Tourismus

0 16. Oktober 2020

Weniger Gäste bleiben länger

Vor allem die Tourismus-Branche leidet in der Corona-Krise. Das spiegelt sich auch in den Übernachtungs-Zahlen  in Sachsen-Anhalt nieder, die insgesamt stark eingebrochen sind und viele Hotels rote Zahlen
weiterlesen
Advertisements
Advertisements
1 21. September 2020

Tourismus in Halle bricht ein

  Die Corona-Krise hat neben vielen anderen Branchen vor allem dem Tourismus geschadet. Dies ist auch in Halle bemerkbar. So ging die Zahl der Gästeankünfte in Halle im
weiterlesen
Advertisements
1 7. September 2020

Krokodil in Unstrut erneut gesichtet

Etwa eine Woche ist es her, da berichteten im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt zwei Augenzeugen von einer Krokodil-Sichtung in der Unstrut, einem Nebenfluss der Saale. Die Polizei und Feuerwehr
weiterlesen
Das touristische Winterhalbjahr in Zahlen · 0 20. Juni 2019

Deutlich weniger Ausländer eingereist, dafür mehr Deutsche

Im vergangenen Winterhalbjahr 2018/2019 meldeten die Beherbergungsbetriebe des Landes mit 10 und mehr Schlafgelegenheiten sowie die Campingplätze mit einer Kapazität ab 10 Stellplätzen 1,37 Mill. Übernachtungsgäste. Nach Mitteilung
weiterlesen
Drei neue Genuss-Angebote der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH · 0 20. Juni 2019

Halles höchste Cocktail-Lounge

Zur ersten Gin-Tour mit der Hallunken-Schunkel lädt am Freitag, 21. Juni 2019, ab 18:30 Uhr Halles Stadtmarketing. Drei Gin-Tastings in den drei Bars – im „Flower 2.0“, im
weiterlesen
Wolfgang Böhmer war seinerzeit noch gegen das ''Mövenpick-Gesetz'' · 13 22. Mai 2019

Wegen SPD-Rentenplänen: Landes-CDU sorgt sich um Tourismus

Um das Grundrentenkonzept zu finanzieren, hat die SPD  eine Erhöhung des ermäßigten Mehrwertsteuersatz für das Hotelgewerbe von derzeit 7 auf 19 Prozent ins Gespräch gebracht. Die Landtags-CDU fürchtet
weiterlesen
Leuchtend grün, mit blauer Saale · 0 17. April 2019

Über Ostern Start für „Hallunken-Schunkel“

Ab Karfreitag, 19. April 2019 werden Stadtrundfahrten mit der „Hallunken-Schunkel“, eine Ausflugsbahn für Touristen und Hallenser, in der Händelstadt Halle (Saale) geboten. Täglich starten dann vier einstündige Stadtrundfahrten
weiterlesen
Besonderer Rückgang bei ausländischen Besuchern · 15 27. Februar 2019

CDU beklagt Flaute im Tourismus

Der tourismuspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, Lars-Jörn Zimmer, kommentiert die jüngsten Tourismuszahlen des Landes mit großer Zurückhaltung und fordert einen dringenden Systemwechsel. „Den Spirit der Luther-Dekade habe
weiterlesen
Untersuchungen zum Tourismus · 4 25. Januar 2019

Es kommen deutlich weniger Ausländer

Mit insgesamt 0,3 % mehr Gästen und 0,2 % weniger Übernachtungen konnte im Sommer 2018 im Vergleich zum Sommer im Lutherjahr 2017 ein ausgewogenes Ergebnis erzielt werden. Im
weiterlesen
Noch nie sind so viele Menschen angereist wie in 2017 · 0 5. März 2018

Hallescher Tourismus erreicht Rekordwerte

2017 war für die Händelstadt Halle (Saale) ein Rekordjahr, was den Tourismus angeht. Die Zahl der Gästeankünfte wurde gegenüber des Vorjahres um 6,5% überboten und erreichte einen Gesamtwert
weiterlesen
Es geht um den Eichenprozessionsspinner · 3 17. März 2017

Update: Die SPD möchte auch mitspinnen

Update: Wir haben im HalleSpektrum bereits eine Außerung des tourismuspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Zimmer, zum Eichenprozessionsspinner gebracht, aber nun macht sich auch die SPD Sorgen um Mensch und
weiterlesen
Es werden immer mehr! Letztes Jahr 2,2% mehr Urlauber als im Vorjahr · 1 2. März 2017

Tourismus droht das Land zu überrollen

Die Gäste- und Übernachtungszahlen des Jahres 2016 bestätigen wieder, dass das Tourismusaufkommen ein stabiler Wirtschaftsfaktor für Sachsen-Anhalt ist, sagt das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt.  In den Beherbergungsbetrieben des Landes
weiterlesen