Kulturausschuss

4. März 2020 · 9 5. März 2020

Impression aus dem Kulturausschuss

Da sollte ein Straßenname vergeben werden: Zappendorfer Straße hätte sie heißen können, damit die dort lebenden und arbeitenden Bürger eine Postanschrift haben. Haben sie nun aber doch noch
weiterlesen
Advertisements
Kulturausschuss am 28. November 2019 · 6 29. November 2019

Kultur und Haushalt

Auf Antrag der CDU werden erst mal die wichtigsten Vorlagen von der Tagesordnung genommen: Der Haushalt im Kulturbereich und das Freiraumkonzept. Sie wurden von der Verwaltung nicht fristgerecht
weiterlesen
Advertisements
Neues aus dem Kulturausschuss · 5 5. September 2019

Es geht seinen Gang

Frau Dr. Marquardt begrüßt den neuen Ausschussvorsitzenden mit einem Blumenstrauß, zur Stellvertretenden Vorsitzenden des Kulturausschusses wird Ines Brock von den GRÜNEN bestimmt.   Zuerst ging es um die
weiterlesen
Advertisements
Kulturausschuss der Stadt Halle tagte · 5 6. April 2017

Reiche freie Theaterszene

Bis auf den letzten Platz besetzt waren die Besucherstühle gestern Nachmittag im Wappensaal des Rathauses. Vor allem von halleschen Theaterleuten, ging es hier doch auch um sie, genauer:
weiterlesen
0 30. Juni 2016

Kulturausschuß im Juni

Die Namensfindung für die Stadtviertel konnte beschlossen werden, dabei wurden auch 7 Gebietsnamen für Halle-Neustadt bestätigt. Der Änderungsantrag von Bebelviertel zu Bibliothekenviertel wurde abgelehnt. Der Bereich Kultur im
weiterlesen
1 11. September 2013

Konservatorium: Stadt will Gebühren anheben

Eltern, die ihre Kinder aufs Konservatorium in Halle schicken, müssen wohl bald tiefer in die Tasche greifen. Kulturdezernentin Judith Marquardt hat für die städtische Musikschule eine „Anpassung der
weiterlesen