Rechtsextremismus

Ungläubiger Thomas: SPD-Frau schadet dem ostdeutschen Wirtschaftsstandort und dem hiesigen Arbeitsmarkt · 17 25. Mai 2017

Ostbeauftragte sieht zu viel Rechtes im Osten

Der stellvertretende Vorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Ulrich Thomas, hat das jüngste Gutachten der Ostbeauftragten der Bundesregierung Iris Gleicke als einseitig, tendenziös und völlig unangemessen
weiterlesen
HALLIANZ für Vielfalt: Einladung zu Diskussionsforum · 19 17. Oktober 2016

In welcher Stadt wollen wir zukünftig leben?

Seit 2015 ist die HALLIANZ für Vielfalt als Partnerschaft für Demokratie Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben! – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“, das durch das Bundesministerium für
weiterlesen
0 26. Dezember 2015

Afrikaner fremdenfeindlich attackiert

Heute Nachmittag wurde in Halle (Saale) ein 42jähriger Nigerianer von einem bis dato Unbekannten attackiert. Die Tat trug sich gegen 15:00 Uhr im Bereich des Riebeckplatzes zu und
weiterlesen
1 1. September 2015

Fremdenfeindliche Attacke in Halle-Neustadt

In der Muldestraße in Halle-Neustadt kam es am Montagabend zu einer fremdenfeindlichen Attacke. Gegen 19.10 Uhr wurde ein Afrikaner zunächst ausländerfeindlich beschimpft. Anschließend schlug der Angreifer auf den
weiterlesen
4 25. Juli 2015

Nigerianer in Halle-Neustadt angegriffen

Ein 44Jähriger Nigerianer wurde am Freitag gegen 23.15 Uhr in Halle-Neustadt, Magistrale (Höhe Haltestelle Centrum Neustadt) von einer 27Jährigen zunächst mit fremdenfeindlichen Äußerungen beleidigt. Sie rempelte ihn dann
weiterlesen