Startseite Foren Halle (Saale) Blaulicht

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Elfriede vor 6 Tagen, 10 Stunden.

Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #334962

    Schön, dass es keine B L A U L I C H T m e l d u n g e n vom 6. und 7. Januar gab. Und am 8. passierte auch nichts zum Glück, denn beim Amklicken wurde nichts gefunden. Wir dürfen freudig konstatieren, dass Kriminalität und Unglücksfälle im Abnehmen begriffen sind. Endlich mal ein positiver Trend- weiter so! 🙂

    #334968

    Getreu dem Motto: Keine Nachricht ist auch eine gute Nachricht.

    #334969

    8.1.2019 Raubüberfall in der Teichstrasse. Jugendlicher von 2 mit Messern bewafneten Personen zur herrausgabe von Bargeld und Mobiltelefonen genötigt. Täter flohen Richtung Südpark und konnten von der Polizei im Nahbereich nicht mehr festgestellt werden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 3 Tagen von  McPoldy.
    #334988

    @Elfriede Blaulicht war wohl kaputt

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #334995

    teu

    zur Zeit läuft eine Razzia in Ha-Neu.

    #334998

    Echt? Was wird gesucht?

    #334999

    Wer razzt gegen wen?

    #335000

    Oh, und der MZ verraten sie nicht was los ist.
    Menno.

    #335001

    Kröllwitz meldet: alles ruhig!

    #335023

    Nach dem Lesen ( beim Nachbarn) der Meldung über die Festnahmen bei der Razzia in Neustadt braucht sich doch kein Mensch über in der Bevölkerung vorhandene Fremdenfeindlichkeit zu wundern. Straffällige Ausländer müssten noch zusätzlich dafür bestraft werden, aber dafür fehlt bestimmt die Rechtsgrundlage, dass sie durch ihr Verhalten den Ruf ihres Herkunftslandes schädigen.

    #335025

    aber dafür fehlt bestimmt die Rechtsgrundlage,

    Und das beibt glücklicherweise so.

    Im Übrigen ist es jetzt Sache von Staatsanwaltschaft und Gericht, Anklage zu erheben und Urteile zu fällen. Anhand lächerlicher Hobbyreportagen über einen Polizeieinsatz kann sich kein vernünftiger Mensch ein Urteil erlauben. Das ist Geiferjournalismus.

    #335027

    http: //www.presse.sachsen-anhalt.de/index.php?cmd=get&id=900447&identifier=7f9cb23f78410dd422cac9859a8d7cce
    Nein, wir wollen nicht schon wieder einen Verdunkelungs- und Schönfärbungsjournalismus. Man müsste glattweg einen Transparenzverein gründen.

    #335030

    Habe schon einen Körperscanner beim Vorstand beantragt, farbi, läuft..!

    Transpariert schon, Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #335166

    Polizeimeldungen vom 10. 1. Error 404 Not Found

    #335169

    Dann wurden sie gestohlen?

    #335174

    Wahrscheinlich, aber der Salzige hat sie gefunden- nun sind sie wieder da.

    #335192

    Hallo Salziger, der Schatzmeister genehmigt keinen Körperscanner.

    #335332

    404 Error Not Found schon wieder bei 11.und 13. Januar- das treibt einen zum Nachbarn.

    #335334

    Was ist Dir denn positiv oder negativ beim Neujahrsempfang aufgefallen, Elfriede, Du hast doch alles besichtigt?

    #335347

    @Elfriede: Bei mir geht das Blaulicht, ich werde aber in Zukunft mal ein Auge drauf werfen. Kann mir denken, woran es liegt.

    Blaumacher Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #335348

    @Elfriede: Bei mir geht das Blaulicht, ich werde aber in Zukunft mal ein Auge drauf werfen. Kann mir denken, woran es liegt.

    Blaumacher Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #335349

    @farbspektrum, wenn du den Transparenzverein gründest, sag Bescheid. Transparenz ist aber nicht gleich unausgegorene Nachricht.

    #335375

    „wenn du den Transparenzverein gründest, sag Bescheid. “
    Geht nicht, man hat mir gesagt, es gibt schon einen.

    #335381

    @wolli, siehe Neujahrsempfang. Deine Frage hat unter Blaulicht nichts zu suchen. 🙂 ( Selber!! :-)Aber sei es drum: Ich hatte KEINEN Taschendiebstahl zu beklagen.Positiv. Für Hörgeräte-Träger war es schlicht zu laut = Horror. Leidensgefährten werden das bestätigen.Negativ. Aber dafür kann die Stadtverwaltung nichts.Indifferent.

Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.