Rezensionen

0 7. Juli 2016

Neuer Schultze-Galléra-Reprint

Vor kurzem wurde auf hallespektrum.de die Reprint-Ausgabe des „Sagenbuchs der Stadt Halle a.S.“ vorgestellt. Dabei wurde bereits darauf hingewiesen, dass der Thüringer Rockstuhl Verlag (Bad Langensalza) in diesem
weiterlesen
„Die sind ja zum Lachen !“ · 0 4. Juli 2016

Neuer Epper-Reprint

Pünktlich zu seinem 20. Verlagsjubiläum hat der hallesche Verleger Rüdiger Schneidewind mit „Die sind ja zum Lachen!“ die neunte Reprint-Ausgabe der beliebten Epper-Bücher herausgebracht. Es ist ein Nachdruck
weiterlesen
0 28. Juni 2016

Dirigent Bernd Ruf gewinnt Grammies

Hallenser kennen den Musikprofessor Bernd Ruf aus Lübeck als höchst erfolgreichen Dirigenten der alljährlichen stets ausverkauften Gala der Filmmusiktage. Ihm gelingt es dabei immer wieder, die Staatskapelle Halle
weiterlesen
Erinnerungs-Broschüre „Unwetter - 7. Juli 2015“ erschienen · 1 25. Juni 2016

Konstante Unwetterwarnung für Halle und Saalkreis

Vor einem Jahr, am Abend des 7. Juli, tobte über der Saalestadt ein schweres Unwetter – mit Starkregen und schweren Sturmböen bis zur Orkanstärke. Genauer oder meteorologisch gesagt,
weiterlesen
1 19. Juni 2016

„Sagenbuch der Stadt Halle a.S.“

„Sagenbuch der Stadt Halle a.S.“ Im Vorjahr beging die Stadt Halle den 150. Geburtstag von Siegmar Baron von Schultze-Galléra (1865-1945). Damit verbanden viele Hallenser die Hoffnung, dass einige
weiterlesen
Händesl IPOD und Capella de la Torre sorgen für Furore · 1 8. Juni 2016

Dom zu Halle erschüttert

Der Dom von Halle wurde am 7. Juni vom Beifallstrampeln der Besucher erschüttert. Nein, es handelte sich nicht um ein Rockkonzert, das diese Begeisterung auslöste, sondern um die
weiterlesen
Dido - Liebende zwischen Orient und Okzident · 1 29. Mai 2016

Orientalische Klänge erobern Händelfestspiele

„Dido und Aeneas“ ist eine barocke Oper von Henry Purcell, erstmals wohl 1688 oder 1699 in London uraufgeführt. Natürlich ist es eine Liebesgeschichte, die aber – wie aktuell
weiterlesen
0 27. April 2016

Schwarzweiß-Bildband „Halle an der Saale“

Der vorliegende Bildband ist bereits die dritte Publikation, in dem sich der Medienwissenschaftler und Fotograf Matthias Kunkel fotografisch mit der Saalestadt auseinandersetzt. Wieder präsentiert er knapp 70 Schwarz-Weiß-Fotos
weiterlesen
Welttag des Buches · 1 24. April 2016

Zum 400. Todestag von Miguel de Cervantes Saavedra

Als 2002 das Osloer Nobelinstitut und norwegische Buchclubs die 100 bedeutendsten Schriftsteller rund um den Erdball (darunter etliche Nobelpreisträger und deutsche Autoren wie Siegfried Lenz oder Christa Wolf)
weiterlesen
3 20. April 2016

Die 444 besten Bauernregeln

Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder bleibt wie’s ist“ – jeder kennt wohl diesen Spruch, der die Ernsthaftigkeit von Bauernregeln humorvoll auf die
weiterlesen
- 3. Band der Monographie über den Waggonbau Ammendorf erschienen. · 0 21. März 2016

Das stählerne Herz von Halle

Der ehemalige Waggonbau Ammendorf gehörte zu den wichtigsten Betrieben in der Saalestadt. 1823 als Firma Gottfried Lindner gegründet, kann die Fabrik für Transportmittel des Güter- und Personenverkehrs auf
weiterlesen