Wirtschaft

Schnelleres Internet für Halle · 0 10. Juli 2020

Startschuss für den Breitband-Ausbau

Am 6. Juli erhielt Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand offiziell den Fördermittelbescheid zur Umsetzung des geplanten Breitbandausbaus vom Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen-Anhalts, Prof. Dr. Armin Willingmann.
weiterlesen
Auch in Halle schauen noch einige in die Röhre, wenn sie Breitband-Netz haben wollen · 3 6. Juli 2020

Weiße Internet-Flecken in Halle sollen verschwinden

In Halle sollen in den nächsten Monaten die letzte „weißen Flecken auf der Internet-Karte verschwinden. Ende 2019 verfügten 92,6 Prozent aller Haushalte in der Stadt über schnelles Internet
weiterlesen
Kassensicherungsverordnung · 0 19. Juni 2020

Handwerkskammer ist gegen Aufrüstung von Registrierkassen

Das Bundesfinanzministerium lehnt eine Fristverlängerung für die Aufrüstung von Kassen nach dem 30. September 2020 ab. Diese Weigerung belastet unnötig Handwerksbetriebe, kritisiert Dirk Neumann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Halle.
weiterlesen
1 18. Juni 2020

Cyberagentur nimmt Arbeit in Halle auf

Die „Agentur für Innovation in der Cybersicherheit“ wird in Kürze ihre Arbeit in der Stadt Halle (Saale) aufnehmen. Ziel der Agentur, die unter der gemeinsamen Aufsicht des Bundesministeriums
weiterlesen
Ausnahme ist die Bauwirtschaft · 0 17. Juni 2020

Corona: mitteldeutsche Wirtschaft pessimistisch gestimmt

Die Auswirkungen der Corona-Eindämmungsmaßnahmen rufen in Mitteldeutschland eine branchenübergreifende Wirtschaftskrise hervor. Das zeigen die Ergebnisse der gemeinsamen Konjunkturumfrage von Handwerkskammern sowie Industrie- und Handelskammern (IHK) aus Leipzig und
weiterlesen
Monopolisierung des Strommarktes befürchtet · 0 27. Mai 2020

EVH reicht Klage gegen E.ON-RWE Zusammenschluss ein

Die EVH GmbH will die geplante Übernahme der RWE-Tochter innogy durch E.ON verhindern. Zusammen mit weiteren Energiedienstleistern hat die EVH Klage beim Europäischen Gericht eingereicht. Ziel ist es,
weiterlesen
Wirtschaftsvereinigung der CDU will mittelständische Unternehmen stärken · 2 21. Mai 2020

MIT stellt Deutschland-Plan zur Bewältigung der Krise vor

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Sachsen-Anhalt (MIT) hat am Mittwoch ihren Deutschland-Plan zur Bewältigung der Corona-Krise vorgestellt. Ein schnelles, aufeinander abgestimmtes Maßnahmepaket sei nötig, um eine Insolvenzwelle abzuwenden, äußerte
weiterlesen
Schließungen von Karstadt/Kaufhof · 2 18. Mai 2020

Gürth: Kommunen haben Anteil am Niedergang von Einzelhandel

Der Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung in Sachsen-Anhalt (MIT), Detlef Gürth (CDU), hat die angekündigte Schließung der Karstadt-/Kaufhof-Häuser als ein alarmierendes Signal bedauert und entschlossene Reaktionen angemahnt. Der
weiterlesen
Burgerkette eröffnet eine Filiale am Händelhaus · 0 18. Mai 2020

„Hans im Glück“ neu in Halle

Nun ist die Burgerkette „Hans im Glück“ auch in Halle vertreten: Am 18. Mai öffnet der Burgergrill direkt am Händelhaus seine Türen. Am selben Tag nehmen auch andere
weiterlesen
Und lauter wird der Ruf nach noch mehr Lockerungen · 0 8. Mai 2020

Einzelhändler befürchten anhaltende Kaufzurückhaltung

Der Einzelhandel in der Region ist nach dem Ende des „Shut Downs“ verhalten wieder angelaufen: Die allgemeine Kaufzurückhaltung hat zu einer geringeren Kundenfrequenz und  Umsatzeinbußen geführt. Dies berichten
weiterlesen