Bildungsministerium

Hüskens: Zahlen zeigen einmal mehr, wie groß die Versäumnisse der Regierung Haseloff/Bullerjahn waren · 19 9. August 2018

Tullner: 420 neue Lehrkräfte für Sachsen-Anhalts Schulen

Das Schuljahr 2018/2019 startet mit 420 neuen Lehrkräften für die Schulen in Sachsen-Anhalt. Im Zuge der größten Ausschreibungsrunde für Lehrkräfte wurden 610 Stellen ausgeschrieben. „Es wurden große Anstrengungen
weiterlesen
Zulagen für unbeliebte Lehrerstellen ist großer Bluff · 0 4. Mai 2018

Linke rasiert Tullners Buschzulage

Das Land Sachsen-Anhalt hat ein Problem mit dem Lehrermangel. Deswegen hat der Bildungsminister Tullner nun mit der mit der neuesten Stellenausschreibung für neue Lehrkräfte eine Zulage von 600
weiterlesen
1 23. Januar 2018

Neue Staatssekr. im Bildungsministerium

Nach noch unbestätigten Meldungen soll Eva Feußner (CDU) neue Staatssekretärin im Bildungsministerin werden. Sie folgt Frau Koch-Kupfer, die nach einer Dienstwagenaffäre entlassen wurde. Eva Feußner hat in Schulpforta
weiterlesen
1 18. Januar 2018

Tullner feuert seine Staatssekretärin

Bildungsminister Tullner (CDU) hat Ministerpräsident Haseloff am Do. Vormittag um die Entlassung seiner von Edwina Koch-Kupfer (CDU), Staatssekretärin im Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, gebeten. Die Staatssekretärin
weiterlesen
Fraktion DIE LINKE: Minister reagiert wieder viel zu spät, viel zu spät! · 0 2. August 2017

Das Kind liegt im Brunnen

Auf die Ankündigung aus dem Bildungsministerium, mit der nächsten Ausschreibung freier Stellen für Lehrkräfte endlich das Verfahren für die Stellenbesetzung weiter zu flexibilisieren, erklärt der bildungspolitische Sprecher der
weiterlesen
Fraktion DIE LINKE: ... immer mehr Lehrkräfte nach Jahrzehnten erfolgreicher und erfüllter Berufstätigkeit scheitern · 2 26. April 2017

Überlastete Lehrkräfte werfen das Handtuch

In den Schulen des Landes ist seit dem Beginn des Schuljahres ein rasanter Anstieg bei den Langzeiterkrankungen von Lehrkräften (Krankheit länger als 6 Wochen) und bei den Kündigungen
weiterlesen
Fraktion DIE LINKE: Koalition versagt in der Bildungspolitik · 3 19. Februar 2017

Garantie für gleiche Bildungschancen wird aufgekündigt

Zu den Ergebnissen der Haushaltsverhandlungen für den Bereich des Bildungsministeriums (Einzelplan 07) erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thomas Lippmann: „Nach der Pleite, die Bildungsminister Tullner und die
weiterlesen
Die Fraktion DIE LINKE äußert sich zu Personalplanungen im Bildungsministerium · 3 12. Februar 2017

Sofortige Aufklärung beim Lehrerpersonal

Zur Meldung der Mitteldeutschen Zeitung vom 11.02.2017, dass nach einem Prüfbericht des Landesrechnungshofes bei den Personalplanungen im Bildungsministerium seit Jahren bis zu 500 Lehrerstellen unterschlagen wurden, erklärt der
weiterlesen
CDU: Ohne ausreichende Unterrichtsversorgung ist alles Nichts! · 6 3. Februar 2017

Krise der Unterrichtsversorgung

 Zur heutigen Regierungserklärung des Ministers für Bildung im Landtag von Sachsen-Anhalt gibt die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Angela Gorr, folgende Stellungnahme ab: „Sicherlich ist das Thema
weiterlesen
Fraktion DIE LINKE: Klassenfahrten: Buchungsfehler kostet Eltern Millionen · 8 1. Februar 2017

Eine 0 im Bildungsministerium gefunden

Zur heutigen Sitzung des Finanzausschusses erklärt der Fraktionsvorsitzende und finanzpolitische Sprecher der Fraktion der Linken Swen Knöchel: „Mit rund zwei Millionen Euro jährlich bezuschusst das Bildungsministerium Teilnehmerbeiträge für
weiterlesen
Zum Interview von Bildungsminister Tullner in der Volksstimme vom 27.12. erklärt der Bildungspolitische Sprecher Thomas Lippmann, Fraktion DIE LINKE : · 4 29. Dezember 2016

Nebelkerzen zwischen den Feiertagen und keine gute Botschaft

Zum Interview von Bildungsminister Tullner in der Volksstimme vom 27.12. erklärt der Bildungspolitische Sprecher Thomas Lippmann: „Auf die konkreten Fragen, die sich in immer mehr Schulen mit einem
weiterlesen
Grüne und SPD für Weiterbeschäftigung der Sprachlehrkräfte · 1 26. Oktober 2016

Tullner weiter unter Druck

Der SPD-Landesvorsitzende Burkhard Lischka unterstützt die Forderung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), die bislang befristet eingestellten Sprachlehrkräfte an Sachsen-Anhalts Schulen zu halten: „Es war ein wichtiger erster
weiterlesen