CDU

Advertisements
Advertisements
1 18. August 2020

CDU-Ratsfraktion Fraktion will waffenfreie Zonen

Die CDU-Stadtratsfraktion begrüßt die vom Land angestoßene Einrichtung von Waffenverbotszonen. Laut Fraktionsvorsitzendem Andreas Scholtyssek müssen hier neben dem Riebeckplatz und dessen Seitenstraßen alle polizeibekannten Orte, wie beispielsweise auch
weiterlesen
Advertisements
3 3. Juli 2020

CDU hat wieder Angst vor dem bösen Wolf

Die Anzahl der Wolfsrisse hat in Sachsen-Anhalt im ersten Halbjahr erheblich zugenommen. Nach Angaben des Wolfskompetenzzentrums in Iden sind seit Januar bereits 213 Wolfsrisse registriert worden. Demgegenüber stehen
weiterlesen
Zum Fluchtversuch aus dem roten Ochsen · 3 4. Juni 2020

CDU erwartet Bericht aus der Anstalt

Zum Fluchtversuch des Attentäters von Halle erklärt Jens Kolze, rechtspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt: „Wir sind schockiert, wie es zu dem Fluchtversuch in der JVA Halle kommen
weiterlesen
Wirtschaftsvereinigung der CDU will mittelständische Unternehmen stärken · 2 21. Mai 2020

MIT stellt Deutschland-Plan zur Bewältigung der Krise vor

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Sachsen-Anhalt (MIT) hat am Mittwoch ihren Deutschland-Plan zur Bewältigung der Corona-Krise vorgestellt. Ein schnelles, aufeinander abgestimmtes Maßnahmepaket sei nötig, um eine Insolvenzwelle abzuwenden, äußerte
weiterlesen
Stahlknecht ganz unversöhnlich mit den Sozial-Nationalen! · 1 17. Februar 2020

CDU beim Zimmeraufräumen!

Wegen eindeutiger Aussagen von Lars-Jörn Zimmer (CDU) bez. einer Annäherung der CDU an die AfD, tagte gestern der geschäftsführende Landesvorstand der CDU in Sachsen-Anhalt. Das wurde uns als
weiterlesen
Er ist ungeeignet, ein weltoffenes und modernes Sachsen-Anhalt zu repräsentieren · 15 11. Februar 2020

Grüne: Lars-Jörn Zimmer schadet dem Tourismus in Sachsen-Anhalt

Der Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat sich mit den jüngsten Äußerungen des stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden Lars-Jörn Zimmer befasst. Der Herr hatte sich in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“ am
weiterlesen
Blickwinkel Wald · 0 7. Februar 2020

CDU: Der Wald geht uns alle an!

Eine Veranstaltung in dieser Woche zeigt auf, dass die Sachsen-Anhalt-CDU außer Wölfen und Thüringen noch andere Themen hat: Die CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt hatte am Montag zu
weiterlesen
CDU-Ortsverband Halle-Süd beklagt mangelnde Straßenbeleuchtung · 1 3. Februar 2020

Mehr Licht für den halleschen Süden

Ist es im Süden von Halle zu dunkel? Den Eindruck hat jedenfalls der CDU-Ortsverband Halle-Süd und teilt uns mit: In der aktuellen Jahreszeit ist in den Morgenstunden eine
weiterlesen
Ein Besuch in der Provinz · 4 23. Januar 2020

Maaßen macht sich Sorgen

Die CDU gebiert immer mal wieder Aussteiger. Norbert Blüm oder Heiner Geißler haben die Politik ihrer Partei kritisiert. Und Jetzt Dr. Hans-Georg Maaßen von einer anderen Seite. Auf
weiterlesen
Pähle: Ich hoffe auf einen heilsamen Schock für die CDU · 0 20. Dezember 2019

Fall Möritz: Untergang einer schwarzen Sonne

Nach dem CDU-Austritt von Robert Möritz teilt uns die SPD mit: Robert Möritz ist nach der Aufforderung, sich von allen Neonazi-Kontakten zu distanzieren, aus der CDU ausgetreten. Die
weiterlesen
Beschluss: Die CDU Sachsen-Anhalt lehnt ohne Wenn und Aber jede Form von Extremismus ab · 4 20. Dezember 2019

Nazis bekommen bei der CDU eine zweite Chance

Zum Fall Möritz und den Beschlüssen dazu, teilt uns die CDU Sachsen-Anhalt mit, dass die CDU Sachsen-Anhalt ohne Wenn und Aber jede Form von Extremismus ablehnt. Daher ist
weiterlesen
Christdemokraten mit rechtsextremen Mitgliedern wenig schuldbewußt · 62 14. Dezember 2019

CDU: Wegen Nazi Kenia vor den Baum fahren lassen?

Nicht der Rechtsextreme mit der „schwarzen Sonne“ scheint das Problem zu sein, sondern dass der grüne Kooalitionspartner eine Abgrenzung der CDU zu Extremisten fordert und sich fragt, wieviele
weiterlesen
Robert Möritz gehört in ein Aussteigerprogramm und nicht in den Kreisvorstand · 2 14. Dezember 2019

Grüne fragen sich: Wieviel Hakenkreuze haben Platz in der CDU?

Zur Entscheidung des CDU-Kreisvorstandes Anhalt-Bitterfeld, keinerlei Konsequenzen aus dem Bekanntwerden rechtsextremer Verbindungen eines Mitglieds des eigenen Vorstands zu ziehen, äußern sich die Landesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Susann
weiterlesen