Stadtrat

Advertisements
Advertisements
Advertisements
In den Ausschüssen bereits abgelehnt · 5 9. Juli 2020

Streit um Markthalle – Ratsfraktionen uneins

Am kommenden Mittwoch (15.07.2020) beschäftigt sich der Stadtrat abschließend mit dem Vorschlag der Stadtverwaltung für den Grundsatzbeschluss zur Errichtung einer Markthalle. In den Ausschüssen hat der Vorschlag, eine
weiterlesen
Ausdrucksweise sei kein Vorbild für die Jugend · 4 4. Juni 2020

„Hauptsache Halle“ will keine Pappnase sein

Der Oberbürgermeister-Wiegand-Unterstützerverein ist empört über den CDUStadtrat Bernhard Böhnisch. Dieser hatte den Stadtrat als ganzes – sich eingeschlossen – ironisch als „Pappnasen“ bezeichnet – wohlmeinend in dem Sinne,
weiterlesen
3 29. April 2020

Stadtrat im Ausnahmezustand

Virensichere Abstände zwischen den Stadträten, alle tragen einen Mund-Nasenschutz, die Stimmung ist irgendwie nervös, auf ärztliches Anraten ist die Sitzung auf 3 Stunden begrenzt. – So wird die
weiterlesen
Am 29. April sollte eigentlich eine öffentliche Stadtratssitzung stattfinden, ''Hauptsache Halle'' ist dagegen · 7 4. April 2020

Wiegand-Fraktion hält Stadtratsitzung für: „nicht vertretbar, um den privaten Interessen einiger weniger zu entsprechen“

Aufgrund der derzeitigen Kontaktbeschränkungen sind Menschenansammlungen untersagt. Dies gilt vorerst bis zum 19. April 2020. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat kürzlich Zweifel aufkommen lassen, ob sich an der
weiterlesen
Stadtrat, Ausschüsse, Beigeordnetenkonferenzen entfallen! · 0 19. März 2020

Kein politisches Leben bis zum 20. April in Halle!

Seit Montag sind alle Ausschüsse, Sitzungen der Fraktionen etc. entfallen. Die Stadtratsgremien, Ausschüsse, sowie die Beigeordnetenkonferenzen werden wegen der besonderen Lage wegen dem Corona-Virus auch weiterhin bis zum
weiterlesen
Wird jetzt alles gut? · 0 27. Februar 2020

Stadtwald in Halle: Fast Chefsache

Die Stadtverwaltung gibt dem Stadtwald zunehmend mehr Aufmerksamkeit. Das ist der positive Aspekt des Einsatzes für die städtischen Wälder durch Bürgerinnen und Bürger. Sie sollten sich bestärkt fühlen
weiterlesen
24.02.2020 um 18 Uhr Diskussion zu neuen Anforderungen an die städtische Baumschutzsatzung · 1 24. Februar 2020

Halle: Bäume fällen, nein Danke!

Wer in Halle Bäume fällt, erntet große Aufregung. Die Bürger sind empört! Deswegen lädt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter von Institutionen am
weiterlesen