Bildung und Wissenschaft

Produkte werden der Stadt Halle zur Verfügung gestellt · 16 31. März 2020

BURG entwickelt Mundschutzmasken aus dem 3D-Drucker

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle unterstützt die Stadt Halle (Saale) mit Mundschutzmasken aus dem 3D-Drucker. Aufgrund der aktuellen Lieferengpässe und hohen Nachfrage nach Mundschutzmasken werden derzeit durch Mitarbeiter
weiterlesen
Neuer Fahrplan für Abiturprüfungen, Zwei Termine zur Auswahl, Ergänzender Durchführungserlass veröffentlicht · 3 31. März 2020

Trotz Corona: Statt Notabitur ein Durchgangsabitur!

Der Bildungsminister verglich die Corona-Krise bereits mit dem zweiten Weltkrieg: Er wolle kein Notabitur vergeben! Deswegen sollen die Abiturprüfungen in Sachsen-Anhalt können in diesem Jahr in zwei Prüfungsdurchgängen
weiterlesen
Konventionelle Feldbewirtschaftung führt zu massiven Humusschwund und Treibhausgasfreisetzung · 1 21. März 2020

Humus – Ein Stoff fürs Leben

Unsere Lebensweise ist naturfern geworden, bei manchen mehr, bei manchen weniger. Ironisch kann dann schlußfolgern, das eine naturferne, agrarindustrielle Wirtschaftsweise auf den Feldern und in den Ställen ja
weiterlesen
Deutschlandweiter temporärer „Shutdown“ (ca. 3 Wochen) aus wissenschaftlicher Sicht empfehlenswert · 1 21. März 2020

Leopoldina legt Ad-hoc-Stellungnahme zu Corona vor

Das Coronavirus SARS-CoV-2 und die damit einhergehende Atemwegserkrankung COVID-19 breiten sich weltweit mit hoher Dynamik aus. Die Leopoldina hat Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer interdisziplinären Arbeitsgruppe zusammengerufen, die
weiterlesen
Übergangszeit am 16. und 17. März · 0 15. März 2020

Land legt Regelung zur Notbetreuung fest

In Sachsen-Anhalt sind Kindertagesstätten und Schulen von Montag, 16. März, bis einschließlich Ostermontag, 13. April, geschlossen. Eine Notbetreuung ist gesichert. Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerium hat in einer mit dem Bildungsministerium
weiterlesen
7. Halleschen Sternstunde · 0 5. März 2020

Halle freut sich auf den Supermond

Das Hubble-Weltraum-Teleskop steht im Fokus der nächsten Halleschen Sternstunde, die am Samstag, 7. März, 17 Uhr, im Stadtmuseum Halle, Große Märkerstraße 10, stattfindet. Planetariumsleiter Dirk Schlesier wird das
weiterlesen
Hallesches Fraunhofer-Institut arbeitet an zukünftiger Wasserstoffwirtschaft mit · 12 5. März 2020

„Grüner“ Wasserstoff aus Leuna

Rund 100 000 Normkubikmeter Wasserstoff pro Stunde benötigt die Mitteldeutsche Chemieregion, hauptsächlich am Industriestandort Leuna für ihre chemischen Prozesse. Bislang wird der benötigte Wasserstoff konventionell aus Erdgas gewonnen.
weiterlesen
Vortragsreihe zur Sonderausstellung Ringe der Macht im Landesmuseum · 3 3. März 2020

Der Zauberring von Horno

Im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderausstellung „Ringe der Macht“ wird am heutigen Dienstag, 03. März 2020 um 19:30, ein  Vortrag über einen weiteren historischen Ring gehalten: Es spricht
weiterlesen
Ohne Lignin kein Holz · 1 29. Februar 2020

Holz hat was

Die Natur bietet ein großes Reservoir von Materialien, die sich seit Millionen von Jahren durch permanente Anpassung als Baustoffe bewährt haben. Man versucht heute nicht, die Natur zu
weiterlesen
1 26. Februar 2020

Schülerzahlen steigen weiter an

Im laufenden Schuljahr 2019/20 werden an den 870 allgemeinbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt 197 067 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt weiter mitteilt, entspricht dies einer
weiterlesen
Vielfalt in Halle und Leipzig erleben! · 0 20. Februar 2020

Museumsnacht findet am 9. Mai 2020 statt

In 80 Tagen ist es soweit: Unter dem Motto „Vielfalt erleben“ laden die Städte Halle (Saale) und Leipzig am 9. Mai 2020 zum zwölften Mal zur gemeinsamen Museumsnacht
weiterlesen
Die Molekularbiologin Magdalena Götz spricht beim Frühjahrsempfang an der Leopoldina am 18. Febr. 2020 · 0 17. Februar 2020

Die Reparatur des Gehirns

Die Molekularbiologin Prof. Dr. Magdalena Götz entdeckte, dass auch Gliazellen im Gehirn als Stammzellen fungieren können. Dies führte in den Neurowissenschaften zu einem Paradigmenwechsel. Für ihre Pionierleistung auf
weiterlesen
MLU-Forschung für besser Ökobilanz bei der Tierhaltung · 2 12. Februar 2020

Erbsen statt Soja in den Futtertrog

Der bei weitem größte Teil der weltweit angebauten Sojabohnen wird für Tierfutter verwendet. Das ist besonders hinsichtlich der massiven Umweltschäden in den Herkunftsländern problematisch. Am Institut für Agrar-
weiterlesen
Fraktion unterstützt weiterführende Schule im Stadtteil · 1 12. Februar 2020

SPD: Heide-Nord hat Zukunft

In der gestrigen Beigeordnetenkonferenz hat die Beigeordnete für Bildung und Soziales, Katharina Brederlow, aktuelle Zahlen für die Entwicklung der Schülerzahlen in Heide-Nord vorgelegt. Demnach sei die Zukunft der
weiterlesen
Ringschwert von Beckum als letztes Ausstellungsstück der Sonderausstellung im Landesmuseum Halle · 0 11. Februar 2020

Das Schwert der Macht ist eingetroffen

Gestern wurde das letzte Ausstellungsobjekt in die „Ringe der Macht“- Sonderausstellung des Landesmuseums für Vorgeschichte eingebaut: Das prachtvolle Ringschwert von Beckum aus Nordrhein-Westfalen. Es ist ein Schwert aus
weiterlesen