Lehrer

Tullners Zahlen nicht zu trauen ? · 0 2. August 2017

Aldag fordert verlässliche Bildungspolitik

Angesichts der Pressemeldungen der letzten Tage wird zu Beginn des neuen Schuljahres die Unterrichtsversorgung von knapp 102 Prozent, wie von Minister Tullner angekündigt, vermutlich nicht gewährleistet sein. Dazu
weiterlesen
Aber wir sollten ihnen eine Chance geben · 4 8. Mai 2017

Keniasten bei Bildung uneinig

Unterrichtsausfall und Lehrermangel ist trauriger Alltag unseren Schulen. Dagegen hat sich jetzt eine Volksinitiative für mehr Personal an Schulen gegründet. Zum Bündnis gehören der Grundschulverband, der Verband Sonderpädagogik,
weiterlesen
Die Fraktion DIE LINKE äußert sich zu Personalplanungen im Bildungsministerium · 3 12. Februar 2017

Sofortige Aufklärung beim Lehrerpersonal

Zur Meldung der Mitteldeutschen Zeitung vom 11.02.2017, dass nach einem Prüfbericht des Landesrechnungshofes bei den Personalplanungen im Bildungsministerium seit Jahren bis zu 500 Lehrerstellen unterschlagen wurden, erklärt der
weiterlesen
Bildungsminister braucht jeden Lehrkraft! · 0 23. Januar 2017

Jede/r Referendar/in bekommt vom Land ein Job-Angebot

Laut dem Radiosender MDR Sachsen-Anhalt braucht das Land Sachsen-Anhalt jede/n Referendar/in! Bildungsminister Marco Tullner hat dem Sender persönlich gesagt, dass die angehenden Lehrkräfte ein Job-Angebot vom Land erhalten
weiterlesen
Mehr Lehrer für Sachsen-Anhalt - Nachtragshaushalt jetzt · 1 27. April 2016

Freie Demokraten: Unterrichtsversorgung sicherstellen

„Die neue Landesregierung ist dringend gefordert, die Unterrichtsversorgung für das Schuljahr 2016/17 sicherzustellen und dafür die mindestens erforderlichen 270 zusätzlichen Lehrer einzustellen“,  so Dr. Lydia Hüskens, stellvertretende Landesvorsitzende
weiterlesen
2 1. Oktober 2015

Uni Halle bekommt zwei Millionen Euro für Lehramtsausbildung

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) erhält für fünf Jahre zwei Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Förderprogramm „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“. Gefördert wird das Projekt „Kasuistische Lehrerbildung für inklusiven Unterricht“ (KALEI). Ziel des
weiterlesen
1 18. Februar 2013

Halle kommt erstmal um Lehrerstreik herum

In Halle (Saale) wird es zunächst keine Lehrerstreiks geben. Das erklärte die Lehrergewerkschaft GEW. Laut GEW-Chef Thomas Lippmann werde es zunächst am Mittwoch nur in Magdeburg flächendeckende Proteste
weiterlesen