Startseite Foren Halle (Saale) „ZOO“ Besuch in Halle

  • Dieses Thema hat 8 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Monaten von wolli.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #367287

    Ein „ZOO“ Besuch in Halle kostete meine Tochter mit ihrer 4jährigen Enkelin 32€, zweiunddreißig Euro. Ich nenne das Abzocke, zumal sie im „ZOO“ nicht ein Tier sehen konnten.

    #367288

    Nochmal zur Unterstreichung: ein 4 Jahre junges Kind zahlt 14€, das ist irre!

    #367290

    Das sind doch nicht die normalen Eintrittspreise des Zoos in Halle, sondern die für die Lichterwelten.

    #367292

    Wir als Hallenser stützen den ZOO, nicht „Lichterwelten“.

    #367293

    kostete meine Tochter mit ihrer 4jährigen Enkelin

    Du bist schon Uropa? Gratuliere.

    #367308

    Bei diesem Eintrittspreis wäre ich umgedreht und mit der Enkelin Eisessen gegangen.

    #367340

    Wir als Hallenser stützen den ZOO, nicht „Lichterwelten“.

    Schon klar, aber du kriegst den Zoo ja im Moment nicht ohne dieses dämliche Blingbling und Klimbim.

    #367350

    Kann ich mir nicht vorstellen.
    Auf der Lichterwelten-Seite steht:
    „Tages-Öffnungszeiten Zoo
    Mo bis So: 9:00 bis 16:00 Uhr Kassen -und Einlassschluss (17:00 Uhr Tierhaus & Zooschluss)
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Sicherheitsdienst ab 16:45 Uhr die noch im Zoo befindlichen Besucher zum Verlassen des Zoos auffordert und Ticketkontrollen vornimmt.“

    #367406

    Sabine wird vielleicht unter den leuchtenden Figuren etwas aufräumen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.