Geschichte

Ein Sachbuch abseits des Büchermahlstoms · 0 2. Juni 2019

Denk ich an die Moritzkirche

Heute haben wir ein Sachbuch aus dem Büchermahlstrom gefischt. Es ist ein Buch über eine unserer historischen Stadtkirchen. Über die Vorstellungsveranstaltung des wunderschönen Werkes über die Moritzkirche hatten
weiterlesen
Medizinhistorischer Vortrag von Prof. Jürgen Lasch · 0 13. Dezember 2018

Hoffmannstropfen und Hallesche Helden der Heilkunst

Mit einem Vortrag über das Thema „Hallesche Helden der Heilkunst“ geht die Ringvorlesung „Die humane Altersgesellschaft: medizinische und soziale Herausforderung“ in die nächste Runde. Die Reihe wird von
weiterlesen
Ein Ketzer, der Kinder zu heidnischen Riten verführt! · 0 11. Dezember 2017

Tötet den Weihnachtsmann!

In unserem letzten „Tres Cultaras“-Beitrag zum Nikolaus haben wir es bereits erwähnt: Der Weihnachtsmann ist ein relativ junges Phänomen. Das es auch radikalen Widerstand gegen den Weihnachtsmann noch
weiterlesen
Vom der Niederlausitz bis zum verschmutzen Ganges · 1 9. September 2017

Der Wassermann: I love waste water

Ich bin nicht so oft im Gefängnis. Aber am vergang. Do.-Abend marschierte ich freiwillig in den „Roten Ochsen“, hier allerdings in die Gedenkstätte (lohnt auch einmal einen längeren
weiterlesen
Liebeserklärung an ein Land mit Vergangenheit« von Stephen Green · 0 2. September 2017

Dear Germany

Welche Rolle muss Deutschland heute in Europa einnehmen? Sind die Deutschen gewappnet für die EU nach dem Brexit? Welche Erwartungen haben die Nachbarn an das Land in der
weiterlesen
Pflanze der Woche 12-18. Dezember 2016 · 6 12. Dezember 2016

Pflanze der Woche

Die Auflösung der letzten Pflanze der Woche war offenbar schwieriger, als gedacht. Eine Pflanze, die Silber in Gold verwandelt, ein Allheilmittel darstellt, weil sie abführend wirkt, gewissermaßen das
weiterlesen
7 11. August 2013

Vergessen? – Halle (Saale) 1969-1990

Vor knapp einem Vierteljahrhundert ist die DDR von der politischen Bühne verschwunden und doch ist die gesellschaftliche Aufarbeitung des ehemaligen Arbeiter- und Bauern-Staates noch nicht abgeschlossen. Hilfreich dabei
weiterlesen
0 9. Februar 2013

Stasi-Archiv in Halle lädt zu Führung ein

Das Interesse an den Stasi-Akten ist ungebrochen. Allein bei der BStU-Außenstelle in Halle (Saale) gingen im letzten Jahr 4.700 Anträge auf persönliche Akteneinsicht, Decknamen-Entschlüsselung und Kopienanträge ein, fast
weiterlesen
0 1. November 2012

2+4-Vertrag fürs Genscher-Haus

Hans Dietrich Genscher ist wohl einer der international bekanntesten Hallenser, nicht zuletzt durch seine Rolle in der friedlichen Revolution 1989. Legendär ist seine Rede auf dem Balkon der
weiterlesen