Startseite Foren Halle (Saale) Städtische Ansiedlungsmanagerin fragt nach städtischer Planung

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 6 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #313087

    Stadträtin Manuele Hinniger hat eine Anfrage an die Stadt gerichtet, was die Stadt in Heide-Nord plant. Das ist ihr gutes Recht, aber komisch ist es trotzdem, da sie ja die Ansiedlungsmanagerin der Stadt ist. Die Nachfrage von Stadtrat Bönisch, ob sich diese Funktion mit ihrem Stadtratsmandat verträgt, war also nicht ganz abwegig.

    #313100

    Genau hat sie gefragt, wann das LEO endlich abgerissen wird. Das wurde nun mindestens schon zweimal verkündet. Ja, das könnte sie auch den OB direkt in einer der verwaltungsinternen Lagebesprechungen fragen, wo sie regelmäßig anwesend ist. Ist vielleicht der letzte Versuch so zu tun, dass sie wirklich Stadträtin ist.

    #313105

    Es wäre durchaus interessant wer mittelbar über Gesellschaften oder beteiligte Gesellschaften der Stadt Halle beschäftigt ist u. als Stadtrat tätig ist.
    Dazu gehören genauso SPD , u. CDU-Stadräte. Es sind sicherlich nicht alle hübsche „Marktschreierinnen“

    Also lassen wir die Scheinheiligkeit u. versuchen wir es insgesamt mit mehr Transparenz u. ggf. Ehrlichkeit untereinander.

    #313107

    durch die Anfrage wird der ganze Vorgang öffentlich. Was ist dagegen zu sagen, außer das der Bote nicht gefällt?

    #313108

    Der Vorgang ist schon mehr als drei Jahre öffentlich.

    Heide-Nord: Leo-Zentrum soll abgerissen werden, NP-Markt macht dicht

    #313109

    Sie hat nicht nur nach dem Leo-Zentrum gefragt, sondern auch nach der Gesamtplanung Heide-Nord.

    Rive fragte nach weiteren mittelbar bei der Stadt beschäftigten Stadträten und schrieb „Also lassen wir die Scheinheiligkeit u. versuchen wir es insgesamt mit mehr Transparenz u. ggf. Ehrlichkeit untereinander.“
    Aber gern, Stadtrat Sprung(CDU) im Zoo wäre da zu nennen.
    Persönlich plädiere ich dafür, dass solche Stadträte ihr Mandat niederlegen sollten.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.