Stasi

Informative, beklemmende, unterhaltsame Lesung · 6 19. April 2018

Die Stasi swingt nicht

Nahezu bis auf den letzten Platz war die Musikbibliothek der Stadt Halle am 18.April gefüllt, als Siegfried Schmidt-Joos sein Buch „Die Stasi swingt nicht“, das 2016 im hiesigen
weiterlesen
Gestorben am 22. März 1984 · 6 22. März 2017

Wir erinnern an Phillipe Mariotti

Am 22. März 1984 kam es am Straßendreieck Brandbergweg/Dölauer Straße/Nordstraße in Halle (Saale) zu einem Verkehrsunfall. Unfälle passieren, das wäre nichts ungewöhnliches gewesen. Doch es war der französische
weiterlesen
0 2. September 2015

Stasi-Archiv lädt zu Führung ein

Zur Archivführung und zu einem Besuch der Dauerausstellung „Entschlüsselte Macht“ lädt die Außenstelle Halle des Bundes-beauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU) am 08. September 2015 um 17 Uhr Bürgerinnen
weiterlesen
8 22. März 2014

Kalter Krieg: von der Stasi in Halle getötet

Am 22. März 1984 kam es am Straßendreieck Brandbergweg/Dölauer Straße/Nordstraße in Halle (Saale) zu einem Verkehrsunfall. Nichts ungewöhnliches. Wäre da nicht der französische Oberstabsfeldwebel Phillipe Mariotti gewesen, der
weiterlesen
10 9. September 2013

DDR-Denkmal am Stasi-Gebäude soll weg

Zugewachsen von Büschen steht an der ehemaligen Bezirkszentrale der Staatssicherheit der DDR, heute ist hier das Finanzamt untergebracht, eine Skultpurengruppe. Und die soll nun nach den Wünschen des
weiterlesen
2 10. Juni 2013

Hochwasser: Sorgen um Halles Stasi-Akten

Das Hochwasser der Saale hat für erhebliche Schäden an und in der halleschen Stasizentrale gesorgt. Nach Angaben des Krisenstabes ist die Standfestigkeit gefährdet, der Keller steht unter Wasser.
weiterlesen
0 9. Februar 2013

Stasi-Archiv in Halle lädt zu Führung ein

Das Interesse an den Stasi-Akten ist ungebrochen. Allein bei der BStU-Außenstelle in Halle (Saale) gingen im letzten Jahr 4.700 Anträge auf persönliche Akteneinsicht, Decknamen-Entschlüsselung und Kopienanträge ein, fast
weiterlesen
0 8. Oktober 2012

Stasi und Kirche in der DDR

Am 11. Oktober findet in der Gedenkstätte Roter Ochse in Halle (Saale) eine Tagung zum Thema Stasi und Kirche in der DDR statt. Im Mittelpunkt der um 13
weiterlesen
1 19. September 2012

Wo sind wir bloß hingekommen?

Mit Tonbändern hat die Staatssicherheit der DDR Telefonate mitgeschnitten. Darunter sind nicht nur Telefonate der Bürger untereinander, sondern eingehende Anrufe von DDRlern beim MfS sowie Gespräche der Stasi-Mitarbeiter
weiterlesen