Startseite Foren Halle (Saale) Nazis und Coranaleugner demonstrierten auf dem Marktplatz

  • Dieses Thema hat 106 Antworten und 19 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen von Rebenga.
Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 97)
  • Autor
    Beiträge
  • #374821

    Stadtbekannte Neonazis demonstrierten am Samstagnachmittag zusammen  mit Coronaleugnern und Verschwörungstheoretikern gegen die Corona-Eindämmungsmaßn
    [Der komplette Artikel: Nazis und Coranaleugner demonstrierten auf dem Marktplatz]

    #374822

    Mir es völlig gleich, ob diese Verschwörungstheoretiker links oder rechts sind. Die Angriffe gegen die Presse gehen gar nicht und wissenschaftliche Fakten kann man nicht wegdemonstrierten. Eine seltsame Gemengelage, wenn man Bill Gates zum Problem macht, obwohl er nur auf die Lösung des Problems hinweist,

    #374823

    Mein Sohn ist heute zufällig zu der Zeit über den Markt gelaufen. Nach seiner Aussage standen ziemlich viele Unterstützer (jeweils oft deutlich mehr als 5) am Rande der Demo ohne jegliche Distanz nahe beieinander. Das gilt dann vermutlich auch für die Zeiten vor und nach der Kundgebung. Von Seiten der dort ebenfalls massiv Anwesenden Polizei wurde dieser Verstoß gegen die Eindämmungsverordnung offensichtlich nicht sanktioniert.

    #374824

    Ob die Regierung oder die Coronaleugner recht behalten wird sich vermutlich nicht eindeutig feststellen lassen. Falls nicht noch eine Todeswelle kommt, wird jede Seite bei ihrer Meinung bleiben.

    #374825

    Wieso? die Fakten sind doch klar. Da kann ein Liebich von mir aus neben Corona auch noch gegen das Wetter oder die Jahreszeiten demonstrieren.

    Auch nach den Daten des statistischen Bundesamtes gibt es eine nachgewiesene sogenannte ‚Übersterblichkeit‘, wenn auch nicht unbedingt in Sachsen-Anhalt:

    Coronakrise: Noch einmal – keine erhöhte Sterblichkeit?

    Bemerkung von Wolli eingefügt:
    Die Kommentare dazu sagen, was man von dieser Statistik zu halten hat.

    #374826

    Das Problem an der Demokratie ist doch nicht, dass jeder alles sagen darf, sondern dass es auch jeder noch so große Idiot tut:

    #374827
    #374828

    Auch Experten sind der Ansicht, dass der Mund/Nasenschutz nur wirkasm gegen das Versprühen von Tropfen ist. Solangen man nicht hustet und niest. ist der Mund/Nasenschutz wirkungslos.

    #374829

    Okay Wolli.

    Seit Jahrzehnten werden also wirkungslose OP-Mundschutze benutzt?

    Das glaubt nicht einmal ein Schwein.

    #374830

    Gegen Bakterien helfen sie wahrscheinlich, denn die sind 1000 oder 10 000 mal größer als Viren.

    #374831

    Es geht um die Größe der Tröpfchen, nicht der Viren oder Bakterien.

    #374832

    Es ist völlig unbestritten, dass auch schon ein chirurgischer Mundschutz einen erhebliche Nutzen zur Viruseindämmung hat:: Zum Fremdschutz. Deshalb hat dein Zahnarzt einen solchen auf. Durch ihn kann man andere Menschen zumindest einigermaßen vor den Viren schützen, die man möglicherweise selbst beim Sprechen, Husten oder Niesen ausstößt.

    Dies alles wurde in „The Lancent“ publiziert. Wer das nicht mehr glaubt, soll einfach Alu-Hüte aufsetzen.

    #374882

    Ich weiß nicht woher SfK ihre Weisheiten bezieht.
    Ich mache darauf aufmerksam, dass die wissenschaftliche Zeitschrift unter dem Namen „lancet“ international bekannt ist.

    #374888

    Vorschlag: Schneide dir doch das n zu viel aus und bastele eine Alu-Hut draus.

    #374889

    Besser kann man es nicht formulieren, als im Spiegel geschehen: „In den sozialen Medien und mittlerweile auch auf der Straße formiert sich in Sachen Corona gerade eine Allianz des Schwachsinns.“

    #374890

    Man hättte statt Schwachsinn auch Dummheit sagen/schreiben können.
    Leider trifft es am Ende immer die Falschen…

    #374896

    Gerade Kubicki bei Anne-Will:“ ich weiß auch nicht, was ich mit solchen R-Zahlen anfangen soll“. Sofort auf die Austaste gedrückt. Warum wird dieser Schwachmat immer eingeladen?

    #374916

    Dann sind die Schweden auch dumm.

    #374917

    Dumm ist erstmal Schweden mit Deutschland zu vergleichen. Mit 10,23 Millionen Einwohnern auf 450.295 Quadratkilometern Land hat Schweden eine sehr geringe Einwohnerdichte von 22,3 Einwohnern – 90 % geringer Einwohnerdichte als Deutscland. Schweden hat mit rund 50 % in der EU auch den höchsten Anteil an Single-Haushalten.

    Dumm ist auch, noch Mitglied einer christlich-sozial Partei zu sein und nach Schweden zu geifern, wo sich das Virus in der Hälfte aller Stockholmer Pflegeheime verbreitet hatte, mit tödlichen Folgen. Ist das christlich-Sozial?

    Ich fordere mehr Alu-Hüte, damit man einen weiten Bogen um FakeNews-Verbreiter, Verschwörungstheoretiker usw. machen kann.

    #374918

    Dumm ist es, pauschal andere Meinungen als dumm abzutun. Noch dümmer, den politischen Gegner hier in diesem Forum als Schwachmaten zu bezeichen. Hei-wu, du bist ein Gesellschaftsspalter!

    #374919

    Dumm ist es, die Achse des Schwachsinns auch noch zu verteidigen.

    #374923

    Warum wird dieser Schwachmat immer eingeladen?

    Die anderen Schwachmaten aus der FDP hat man einfach schon zu oft eingeladen…

    [SCNR]

    #374924

    Dumm ist es, pauschal andere Meinungen als dumm abzutun. Noch dümmer, den politischen Gegner hier in diesem Forum als Schwachmaten zu bezeichen. Hei-wu, du bist ein Gesellschaftsspalter!

    Gesellschaftsspalter sind diejenigen, die entgegen aller Risikoabwehr mit Rechtsextremen und Antiwissenschaftlern zusammen auf solche Demos gehen.

    Es geht hier auch nicht um eine politische Auseinandersetzung, sondern darum, ob man einen Teil unserer Gesellschaft opfern soll, damit die anderen wieder ins Restaurant und zum Frisör gehen können.

    Und darum, ob man Leuten die politische Hoheit geben sollte, die Angst vor versteckten Chips in Impfungen haben.

    #374927

    Ich habe noch echtes DDR-Alubesteck.

    #374933

    Prof. Homburg auf der Demo am 9.5. in Stuttgart,
    der gehört ja nach Meinung von SfK und anderer hier im Forum auch zu den Dummen, was stimmt denn nicht in seiner Rede ?

    (Am Schluss bringt er einen Vergleich, der nicht stimmt, Hitler hatte nicht die Absicht, Frankreich anzugreifen, aber Frankreich hatte Deutschland den Krieg erklärt)

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 97)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.