Startseite Foren Halle (Saale) Wiegand noch immer ohne Verfahren

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 165)
  • Autor
    Beiträge
  • #416246

    @Kenia hat alles schön aufgelistet, danke dafür.
    Ja, mein OB- bitte, bitte geh!

    #416253

    „In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.“

    Nun heißt es wohl langsam Abschied nehmen.

    #416254

    Und ich dachte schon, dieser Satz hat alle erreicht:
    „Die Annahme eines hinreichenden Tatverdachts bedeutet keine Vorverurteilung. Es gilt weiterhin die Unschuldsvermutung.“

    #416257

    Und ich dachte schon, dieser Satz hat alle erreicht:

    „Die Annahme eines hinreichenden Tatverdachts bedeutet keine Vorverurteilung. Es gilt weiterhin die Unschuldsvermutung.“

    Was auch richtig ist und wir davon natürlich ausgehen.

    Die Staatsanwaltschaft muss die Anklage im Verfahren darlegen und beweisen.

    Der OB kann mit seiner rechtlichen Sicht entgegen halten, muss aber erstmal nichts beweisen.

    Das Gericht wird alles würdigen, bewerten und letzlich zu einem Urteil führen.

    Und alle wissen wir, vor Gericht und auf hoher See.

    Aber es könnte durchaus sein, dass ein Urteil so wie das Pendel ausschlägt, nicht die letzte Instanz ist.

    Und so lange können wir hier lustig weitere Texte schreiben, auch schön.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Kenia.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Kenia.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Kenia.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Kenia.
    #416265

    @hei-wu schreibt immer lustige Texte.
    Er tut immer so, als müsste er Rechtsstaat und Demokratie gegen die Ossis verteidigen. Aber er tut nur so.

    #416269

    Du musst nicht immer, wenn du dich unterlegen fühlst, die Ossi-Karte ziehen. Damit tust du deinen Landsleuten unrecht.

    #416284

    „In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.“

    Nun heißt es wohl langsam Abschied nehmen.

    Man sollte nicht auf diese Karte setzen und enttäuscht sein, wenn es anders läuft.

    Vermutlich die Länge der Verfahren könnte für den OB ein Problem werden.

    #416287

    Man sollte nicht auf diese Karte setzen und enttäuscht sein, wenn es anders läuft.

    @hei-wu wird enttäuscht sein.

    Vermutlich die Länge der Verfahren könnte für den OB ein Problem werden.

    Das ist die Karte, auf die gesetzt wird.

    #416331

    Man sollte nicht auf diese Karte setzen und enttäuscht sein, wenn es anders läuft.

    @hei-wu wird enttäuscht sein.

    unwahrscheinlich

    Vermutlich die Länge der Verfahren könnte für den OB ein Problem werden.

    Das ist die Karte, auf die gesetzt wird.

    abstrus

    #416369

    Das ist doch die einzig wirksame Lösung gegen IHN, den Unfehlbaren, den Transparenten, den Macher. Verfahren verschleppen, bis er an Altersschwäche stirbt. Den ER ist alles, aber nicht unsterblich.

    #416374

    Du meist, die Geier greisen schon?

    #416379

    @redhall 🙂 Frage :Was ist greisen? Man könnte meinen, es könnte so was sein wie „alt werden“. Ein Greis ist ein gaaaanz alter Mann.
    Meintest du vielleicht „kreißen“? Nö, geht nicht, Geier kreißen nicht, oder tut Eierrlegen weh, hat maan da Wehen?
    Ich vermute, du meinten kreisen, im Kreis fliegen.Ja, Vögel machen so etwas.

    Greise können auch kreisen, wenn sie Karussel fahren, machen sie aber sehr selten.

    Wirklich Sch…mit dem Kreise und den Kreisen. Hier sogar mit großen Anfangsbuchstaben.

    Kreise, Greise, greisen, kreißen, Kreißsaal, kreisen…….schwer, wa?

    #416380

    Halle ist immerhin eine greisfreie Stadt.
    Wie erfrischend jung bist Du geblieben, @Elfriede. Möge uns Dein Humor erhalten bleiben ..

    #416384

    Danke, aber ich befürchte, du triffst mich bald in einer Senioren-
    R e s i d e n z( na, was denn sonst…!) an. Ich werde dich dann lachend bei deinem Besuch empfangen! Und neben dem Residieren werde ich sicher bei deinem Besuch ein Minütchen Zeit finden, uns ein Glas süffigen Rotwein zu kredenzen. Der Tisch wird gedeckt sein mit Plauener Spitze, eine Orchidee ( die du natürlich mitbrachtest, um mich zu erfreuen) wird in einer passenden Vase( unten sind blaue Schwerter drauf, na..! )einen entzückenden Anblick bieten.

    Kurz und knapp: Ich freu mich drauf ( wie auf Galeria) !

    #416385

    Müsste ich den Rotwein vielleicht noch genitivieren? Also da muss ich nachher noch einmal gründlich….jetzt keine Zeit, sorry.Ja, klingt wirklich angemessener …ein Glas süffigen RotweinS. 🙂 ( Ein Glas Schnapses? Hab’ch noch nie jeheert…eines Glases Rotweins? .Na, noch mah nachgucken…och, Hallisch jeht immer….Ich hätte schreim missen, dass’cn’n (jetz is der hei- wu mit sein lanken Nahm zu e „n“ zesammjeschnurbld, icch gennte mr bebomehln 🙂 🙂 )heeflich frache: „Eh, Alder willste e Jlas Rodwein mit mir siffeln?“ Völlich ohne Jenidief und so. Ph, braucht mr nich mehr nachgucken, hawwe soweso keene Zeid.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Elfriede.
Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 165)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.