietet alljährlich historische Aufnahmen von fast siebzig deutschen Städten. Die Saalestadt wurde 1993 in diesen illustren Kreis
weiterlesen
22. Band der Publikationsreihe · 3 24. Juli 2016

Heimat-Jahrbuch 2016 Saalekreis

Das „Heimat-Jahrbuch Saalekreis“ ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Saalekreis-Literatur. Nun liegt bereits der 22. Band dieser Publikationsreihe vor, der wieder ein vielfältiges Spektrum an Historie und
weiterlesen
Die Geschichte der Burg Wettin · 0 21. Juli 2016

Neuer Schultze-Galléra-Reprint

Über der Saale und der Stadt Wettin erhebt sich majestätisch die Burg Wettin, die Stammburg der Wettiner. Erstmals wurde sie in einer Urkunde Kaiser Otto I. vom 29.
weiterlesen
Ein Zauberbuch für lange Sommernächte · 2 18. Juli 2016

Der Nachtzirkus

Der Erstling der amerikanischen Künstlerin und Autorin Erin Morgenstern, gelesen in der Taschenbuchausgabe, ist ein guter phantastischer Roman, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Um phantastisch zu sein,
weiterlesen