Hochwasser

Aktion ''Deutschland hilft'' · 5 23. Juli 2021

Haseloff ruft zu Spenden für Flutopfer im Westen auf

Haseloff ruft zu Spenden für Flutopfer auf Angesichts der verheerenden Flut in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die Sachsen-Anhalterinnen und Sachsen-Anhalter aufgerufen, sich solidarisch zu
weiterlesen
Advertisements
Advertisements
Advertisements
0 25. Mai 2021

Katastrophenschutz wird verbessert

Um im Ernstfall schnell reagieren zu können, müssen Katastrophenschutzstäbe regelmäßig üben. Tatsächlich geschieht dies jedoch viel zu selten, weil die Vorbereitung und Durchführung solcher Übungen umständlich und aufwendig
weiterlesen
3 3. Februar 2021

Kommt jetzt das Hochwasser?

Aufgrund starker Schnee- und Regenfälle und einsetzenden Tauwetters, hat der Süden und Westen Deutschlands aktuell mit steigenden Wasserpegeln und Überschwemmungen zu kämpfen. Besonders bedrohlich scheint die Hochwasser-Lage diesbezüglich
weiterlesen
SPD-Fraktion erhöht Druck auf Verwaltung · 3 7. Februar 2019

Plan für Hochwasserschutz? Bislang Fehlanzeige

Was geschieht, wenn das Wasser steigt? Die SPD-Fraktion sorgt sich: Fast sechs Jahre nach der großen Flut steht weder der Neubau des Gimritzer Damms noch hat der Oberbürgermeister
weiterlesen
Kaum hat die Saale wieder Wasser, geht die Diskussion wieder los · 13 16. Januar 2019

Frank Sitta: Verzögerung des Deichbaus ist Wiegands Schuld

Auch für den FDP-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten, Frank Sitta, ist die aktuelle Hochwasserlage ein weiterer Grund dafür, dass der Baubeginn für den Hochwasserschutz entlang des Gimritzer Damms zügig starten
weiterlesen
Katastrophenschutz: Innenminister sorgt vor · 2 13. Dezember 2017

Stahlknecht mit Gerätewagen gegen Hochwasser

Innenminister Holger Stahlknecht hat heute auf dem Gelände des Instituts für Brand- und Katastrophenschutz in Heyrothsberge insgesamt sechs Gerätewagen für die Wasserrettung an die Landkreise Börde, Salzlandkreis, Saalekreis,
weiterlesen
Die Finanzierung dieser Umsiedlung muss aus Mitteln der Flutgelder erfolgen. · 8 19. Oktober 2017

‘AHA’ möchte Einwohner von Planena umsiedeln

Der “Arbeitskreis Hallesche Auenwälder” (AHA) versorgt die Medienlandschaft regelmäßig mit umfangreichen Pressemitteilungen. Nur selten finden die in der Berichterstattung Berücksichtigung. Heute soll eine Ausnahme sein, denn der Umweltverein
weiterlesen
0 28. August 2017

Flüssen mehr Raum geben

„Wir Grüne denken Hochwasserschutz und Artenschutz gemeinsam. Wir brauchen Hochwasserschutz, der langfristig funktioniert, und diese Lösungen gibt es mit grünen Ideen“, sagte Cornelia Lüddemann, Vorsitzende der Landtagsfraktion Bündnis
weiterlesen