Startseite Foren Halle (Saale) Habeck: Es gibt keinen Strommangel

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 106)
  • Autor
    Beiträge
  • #429511

    B2B

    Vielleicht sollte der Kinderbuchautor zurück in die Schreibstube gehen und die Finger weg von Geschäften lassen.
    Zum Thema Gasbeschaffung:
    „Derzeit wäre also bei einem Verkauf mit einem Verlust in der Größenordnung von rund 1,5 Milliarden Euro zu rechnen, auch wenn die Summe ohne Einblick in die Handelsbücher nicht genau beziffert werden kann. Fällt der jüngst gestiegene Gaspreis wieder, könnten die Verluste stark ansteigen. … Lion Hirth, Energiepolitik-Professor an der Hertie School, sagte: „THE hat sich angestellt wie ein Energiemarkt-Anfänger, der nichts von Risikomanagement versteht.“ Im Ergebnis habe sich der deutsche Staat „de facto als Spekulant betätigt“.“ (n-tv)

    #429612

    Heute früh um 5:40 Uhr ist die Frequenz im europäischen Netz auf 49,90 Hz gesunken, obwohl alle verfügbaren Kraftwerke am Netz waren, bei 49,80 Hz beginnen die planmäßigen Abschaltungen.
    Habeck geht sicher der Arsch mit Grundeis und er ruft dauernd bei der Netzagentur an.

    #429613

    Wie ist es denn so um die Netzfrequenz in der Ukraine bestellt?
    Wollte das nur anmerken, bevor hier das große Gejammer los geht.

    #429616

    Gestern war’s!

    Aber eigentlich besteht zur Zeit kein Mangel an Erzeugerkapazität in Deutschland.

    https://www.smard.de/home

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von micha06de. Grund: Link ergänzt
    #429618

    Wie ist es denn so um die Netzfrequenz in der Ukraine bestellt?

    Wollte das nur anmerken, bevor hier das große Gejammer los geht.

    Du willst ukrainische Verhältnisse? Ein ordentlicher Blackout und die Stimmung dürfte drastisch kippen.

    #429626

    teu

    Heute früh um 5:40 Uhr ist die Frequenz im europäischen Netz auf 49,90 Hz gesunken, obwohl alle verfügbaren Kraftwerke am Netz waren, bei 49,80 Hz beginnen die planmäßigen Abschaltungen.

    Habeck geht sicher der Arsch mit Grundeis und er ruft dauernd bei der Netzagentur an.

    Es ist windstill.

    #429629

    11:38 Uhr strahlend blauer Himmel und Sonnenschein: Momentan dürfte die Sonne kräftig helfen, meine Solaranlage auf dem Dach bringt gerade 4,5 kw

    #429630

    Die Ampel wirkt. Ob jemand dem Herrn Habeck erklärt, dass die Kraftwerke nicht nach ein paar Wochen aus dem Ei schlüpfen? Gibt es da einen Plan außer mehr Gas zu verstromen was aus Gründen jetzt auch so semi ist?

    #429631

    11:38 Uhr strahlend blauer Himmel und Sonnenschein: Momentan dürfte die Sonne kräftig helfen, meine Solaranlage auf dem Dach bringt gerade 4,5 kw

    Die Sonne hilft zumindest bei uns nicht viel:
    https://tinyurl.com/5n885rb5

    #429632

    meckermeckermecker…

    habeck ist doof (wenn nicht sogar schlimmeres…)

    lösungen haben wir nicht

    thread schließen

    #429636

    B2B

    Spannend!Ob die Stadtwerke auch mitspielen?
    „Das bedeutet: würde man im Spotmarkt Gas und CO2-Zertifikate für sein Kraftwerk kaufen, das Kraftwerk mit einem Wirkungsgrad von z.B. 50% betreiben und den produzierten Strom im gleichen Zuge am Spotmarkt verkaufen, hätte man über 200 EUR/MWh (20 ct/kWh) Marge erwirtschaftet. Zwar ist dies nur auf Basis von Tages-/Blockpreisen gerechnet und der Energiehandel für den realen Kraftwerksbetrieb komplexer. Der Indikator deutet aber klar darauf hin, dass im Strommarkt die Knappheiten erneut sehr gewinnbringend ausgenutzt werden.“

    #429642

    Meine Solaranlage ist genau nach Süden ausgerichtet, hat im Sommer max. 7 kw gebracht, heute Mittag 6 kw.Jetzt um 14:47 Uhr,die Sonne scheint noch voll,istaber bereits tiefer kommen noch 4,5 kw.

    #429643

    Meine Solaranlage ist genau nach Süden ausgerichtet, hat im Sommer max. 7 kw gebracht, heute Mittag 6 kw.Jetzt um 14:47 Uhr,die Sonne scheint noch voll,istaber bereits tiefer kommen noch 4,5 kw.

    Am Ende zählen nur die kWh. Wie lange wurden denn die 6 kW geliefert?

    WOlli: Ca 45 Minuten, insgesamt heute 26,3 kwh Solarstrom, mein GesaMtverbrauch heute bis jetzt 19 Uhr 5,94 kwh

    #429644

    Bei dem Geld, das katar über die Poilitiker der EU regnen läßt, wundert mich der Umstieg auf katarisches Erdgas nicht mehr.

    Da kann man auch mal die Menschenrechtsverletzungen in Katar toleriere, sichert das doch die Zukunft ausgemusterter Politiker bei Gasshalom.

    #430321

    B2B

    Was haben die Grünen über CCS (Carbon Capture and Storage) geschimpft. Jetzt kommt Habeck mit stolz geschwellter Brust aus Norwegen und hat blauen Wasserstoff eingekauft, der aus Erdgas mit CCS gewonnen wird. Der Vorturner übt weiter den Rückwärtssaldo.

    #430342

    Glaube ich nicht. Der hat nur einfach keine Ahnung.

    #430345

    teu

    Glaube ich nicht. Der hat nur einfach keine Ahnung.

    Sehe ich ähnlich. Er hat während seines Besuches bei VNG reges Interesse gezeigt. Hat aber einen technischen Bildungsstand eines 10-Klässlers(POS).

    #430348

    Hat aber einen technischen Bildungsstand eines 10-Klässlers(POS).

    Das kannst du sicher auch belegen. Und erkläre mal, was Du als über CCS so weißt, worin es besteht, was die Risiken und Vorteile sind. Mit eigenen Worten und nicht per Link.
    Da mache ich doch gerne mit, und einige, die in Physik und Chemie zumindest ein wenig in der Schule aufgepasst haben, auch. Los geht’s!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 5 Monaten von hei-wu.
    #430487

    B2B

    In einer heldenhaften Schlacht haben die Ampel-Kompetenzen den letzten Platz in der Rangliste für BIP-Wachstum in der EU erobert. Selbst in Afrika findet sich kein Staat mit schlechteren Werten. In den Verlautbarungen der Klausuren sind keine Zweifel an der überbordenden Selbstüberschätzung zu erkennen.

    #430488

    Es wäre interessant zu wissen, wo man das nachlesen kann.

    #430489

    B2B

    Internationaler Währungsfond. IMF GDP Growth Rate by country googeln.

    Link geht leider nicht durch.

    #430495

    Libyen +17,9
    Kongo 6,7
    Benin 6,1 (dürfte an den rückgegebenen Bronzen liegen)
    Schweden -0,1
    Germany -0,3
    Russia -2,3

    Also: die Welt steht Dir offen, wenn du Angst hast, hier zu verelenden.

    (https://www.imf.org/external/datamapper/NGDP_RPCH@WEO/OEMDC/ADVEC/WEOWORLD)

    #430497

    B2B

    Benin 6,1 (dürfte an den rückgegebenen Bronzen liegen)

    Selten so gelacht.

    #430500

    B2B

    Also: die Welt steht Dir offen, wenn du Angst hast, hier zu verelenden.

    Es gibt ein paar schöne Fleckchen gerade auch in Afrika, an denen man mit geringen Lebenshaltungskosten seinen Lebensabend verbringen kann. Nur keine Angst, die Welt außerhalb der Provinz ist gar nicht böse.

    https://www.booking.com/hotel/zw/elephant-hills.de.html

    #430507

    afrika? simbabwe? ihr ernst?

    war da nicht was mit hunger… armut… elend? (die welt so außerhalb der resorts)

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 106)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.