Startseite Foren Halle (Saale) Vierspurigkeit der Merseburger Straße kommt Halle teuer zu stehen

Ansicht von 25 Beiträgen - 1,051 bis 1,075 (von insgesamt 1,180)
  • Autor
    Beiträge
  • #141306

    Bene schrieb: „1. CDU, SPD und FDP haben wieder mal bewiesen, dass sie sich für Realitäten nicht interessieren“
    Das betrifft wohl eher die anderen Fraktionen, die sich nur damit beschäftigen, wie man Geld verteilen kann, welches sie nicht erwirtschaften. Welche Vorschläge gibt es denn von ihnen, die prekäre Finanzsituation Halles zu verbessern? Da hört man doch nur, dass sie gegen fast alles sind.

    #141308

    Da bin ich ganz anderer Meinung, Bene, nicht die Ewiggestrigen haben sich durchgesetzt, sondern diejenigen, die nicht nur gestern und heute im Blick haben, sondern zukünftige Entwicklungen, die niemand mit Sicherheit voraussagen kann.
    Strittige Fragen werden in der Demokratie mit Mehrheit entschieden und die Minderheit ist gut beraten, eine solche Entscheidung zu akzeptieren.
    Ein Boykott der Sondersitzung würde zeigen, was die Boykottierer von der Demokratie halten.

    #141310

    @ Wolli: Geltende Gesetze sind in Deutschland demokratisch beschlossen worden………

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 years, 9 months von admin.
    #141312

    Das war keine politische Entscheidung, sondern eine populistische. Populismus und Töpfchendenken verbauen den Zugang zu einer sachlichen politischen Debatte. Mancher Redebeitrag im Stadtrat macht den Schreiberlingen dieses Forums Konkurrenz – in der Niveaulosigkeit.

    Das Schauspiel gleicht dem Verhalten vieler Zeitgenossen beim Abschließen eines Mobilfunkvertrags, bei dem der Anbieter mit einem Smartphönchen und 1€ wirbt. Ja, die Brücke kostet die Stadt fast nichts, der Rest kommt doch aus fremden Taschen. Mit einer Gier als ob der griechische Finanzminister höchstpersönlich den Rest bezahlen müsste wird hier nach Fördermitteln gegriffen, die wir – d.h. wir Steuerzahler – am Ende doch wieder selber auffüllen müssen.

    #141316

    Anonym

    Ich als Befürworter würde die gewonnen Spuren langfristig nicht für den Benzinverkehr sehen. Aber das will hier keiner hören. Es gibt mehr als Fahrrad und Verbrennungsfahrzeuge.

    #141318

    Mit den Argumenten der Befürworter der kleinen Brücke hätten wir das Ergasstadion allerhöchstens für 10 000 Zuschauer bauen dürfen und nicht für 15 000.

    #141320

    @campino Stimme Dir ausdrücklich zu.

    #141325

    @wolli
    Auch wenn ich persönlich Deine Meinung nicht bestätigen kann, vergisst Du, dass das alte KWS über 30.000 Zuschauerplätze hatte. Die Aufweitungsbefürworter hätten also auf ein noch größeres Stadion drängen müssen.

    #141328

    Da bin ich ganz anderer Meinung, Bene, nicht die Ewiggestrigen haben sich durchgesetzt, sondern diejenigen, die nicht nur gestern und heute im Blick haben, sondern zukünftige Entwicklungen, die niemand mit Sicherheit voraussagen kann.
    Strittige Fragen werden in der Demokratie mit Mehrheit entschieden und die Minderheit ist gut beraten, eine solche Entscheidung zu akzeptieren.
    Ein Boykott der Sondersitzung würde zeigen, was die Boykottierer von der Demokratie halten.

    Tja…nur das die Sondersitzung wohl nicht demokratisch legitimiert ist, die Ladungsfrist nicht beachtet wird, die Vorlage nicht vorgelegt wird, gleiclautende Beschlüsse bereit vor wenigen Wochen abgelehnt worden und nun erneut aufs Tablett kommen….wer hält sich denn nicht an die Spielregeln?

    #141330

    Klingt nach Vergeudung von Steuergeldern zumal es ja eine Osttangente gibt. Also für mich nicht verständlich- aber ich fahre da auch kaum lang, habe mich deshalb bisher in der Diskussion zurückgehalten.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 years, 9 months von admin.
    #141332

    Ich habe es nicht vergessen, Denis, da spielte der HFC noch in der Oberliga der größten DDR aller Zeiten, jetzt mit Ach und Krach wird die 3.Bundesliga gehalten mit für diese Liga allerdings erstaunlich vielen Zuschauern aber im Normalfall deutlich unter 10 000.
    Ich gebe allerdings auch zu, dass dieser Vergleich mit der Brücke -wie bekanntlich alle Vergleiche- hinkt.
    Im übrigen sollten wir alle die Entscheidung über die Brücke gelassen sehen, egal wie gebaut wird, daran geht Halle nicht unter.

    #141333

    Was bei dem ganzen Getöse auch nie hinterfragt worden ist: Wo steht eigentlich geschrieben, dass die Bahn eine hornalte Brücke einfach nur durch ein formatgleiches Modell ersetzen muss, ohne heutige gesetzliche Vorschriften zu beachten? Wer ein altes Haus saniert oder ersetzt muss nach heutigen Bauvorschriften bauen, nicht nach gestrigen. Und wenn heute bspw. eine andere Durchfahrtshöhe für erneuerte Straßen verlangt wird, wieso darf dann die Bahn ihren Neubau wieder so niedrig aufsetzen?

    #141337

    @Wolli,
    du hast beim KWS vergessen, dass es oft Zielstadion der Friedenssfahrt war und bis zum letzten Platz gefüllt war. Des weiteren fanden auch Leichtathleten-Veranstaltungen statt.

    #141338

    @Geraldo,
    das Thema gesetzliche Brückendurchfahrtshöhen wurde bisher von der DB nicht angesprochen, aber du hast Recht.
    Vielleicht bekommen wir nunmehr von der breiteren neuen Brücke noch eine Zeichnung mit Höhendaten.

    #141339

    Die Friedensfahrt habe ich nicht vergessen, Kenno, zumal ich da mal im Stadion war, aber ich wollte nicht noch schreiben, dass die Tour de France das Erdgasstadion nicht zum Etappenziel machen wird.

    #141348

    @Denis Häder
    Die 30 000 waren eine theoretische Zahl,größtenteils Stehplätze, die so heute gar nicht mehr zulässig wären, ein Teil des Stadions war auch schon gesperrt.

    #141350

    Wie hat Dr. Wiegand in der Sondersitzung abgestimmt?

    #141351

    Die Linke hat bei der letzten Wahl schon das Landtagsmandat im Süden an die CDU verloren,
    das müsste doch zum Nachdenken anregen.
    Sich nur um Neustadt kümmern, ist auf die Dauer zu wenig.

    #141352

    Wie hat Dr. Wiegand in der Sondersitzung abgestimmt?

    Die Frage kann ich leider nicht beantworten……..

    #141353

    <div class=“d4p-bbt-quote-title“>wolli schrieb:</div>
    Wie hat Dr. Wiegand in der Sondersitzung abgestimmt?

    Die Frage kann ich leider nicht beantworten……..

    Wieso wurde da überhaupt zweimal abgestimmt? Der Antrag war doch schon mehrheitlich abgelehnt worden?

    #141354

    Ich muss leider jeden Tag, seit 12 Jahren, die Merseburger (B91) von vogelweide bis Leuna nutzen und freue mich über diese Entscheidung. Karlsruher/Paul-Suhr als Alternative ist ja leider auch schon zu voll mit Autos von den Leuten die versuchen die Merseburger zu vermeiden trotz immer Katastrophaleren strassen Verhältnissen.

    Danke für diese Entscheidung die verkehrssituation nicht noch weiter zu verschlechtern.

    #141355

    Der OB hat sich in der Sondersitzung enthalten.

    #141360

    Klingt nach Vergeudung von Steuergeldern zumal es ja eine Osttangente gibt. Also für mich nicht verständlich- aber ich fahre da auch kaum lang, habe mich deshalb bisher in der Diskussion zurückgehalten.

    Welche Osttangente? Halle hat sich nur den Luxus einer HES geleistet, mit etlichen Schwachstellen… und bis heute noch nicht fertig … Also nix Tangente.

    Und wer hier wegen Fördermitteln jammert: Die gibt es immer nur ganz speziell projektbezogen. Sie können somit auch nicht anders verwendet werden oder irgendwo fehlen…
    Aber das wird bisweilen fein leise ausgeblendet…

    #141366

    Wenn es einen echten Stadtratsstammtisch gäbe, dann könnten heute abend die Kontrahenten bei einem Bier die Wogen glätten und zum normalen Umgangston zurückfinden, aber im Stadtrat sitzen ganz offensichtlich in der Mehrzahl verbiesterte Personen.

    #141367

    „Der Stadtrat stimmte in einer Sondersitzung am Mittwochabend für eine breitere Brücke am Rosengarten. Die Fraktionen von Linken, Mitbürgern und Grünen blieben der Sondersitzung demonstrativ fern. Die Linken wollen dagegen gerichtlich vorgehen.“ (MZ)
    Jaaaaaaa! Und ich dachte schon, dass sich in Halle etwas geändert hat. Aber da ist das ganze Jahr Karneval.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 years, 9 months von admin.
Ansicht von 25 Beiträgen - 1,051 bis 1,075 (von insgesamt 1,180)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.