Flüchtlinge

Experte Benjamin Schraven vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik zu Gast in Halle · 0 25. April 2018

Fluchtursache Klimawandel?

Nicht wenige Beobachter sehen in dem – zumindest aus deutscher und europäischer Sicht – Höhepunkt der globalen Flüchtlingskrise in der zweiten Jahreshälfte 2015 nur einen kleinen Vorgeschmack dessen,
weiterlesen
Feuermelderin Hüskens: Stahlknecht-Vorstoß zündelt · 5 19. März 2018

Buschbrand in Kenia durch Röntgenstrahlen?

Innenminister Holger Stahlknecht forderte in der gestrigen Ausgabe der Volksstimme strengere Regelungen bei der Altersfeststellung von Flüchtlingen: „Derzeit bestehe in Sachsen-Anhalt das Risiko, dass die Jugendämter bei der
weiterlesen
Was passiert, wenn Menschen ihre Lebensgrundlage verlieren · 0 14. November 2017

Max-Planck-Forum zu Migration

Zu einem Forum zum Thema „Wohin? Was passiert, wenn Menschen ihre Lebensgrundlage verlieren“ hatten Forscher des Max-Planck-Institutes für Ethnologie am Advokatenweg in Halle Anwohner, KollegInnen und interessierte Mitbürger
weiterlesen
Vielfalt vebindet. 25.09. – 30.09.2017 · Halle (Saale) · 0 25. September 2017

Interkulturelle Woche 2017 hat begonnen

Die Interkulturelle Woche hat heute, am 25. Sept. 2017, mit der Eröffnungsveranstaltung mit Bühnenprogramm begonne. Es gab ein schönes Fest auf dem Marktplatz, bei dem zahlreiche Träger, Vereine
weiterlesen
Interkulturelle Woche vom 25.09. – 30.09.2017 · 6 17. September 2017

Wieviele Nationen leben in Halle ?

Das Programm der diesjährigen interkulturellen Woche hat mit dem erste Veranstaltung zwar bereits am 04.09. begonnen und auch an diesem Wochenende sind Veranstaltungen in diesem Kontext besuchenswert, s.
weiterlesen
Konstruktive Diskussionsrunde mit Bundestagskandidaten im Händelhaus über die Themen ARBEIT, BILDUNG UND WOHNEN · 1 10. September 2017

Nicht über, sondern mit den Migranten reden

Dr. Tarek Ali, Vorstandsvorsitzender der Verband der Migrantenorganisationen Halle e.V (VeMo), schien mir am Ende sehr zufrieden mit dem Nachmittag gewesen zu sein. Am Sa., 9. Sept. 2017,
weiterlesen
0 26. August 2017

Flüchtlinge im Bundesfreiwilligendienst

Magdeburg. Fast 180 junge Geflüchtete in Sachsen-Anhalt haben seit Dezember 2015 einen Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug begonnen und engagieren sich ehrenamtlich in gemeinnützigen Einrichtungen. „Teilhabe am Vereins- und Verbandsleben
weiterlesen
Studierende leisten Solidaritätsarbeit in Griechenland · 6 12. April 2017

Taten statt Warten

Der studentische Verein „Taten statt Warten – Gemeinsam für Geflüchtete in Griechenland“ plant für die Zeit vom 20.-30. April seine erste Fahrt nach Thessaloniki (Griechenland). Die Studierenden, welche
weiterlesen
0 25. September 2016

Sebastian Striegel verklagt den Saalekreis

Laut Twittereinträgen von Sebastian Striegel, Bündnis90/Die Grünen, hat dieser den Landkreis Saalekreis auf Herausgabe von Informationen verklagt. Was kostet die Unterbringung von Geflüchteten?
weiterlesen
0 31. August 2016

IHK-Umfrage: Flüchtlinge in Ausbildung

„Die Voraussetzungen sind vielfach noch nicht erfüllt!“ Flüchtlinge sind bisher im südlichen Sachsen-Anhalt erst langsam in die duale Berufsausbildung eingegliedert worden. Bisher meldeten dies zwei Prozent der befragten
weiterlesen
Grüne: „Steuergeld darf nicht der Bereicherung Einzelner dienen“ · 6 30. Juni 2016

Privatfirmen machen mit Flüchtlingen Kasse

Nach Berichten der Magdeburger Volksstimme zahlt der Saalekreis zur Unterbringung von Geflüchteten deutlich überhöhte Pauschalen. Das erbost die Grüne Landtagsfraktion. Mehr als 7,2 Millionen Euro sollen im Jahr
weiterlesen
Eine Initiative der Handwerkskammer Halle - Förderung durch das BMZ · 0 30. Mai 2016

Flüchtlingsprojekt im BTZ hat begonnen

Ende Mai startete für 15 Flüchtlinge der Vorbereitungslehrgang im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Halle. Den Projektteilnehmern soll eine Ausbildungsperspektive in regionalen Handwerksbetrieben eröffnet werden. Der Fokus
weiterlesen