HFC mit Unentschieden auf dem Betzenberg

9. Februar 2019 | Sport | 1 Kommentar

Der HFC hat auf dem legendären Betzenberg ein 0:0-Unentschieden gegen den 1.FC Kaiserslautern erreicht. Vor knapp 20.000 Zuschauern gab es in der ersten Halbzeit kaum Torchancen. Nach der Pause waren die Gastgeber zunächst aggressiver, aber HFC-Keeper Eisele konnte seinen Kasten reinhalten. So blieb es am Ende beim torlosen, aber leistungsgerechten Unentschieden.

Der HFC ist weiterhin Tabellendritter und empfängt am kommenden Samstag (14 Uhr) die Sportfreunde Lotte.

Aufstellung: Eisele – Lindenhahn, Heyer, Landgraf – Ajani, Washausen, Jopek (88. Min. Pagliuca), Sohm – Bahn – Pronichev (47. Min. Tuma), Fetsch (82. Min. Guttau).

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben