Startseite Foren Halle (Saale) OB-Wahl 2019: Nachgefragt bei Falko Kadzimirsz

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #357162

    HalleSpektrum hat den Halleschen OB-Kandidaten 11 Fragen gestellt und sie um eine Antwort gebeten. Diese Antworten, die wir in den vergangenen Tagen v
    [Der komplette Artikel: OB-Wahl 2019: Nachgefragt bei Falko Kadzimirsz]

    #357163

    „Ich bin ein erfolgreicher Unternehmer, verstehe dennoch sehr viel von Kommunalpolitik.
    Ich bin mutig aber nicht leichtsinnig.
    Ich bin emphatisch jedoch ein zäher Verhandlungspartner.
    Ich traue es mir zu.“

    Im Moment sieht das eher nach viel Oberfläche aus:
    welches Unternehmen leitet er denn, warum ist er Abteilungsleiter als erfolgfreicher …
    Sehr komisch wird da einem , u. versteht gleichzeitig viel von Kommunalpoltik als U. wie Papenburg ?

    #357164

    Viermal ich u. wo bleibt das wir, wollte ich sagen ?
    Und Visionen kann man nur beim Gras rauchen kriegen in Halle ober bei Aurora in leuna

    #357166

    „Am Beispiel August-Bebel Platz lässt sich gut ableiten was der Stadt fehlt, der Blick für die Jugend und deren Interessen.“

    Das klingt erstmal gut.

    Aber das hier ist so konkret wie Wackelpudding:

    „Dieser Konflikt in seiner Ausdehnung hätte durch kluge Entscheidungen hinsichtlich Stadtentwicklung vermieden werden können.“

    #357167

    Seine Antworten sind gar nicht schlecht.

    #357168

    Mit seinen Aussagen hat er sich selbst ein Bein gestellt.
    Er sagt erst „Halle muß wachsen“, was richtig ist.
    Und jetzt plötzlich will er Halle und den Saalkreis zusammenschließen, also einen Regionalkreis.

    Das ist was völlig anderes und er somit ein Lügner. Und damit ist er raus.
    Er trickst – und das nicht im Interesse Halles.

    #357169

    Deine Gedankengänge sind nicht unbedingt nachvollziehbar, glücklicher Mann.

    #357177

    Wiegand hat große Chancen, Lange und Silbersack haben geringe Chancen, die anderen haben gar keine Chancen, warum kandidieren letztere eigentlich?

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.