Rezensionen

Dokumentation neuer Perspektiven im Musiktheater · 0 24. Mai 2018

Hallesche Raumbühne HETEROTOPIA jetzt als Bildband

Für viel Aufsehen sorgte in Halles Oper die Installation der Raumbühne HETEROTOPIA. Weg von der klassischen Guckkasten-Bühne schufen Sebastian Hannak und Florian Lutz eine komplett begehbare Musiktheaterstadt. Die
weiterlesen
Begegnung und Auseinandersetzung mit einer unheilbaren Krankheit · 0 16. Mai 2018

„Hey, Mr. Parkinson“ zu Gast im nt

Die Diagnose Parkinson (Schüttellähmung) trifft bei uns jedes Jahr fast 20.000 Menschen, verändert, belastet, ja zerstört das bisherige Leben. Konflikte, Verzweiflung, Trotz erfassen den Erkrankten, drohen Besitz von
weiterlesen
Eine Criminale-Autorin mit zwei Genusskrimis · 0 4. Mai 2018

Mord mit Schokolade und Kaffee

Heute wollten wir auf der Criminale Klaudia Zotzmann-Koch treffen, aber im ganzen Mordgetümmel sind wir aneinander vorbei gelaufen. Schade! Für ein Gespräch gibt es bestimmt noch einmal eine
weiterlesen
Schultze-Galléra-Reprint · 0 16. April 2018

Abschlussband der “Topographie der Stadt Halle”

Nach den beiden ersten Bänden soll auch der Abschlussband der dreibändigen Reprint-Ausgabe der „Topographie der Stadt Halle“ von Siegmar von Schultze-Galléra kurz vorgestellt werden. Dieser Band der „Häuser-
weiterlesen
Kiel und die deutsche Revolution 1918 erscheint am 30. April 2018 · 1 13. April 2018

Die Stunde der Matrosen

Vor 100 Jahren war der Aufstand der Matrosen der Anfang vom Ende des Ersten Weltkrieges. Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum erinnert mit einer großen Sonderausstellung an das Ereignis
weiterlesen
Neuerscheinung aus dem Hasenverlag · 3 8. April 2018

Vom Fischerdorf nach Sexy Kröllwitz

Kröllwitz ist einer der ältesten und zugleich schönsten Stadtteile von Halle. Das Doppelheft (Heft 35/36) der Reihe „Mitteldeutsche kulturhistorische Hefte“ des Hasenverlags widmet sich ausschließlich Kröllwitz, das durch
weiterlesen
Weiterer Schultze-Galléra-Reprint · 0 4. April 2018

Band 2: Topographie der Stadt Halle

In Band 1 seiner „Topographie der Stadt Halle“ widmete sich der Regionalforscher Siegmar Baron von Schultze-Galléra der „Häuser- und Strassen-Geschichte“ der Altstadt. Im zweiten Band (ein Doppelband) ging
weiterlesen
Buchpräsentation im Schloss Teutschenthal · 1 3. April 2018

“Carl Wentzel und sein Agrarunternehmen”

Am Donnerstag, den 5. April 2018, um 18.00 Uhr präsentiert der Hasenverlag im Schloss Teutschenthal mit einer Lesung seine Neuerscheinung „Aufstieg und Fall“. Der Eintritt ist frei. In
weiterlesen
Junge Talente brillierten mit Staatskapelle Halle · 1 6. März 2018

Chance für Dirigentennachwuchs

Im Rahmen des Meisterkurses Dirigieren, der in Zusammenarbeit mit dem Dirigentenforum des Deutschen Musikrates mit der Staatskapelle Halle stattfand, stellten junge Talente ihre Dirigierkunst anhand von vier tänzerischen
weiterlesen
Zwei mdv-Neuerscheinungen · 2 5. März 2018

Bernd Göbel und seine Medaillenkunst

Im Vorjahr erschien im Mitteldeutschen Verlag mit „Verschiedenes Hell“ die Autobiografie des Bildhauers Bernd Göbel – anlässlich seines 75. Geburtstages. Nun hat der mdv in Sachen „Göbel“ mit
weiterlesen
Lesung und Neuerscheinung · 0 19. Februar 2018

Band 5 der Waggonbau-Chronik

Am kommenden Mittwoch, den 21. Februar 2018 um 19.30 Uhr, stellt der Autor Sven Frotscher den Band 5 seiner Werksgeschichte „Das stählerne Herz von Halle – Lindner/Waggonbau Ammendorf/MSG“
weiterlesen
Andreas Brandhorst: Das Schiff · 1 18. Februar 2018

Die Einsamkeit des Weltalls

Als Jugendliche war ich ein großer Science-Fiction-Fan. Wahrscheinlich bin ich die einzige meines Damenkränzchens, die die Asimovschen Robotgesetze kennt. Die sind bei der heutigen Programmierung gänzlich vergessen, was
weiterlesen
Gastspiel „Piece of my heart – Ein Abend über Janis Joplin“ · 1 30. Januar 2018

Ein Hauch von Woodstock zieht durchs nt

Janis Joplin – Rocklegende, Ikone der Frauenbewegung und Mitglied im „Club 27“.  Pünktlich zu ihrem 75. Geburtstag war das Gastspiel „Piece of my heart – Ein Abend über
weiterlesen
Neuerscheinung · 5 28. Januar 2018

“Gerichte unserer Kindheit”

Die Älteren unter den Hallensern kennen sicher noch Gehacktesstippe, Speckkuchen oder Palmin-Kekstorte – leckere Gerichte aus der Kindheit. Die Journalistin Salka Schallenberg hat in ihrem Buch „Gerichte unserer
weiterlesen
Das Wolfsland im Jugendbuch · 0 25. Januar 2018

Nacht der Wölfe

Die drei !!! Kim, Franzi und Marie sind im Entspannungsmodus. Sie sitzen beim Picknick im Wald. Aber die Ruhe und ihre lockeren Gespräche werden jäh gestört, als ein
weiterlesen
Ausstellung (Merseburg) und Katalog · 0 12. Januar 2018

Charles Vetter – “Städtemaler”

Noch bis zum 28. Januar ist im Kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg die Ausstellung „Charles Vetter – Ein Stimmungsmaler zwischen Merseburg und München“ geöffnet. Zum ersten Mal gibt es
weiterlesen