Startseite Foren Halle (Saale) Warum AfD?

Ansicht von 9 Beiträgen - 551 bis 559 (von insgesamt 559)
  • Autor
    Beiträge
  • #465418

    Danke,Nix Idee, für den Link. Volksfront zur Befreiung Thüringens oder Thüringische Befreiungsfront ?

    🙂 🙂

    #465420

    Gute Frage, man taktiert in der Bundes AfD ja schon lange wen man ans Kreuz nagelt, ganz vorne war eine Weidel aber die ist da bis jetzt überraschend Souverän geblieben, der Rest zerlegt sich gerade ziemlich schnell von alleine.

    Wobei Höcke wohl auf Nummer sicher geht bei seinen Verfehlungen, dabei gilt seit eh und je, jeder nur ein Kreuz.

    Das Theater wird (hoffentlich) nicht mehr lange gut gehen. Die Streitigkeiten nehmen ja deutlich zu, ein Halemba z.B. bleibt gegen den expliziten Wunsch der AfD in Bayern dabei und selbst im kleinsten Kaff rebelliert man und einem Höcke sind die eigenen Gefolgsleute im letzten Kuhkaff wichtiger als die Partei und ihre ziemlich klaren Regeln.

    Für den Abgesang gilt dann wohl für alle:
    „Just purse your lips and whistle, that’s the thing“

    #465470
    #465670
    #465671

    Spiel nicht mit den Schmeuddelkindern..

    Aber nicht nur die RN will mit der deutschen Rotzbande nix zu tun haben. Praktich der gesamte europäische rechtsnationale Block will die nicht …

    .

    #465673

    B2B

    Im Wahltrend vom 17.05.2024 ist die AfD vor den Ampelparteien. Vielleicht sollten sich die Ampelparteien weniger mit der Opposition beschäftigen und vielmehr die Wähler von der Genialität ihrer Konzepte überzeugen. Zugegeben, es ist schwer bei der Ansammlung von Fehlleistungen der letzten 2 Jahre.
    https://dawum.de/Europawahl/

    #465679

    Ist doch gerade wunderbar zusehen, wie sich diese Partei aus Klein- und Großkriminellen punktgenau zur Europawahl zerlegt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Tag, 16 Stunden von hei-wu.
    #465703

    Es hat sich ausgekraht. Der größte Lump (Höcke), sitzt oben auf ( Willhelm Busch)

    #465704

    Ist doch gerade wunderbar zusehen, wie sich diese Partei aus Klein- und Großkriminellen punktgenau zur Europawahl zerlegt.

    Hoffen wir mal. Bei der DVU ging es z.B. ja zum Glück schneller. Die AfD war/ist eine merkwürdige Mischung. Ich weiß ja bis heute nicht was die Kriterien sind bei der AfD in Ungnade zu fallen, bei einem Krah war es wohl die falsche Diktatur der er sich angebiedert hat. Sind wir mal froh, dass er mit seiner Trump Junior Masche am Ende hier noch nicht auf genug Fans getroffen ist.

Ansicht von 9 Beiträgen - 551 bis 559 (von insgesamt 559)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.