Parken im Steinweg und der Heinrich-Pera-Straße kostet künftig

18. Dezember 2014 | Umwelt + Verkehr | 1 Kommentar

Ab Montag müssen Autofahrer auch im Steinweg und in der Heinrich-Pera-Straße für’s Parken bezahlen. Die Automaten sind bereits aufgestellt, ab 22. Dezember sind sie scharf geschaltet.

Man erhoffe sich so eine „flexiblere Auslastung der vorhandenen Parkflächen für Anwohner und Besucher des Gebietes“, so die Stadtverwaltung. Bislang kann hier kostenlos mit Parkscheibe geparkt werden.
Steinweg2
Künftig kostet die Stunde 1 Euro. Nach einer Mindestgebühr von 50 Cent kann der Parkschein in 6-Minuten-Schritten gelöst werden. Die Regelung gilt im Steinweg bis zum Rannischen Platz und in der Heinrich-Pera-Straße auf den Senkrechtstellplätzen, Montag bis Freitag zwischen 7 und 19 Uhr sowie samstags zwischen 7 und 16 Uhr. Die Höchstparkdauer beträgt im Steinweg drei Stunden, in der Heinrich-Pera-Straße kann maximal 12 Stunden mit einem Parkschein geparkt werden. Der Übertrag der Parkzeit auf den nächsten Bewirtschaftungstag ist möglich.

Die Stadt setzt damit die vom Stadtrat beschlossenen Grundsätze der Parkraumbewirtschaftung in Halle (Saale) um. Ziel ist es, den vorhandenen knappen Parkraum je nach Erfordernis bestimmten Nutzergruppen zuzuordnen, erklärt die Stadtverwaltung.

Auf die Nachfrage von HalleSpektrum.de, was die Aufstellung der neuen Automaten gekostet hat, gab es bislang keine Antwort.

Print Friendly, PDF & Email

Startseite Foren Parken im Steinweg und der Heinrich-Pera-Straße kostet künftig

Schlagwörter: ,

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #129591

    Ab Montag müssen Autofahrer auch im Steinweg und in der Heinrich-Pera-Straße für’s Parken bezahlen. Die Automaten sind bereits aufgestellt, ab 22. Dez
    [Der komplette Artikel: Parken im Steinweg und der Heinrich-Pera-Straße kostet künftig]

    #129592

    Hat jemand eine Ahnung, ob besagte Parkplätze mit Einnahmen aus der Stellplatzsatzung oder mit Eigenmitteln der Stadt errichtet wurden? Zweimal bezahlen geht eigentlich nicht.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.