Rezensionen

0 6. Oktober 2013

Kunst im Vorbeigehen – Halle (Saale) 2014

Im Vorjahr stellte der Fotograf Klaus-Peter Röder mit seinem Wandkalender „Natur zu Fuß“ zahlreiche grüne Ausflugsziele in Halle und der Umgebung vor. Mit seiner 2014-Ausgabe „Kunst im Vorbeigehen“
weiterlesen
0 21. September 2013

Mitteldeutsche Sagen: Die wandelnde Laterne

Heute soll in Hallespektrum.de einmal ein Kinderbuch vorgestellt werden. Mitteldeutschland wird ja häufig als Kernland der deutschen Geschichte und Kultur bezeichnet. Da verwundert es nicht, dass die Region
weiterlesen
0 8. September 2013

Halle – Stadt am Fluss 2014

Eine gute Tradition haben bereits die Halle-Kalender des Verlags & Verlagsservice Schneidewind, die in den zurückliegenden Jahren jeweils mehrere Künstler der Region vorstellten. Dabei kamen die unterschiedlichen künstlerischen
weiterlesen
Rezension · 0 31. August 2013

Halle (Saale): Leben am Fluss

Seit über 1200 Jahren lebt Halle mit der Saale, die heute die Stadt auf einer Länge von 25 km durchfließt – von Beesen bis Trotha. Über die Jahrhunderte
weiterlesen
0 18. August 2013

Neuer Kalender: Halle-Impressionen 2014

Seit 2006 ist der Kunstkalender „Halle-Impressionen“ von Volker Seifert, der seit dem Vorjahr im GalerieVerlag Mitteldeutschland erscheint, fester und gern gekaufter Bestandteil der Regionalkalender. Die 2014-Ausgabe versammelt wieder
weiterlesen
7 11. August 2013

Vergessen? – Halle (Saale) 1969-1990

Vor knapp einem Vierteljahrhundert ist die DDR von der politischen Bühne verschwunden und doch ist die gesellschaftliche Aufarbeitung des ehemaligen Arbeiter- und Bauern-Staates noch nicht abgeschlossen. Hilfreich dabei
weiterlesen
0 28. Juli 2013

Neuer Kalender: Halle/Saale gestern

Seit Jahren beliebt sind die Städtekalender des m+m Verlages. Diese Kalender-Reihe bietet alljährlich historische Aufnahmen von fast siebzig deutschen Städten. Die Saalestadt wurde 1993 in diesen illustren Kreis
weiterlesen
Buchvorstellung · 0 21. Juli 2013

Außergewöhnlicher Stadtführer: Medizin in Halle

Seit Wochen ist die hallesche Universitätsmedizin in den Negativschlagzeilen, dabei kann die Medizin der Saalestadt auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurückblicken. Prof. Florian Steger und Maximilian Schochow,
weiterlesen
0 14. Juli 2013

Neues Buch: „Der Stadt Bestes“

Der Hasenverlag hat seine erfolgreiche Reihe der „Mitteldeutschen kulturhistorischen Hefte“ mit einem interessanten und bisher wenig beachteten Thema fortgesetzt. Heft 26 mit dem Titel „Der Stadt Bestes“ ist
weiterlesen
Rezension · 0 1. Juni 2013

Der Wunderfelsen von Wörlitz

Der Wörlitzer Garten ist mit seinen 112 Hektar nicht nur einer der größten, sondern auch einer der frühesten und bedeutendsten Landschaftsparks Kontinentaleuropas. Fürst Leopold III. Friedrich Franz von
weiterlesen
Historischer Reiseführer · 0 19. Mai 2013

Sachsen-Anhalt 1933-1945

Normalerweise machen Reiseführer mit den Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten einer Region bekannt. Dabei gehen sie natürlich auch auf die Geschichte der vorgestellten Städte, Orte, Gebäude und Attraktionen ein. Allerdings
weiterlesen
Rezension · 0 28. April 2013

Buchvorstellung: Die Hallesche Straßenbahn

Halle besaß als eine der ersten europäischen Städte eine Straßenbahn. Zunächst ab 1882 eine Pferdestraßenbahn und neun Jahre später wurden bereits die ersten elektrischen Strecken in Betrieb genommen.
weiterlesen
3 13. April 2013

Patina – Halle 1986-1990

Eigentlich sollte der vorliegende Bildband bereits vor über zwanzig Jahren erscheinen. Die Fotoserie, an der der renommierte Fotograf Harald Kirschner (Jg. 1944) von 1986 bis 1990 arbeitete, war
weiterlesen
Rezension · 0 5. März 2013

Matthias Kunkel: Halle an der Saale 2005-2012

Urbane Schrumpfung beschäftigt seit Jahren Kommunalpolitiker und Städteplaner. Städtebaulich ist sie kaum zu steuern und bringt eine Vielzahl von Problemen mit sich. Häuser werden abgerissen und die Infrastruktur
weiterlesen
0 20. Januar 2013

Halle im Licht und Schatten Magdeburgs

Im Mitteldeutschen Verlag ist mit „Halle im Licht und Schatten Magdeburgs“ bereits der 19. Band der Reihe „Forschungen zur hallischen Stadtgeschichte“ erschienen. Es geht jedoch nicht um die
weiterlesen
0 9. Dezember 2012

Sachsen-Anhalt: Verdichtet und steinreich

Sachsen-Anhalt ist eine der geschichts- und kulturträchtigsten Regionen Deutschlands. Hier befinden sich auf engstem Raum Baudenkmäler von nationaler Bedeutung – vom Magdeburger Dom über die Wittenberger Schlosskirche bis
weiterlesen
0 2. Dezember 2012

Frei schaffend selbst ständig

Freischaffend – ein Begriff, der Freiheit, Eigenverantwortung und Selbstverwirklichung assoziiert. Dabei gibt es den Begriff „freischaffend“ gar nicht – zumindest nach dem deutschen Steuerrecht. Das unterscheidet lediglich zwischen
weiterlesen