Lehrermangel

Advertisements
Advertisements
Advertisements
0 19. September 2022

Sachsen-Anhalt sucht knapp 1.000 neue Lehrkräfte

Das Land Sachsen-Anhalt bietet mit einer weiteren umfangreichen Ausschreibungsrunde attraktive Arbeitsplätze für Lehrkräfte an. Insgesamt sind 992 Stellen ausgeschrieben worden. Bildungsministerin Eva Feußner erklärte hierzu: „Der Lehrerberuf, und
weiterlesen
0 19. Juli 2022

Was tun gegen den Lehrkraftmangel?

Vor knapp vier Jahren hatte der Stadtrat der im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt gelegenen Hansestadt Gardelegen ein neues Konzept für die Lehrkräftegewinnung beschlossen. Demzufolge war das Projekt der
weiterlesen
0 26. September 2019

Landtag: Aktuelle Debatten im September

Hoch hergehen wird es auch im Landtag. Für die September-Sitzungsperiode, d.h. für die heutige Sitzung am 16. September 2019,  sind drei Aktuelle Debatten angemeldet: Die AfD-Fraktion will über
weiterlesen
ob bei Tullner Nachsitzen hilft? · 3 17. September 2019

Die CDU-Minister machen ihre Hausaufgaben nicht

Die Bildungspolitik in der Kenia-Koalition kommt nicht in ruhiges Fahrwasser. Jetzt kritisiert der SPD-Landesvorsitzende Burkhard Kischka den Bildungsminister Marco Tullner heftig: „Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und
weiterlesen
Sachsen-Anhalt startet neue Ausschreibungsrunde und Werbekampagne · 5 18. Februar 2019

Tullner sucht 895 Weltenretter!

Das Land Sachsen-Anhalt hat eine neue Ausschreibungsrunde für Lehrkräfte gestartet. „Insgesamt stehen 800 Stellen an allgemeinbildenden Schulen und 95 Stellen an berufsbildenden Schulen zur Verfügung erklärte Bildungsminister Marco
weiterlesen
Die Fraktion fordert mehr Ideen und Engagement gegen Lehrkräftemangel · 2 18. Oktober 2018

Die Linke nervt den Bildungsminister

Der Mangel ist inzwischen offenkundig, war seit Jahrzehnten absehbar und wurde öffentlich diskutiert, angesichts des stetig sinkenden Bildungsangebotes in den öffentlichen Schulen aufgrund fehlender Lehrkräfte legt die Fraktion
weiterlesen
Raum steht zur Verfügung – was fehlt, sind Lehrer · 6 25. September 2018

Beigeordnete sieht die Schulsituation in Halle kritisch

Die Stadt Halle (Saale) ist in der Lage, kurzfristig Raumbedarfe an ihren Schulen bereitzustellen. Das Problem seien nicht fehlende Räume, sondern fehlende Lehrer, sagt die Beigeordnete für Bildung
weiterlesen