Startseite Foren Halle (Saale) Regierungsbildung

Dieses Thema enthält 215 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 23 Stunden, 32 Minuten.

Ansicht von 25 Beiträgen - 176 bis 200 (von insgesamt 216)
  • Autor
    Beiträge
  • #302719

    Das Unbehagen (nicht nur) von CDU/CSU gegenüber einer Minderheitsregierung zeigt doch nur mehr als deutlich, was man vom Parlament hält, obgleich das Parlament wohl der direkteste Spiegel von Volkes Willen ist.

    Der Wähler denkt oder weiß ohnehin nicht vor der Wahl, welche Koalitonen kommen werden. Er wählt sie auch nicht. Es ist daher auch nicht absolut geboten, eine Mehrheitsregierung zu bilden, die wie Zwangsverheiratete zusammen arbeiten.

    Jetzt sollte man endlich mal Arsch in der Hose haben. Die SPD sollte sich in Opposition erneuern und ihre Konturen schärfen, die in den vergangen Jahren verloren gegangen sind.

    #302720

    Mit der Stegner-Ideologie wirtschaftet sich die SPD weiter nach unten.

    #302721

    Ich habe nichts gegen eine Stärkung der Mittelschicht. Wer soll aber dafür aufkommen? Die Schwächeren wahrscheinlich, wie ich den Laden kenne.

    #302724

    Lou

    Also die Perspektive nach Fristablauf gefällt mir. Und da treffen sich irgendwie Jusos und JU.
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/junge-union-will-grosse-koalition-mit-spd-bis-weihnachten-a-1180342.html

    #302766

    Sieht das auf dem Foto so aus, als ob sich Merkel für die Forderung der jungen Greise interresiert?

    #302784

    Für mich steht fest, es wird eine GoKo geben, basta. Da kann sie sich drehen und wenden wie sie will, die SPD. Damit verliert sie jegliche Reste von Glaubwürdigkeit. Klar werden den Mitgliedern, die angeblich darüber endgültig entscheiden sollen (lach!!!), ein paar Brocken hingeworfen, wäre ja noch schöner. Aber an der Grundhaltung der jetzigen Führungsspd (ab und zu wird mal ein paar „auf die Fresse“ verteil) wird es keine Besserung beim Weitermachen geben. Wie auch.

    #302785

    Und ein Stegner steht doch leider für das gesammte Dilemma.

    #302787

    Für mich steht fest, es wird eine GoKo geben, basta.

    Einen Scheiß wirds geben.

    #302793

    Schulz hat in seiner Rede vor den Jusos gesagt, das Chaos hätten Merkel und andere angerichtet „aber wir doch nicht“.
    Das ist Blödsinn.
    Nahles soll übernehmen, Schulz als Sachbearbeiter nach Brüssel.

    Und Kurt Beck, Ex-SPD-Chef, meint „Zusammen hatte sie (die Groko) bei der Bundestagswahl einen Verlust von 14 Prozent, das ist politisch gesehen eine Abwahl.“

    Das ist auch Blödsinn, die Groko hatte zwar einem Stimmenverlust von 14 % aber kann durchaus noch regieren, abgewählt ist man, wenn man keine Mehrheit mehr hat.

    #302807

    Lesenswerter Artikel auf den „nachdenkseiten.de zu Lindner und der FDP.

    #302809

    teu

    Für mich steht fest, es wird eine GoKo geben, basta.

    Einen Scheiß wirds geben.

    Egal wie die Gespräche ausgehen, du wirst recht behalten.

    #302814

    So wars gemeint 🙂

    #302816

    Und der wird auch noch parfümiert werden, damit es Wolli nicht auffällt…

    #302817

    Lou
    #302820

    Wird mir schlecht, bei diesem Bild.

    #302821

    Dann habt Ihr Euch eben verwählt.

    #302828

    Groko vom Bayern totgespritzt?

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #302855

    Wenn man sich verwählt hat, legt man auf und wählt neu!!!

    #303000
    #303009

    Wenn man sich verwählt hat, legt man auf und wählt neu!!!

    und zwar die selbe Nummer nochmal. Weil man sich ja niemals geirrt haben kann.

    #303025

    teu

    Ich hätte es gerne gehabt, dass sich die CDU von der CSU trennt.
    Dann bliebe uns viel Dummheit erspart.
    Naja, auf BMW und Weißwurst kann ich verzichten, resp. hatte ich nie.

    #303029

    Unter Führung der CSU steht der Freistat Bayern wirtschaftlich besser da als alle anderen Bundesländern.

    #303031

    teu

    Ich freue mich natürlich, wenn es meinem Nachbarn gut geht.
    Er sollte mir trotzdem nicht auf den Sack gehen.
    Danke.

    #303035

    Dass ich diese spannende Regierungsbildung noch erleben darf……!!!!

    #303065

    teu
Ansicht von 25 Beiträgen - 176 bis 200 (von insgesamt 216)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.