Startseite Foren Halle (Saale) Coronavirus – Panik oder Pandemie ?

  • Dieses Thema hat 1,279 Antworten und 37 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Minuten von B2B.
Ansicht von 25 Beiträgen - 1,151 bis 1,175 (von insgesamt 1,280)
  • Autor
    Beiträge
  • #384098

    Du hast aber schon mitbekommen, dass den Kneipenwirten 75% der UMSATZEINBUßEN des Vergleichsmonats 2019 als Schadenersatz zugesprochen werden? Jammern könnte man da allenfalls, wenn man in der Vergangenheit seine Umsätze gegenüber dem Finanzamt nicht angegeben haben sollte. Das wäre dann Pech, aber das würde nur eine verschwindende Minderheit betreffen.

    75% Umsatz bei 0 Personalkosten. Aber Du hast das Problem angesprochen, das freut nur die Ehrlichen.

    #384101

    Fokussierung der Ressourcen auf den spezifischen Schutz der

    Bevölkerungsgruppen, die ein hohes Risiko für schwere Krankheitsverläufe haben.

    Ich vermute mal, dass damit das Gros der Forumsteilnehmer hier unter Schutz gestellt würde.

    #384102

    Wie muss man als Betroffener sich eine solche „Unterschutzstellung“ vorstellen?

    „Herr Direktor, darf ich Sie bitten, sich in Ihre Schutzbetreuung zu begeben? Um die Firma kümmert sich bis auf Weiteres der Praktikant, wenn er von Feiern zurück ist…“

    #384104

    „wir HABEN die kapazitäten, sie blieben bisher gottseidank ja sowas von mindergenutzt, “
    Wir haben „Corona-Betten“ in Reserve, aber haben wir auch das Personal? Haben die bisher nur zu Hause gesessen und auf ihren Einsatz gewartet?

    #384111

    In Spanien wird gerade medizinisches Personal fremder Fachrichtungen in den Krankenhäusern zwangsverpflichtet. Es kann Dir dann also passieren, dass du vom Frauenarzt intubiert wirst.

    #384112

    Der Kurs stimmt. Stand heute knapp 19.000 Neuinfektionen.

    #384113

    Merkel hat uns die Zahlen erst zu Weihnachten versprochen, und man ist wütend über sie hergefallen.

    #384116

    B2B

    4 Wochen hoch laufen, 2 Wochen oben und dann 4 Wochen langsam abflauen. Auch die zweite Welle wird sich um das Kaschperltheater nicht kümmern. Weihnachten werden wir noch in der Abklingphase sein.

    Einfach Distanz wahren, nicht bei der Begrüßung Knuddeln und Busseln und bei Aufenthalt in geschlossenen Räumen viel lüften. Zugegeben, weniger sensationslüstern und nicht geeignet, eine tägliche Pressekonferenz zu füllen.

    #384122

    4 Wochen hoch laufen, 2 Wochen oben und dann 4 Wochen langsam abflauen. Auch die zweite Welle wird sich um das Kaschperltheater nicht kümmern. Weihnachten werden wir noch in der Abklingphase sein.

    Einfach Distanz wahren, nicht bei der Begrüßung Knuddeln und Busseln und bei Aufenthalt in geschlossenen Räumen viel lüften. Zugegeben, weniger sensationslüstern und nicht geeignet, eine tägliche Pressekonferenz zu füllen.

    Jetzt bist Du schon bei Maßnahmen ergreifen. Putzig. Übrigens sollte es nicht 4 Wochen weiter steigen und 2 Wochen verweilen. Sonst kann die Bundeswehr auch hier in Deutschland Leichen mit dem LKW abholen.

    #384130

    B2B

    Jetzt bist Du schon bei Maßnahmen ergreifen. Putzig.

    Hätten Sie etwas sorgfältiger und weniger emotional aufgeladen meine Beiträge in der Vergangenheit gelesen, hätten Sie schon immer sinnvolle Maßnahmen erkennen können.

    Kritisiert wurden nur der blinde Aktionismus mit einem bunten Strauss sinnloser Maßnahmen.

    Übrigens sollte es nicht 4 Wochen weiter steigen und 2 Wochen verweilen. Sonst kann die Bundeswehr auch hier in Deutschland Leichen mit dem LKW abholen.

    Übrigens, die Welle steigt schon einige Zeit. Ihr sehnlicher Wunsch nach Weltuntergang wird sich sehr wahrscheinlich nicht erfüllen, da bisher in der zweiten Welle trotz höheren Fallzahlen, die Bettenbelegung und Todesfälle auf deutlich niedrigerem Niveau steigen. Bevor die Bundeswehr Laichen mit dem LKW abholt, werden eher die Kampftruppen zur Drangsalierung der Bürger in die Wohnzimmer einrücken.

    #384131

    Kritisiert wurden nur der blinde Aktionismus mit einem bunten Strauss sinnloser Maßnahmen.

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    #384132

    Das Nutzloseste was gegen die Pandemie getan wurde, ist die Corona-App.

    #384133

    B2B

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    Das sehen die Virologen sehr wohl deutlich differenzierter als die Politik. Selbst das RKI ist der Meinung, dass eine Maske im Freien Unsinn ist, und dennoch bekommen die Bürger so ein Teil auf dem Marktplatz übergeholfen und werden auch noch bestraft, wenn Sie solchen schwachsinnigen Anordnungen keine Folge leisten.

    #384134

    „Bevor die Bundeswehr Laichen mit dem LKW abholt, werden eher die Kampftruppen zur Drangsalierung der Bürger in die Wohnzimmer einrücken.“

    Warum ist die Durchsetzung des Infektionsschutzes eigentlich Drangsalierung?

    #384135

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    Das sehen die Virologen sehr wohl deutlich differenzierter als die Politik. Selbst das RKI ist der Meinung, dass eine Maske im Freien Unsinn ist, und dennoch bekommen die Bürger so ein Teil auf dem Marktplatz übergeholfen und werden auch noch bestraft, wenn Sie solchen schwachsinnigen Anordnungen keine Folge leisten.

    Seltsam, was machst du denn, wenn es eng wird, und dir jemand ins Gesicht niesst. Was machst du dann? Was bitte?

    #384136

    B2B

    Seltsam, was machst du denn, wenn es eng wird, und dir jemand ins Gesicht niesst. Was machst du dann? Was bitte?

    Wenn Ihnen jemand ins Gesicht niesst, dann stecken Sie sich auch mit Maske an. Sie dürfen nun mal nicht jeden knuddeln, der Ihnen auf dem Markt begegnet. Normaler Abstand „Armlänge“ und Sie stecken sich im Freien nicht an, selbst wenn einer niesst.

    Sie sollten sich nicht auf die Analysen von Virologen beziehen, wenn Sie eh nur in Ihrer emotionalisierten Scheinwelt leben. Bei soviel Angst empfehle ich dringend einen Ganzkörperkondom.

    #384143

    Anstatt Angst habe ich Mitgefühl für schwache Menschen und Anstand für das Klinikpersonal, welche die Folgen des Mistes ausbaden muss, den Leute wie sie verbreiten. Ihnen ist das alles offenbar scheißegal.

    Jedes Leben zählt!

    #384165

    Kritisiert wurden nur der blinde Aktionismus mit einem bunten Strauss sinnloser Maßnahmen.

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    Von wem anerkannt?

    #384166

    Anstatt Angst habe ich Mitgefühl für schwache Menschen und Anstand für das Klinikpersonal, welche die Folgen des Mistes ausbaden muss, den Leute wie sie verbreiten. Ihnen ist das alles offenbar scheißegal.

    Jedes Leben zählt!

    Außer die Leben von Corona-Leugnern und -Kritikern. Die werden vorher ausselektiert, nicht wahr? Sind wahrscheinlich keine Menschen, oder?

    #384170

    Anstatt Angst habe ich Mitgefühl für schwache Menschen und Anstand für das Klinikpersonal, welche die Folgen des Mistes ausbaden muss, den Leute wie sie verbreiten. Ihnen ist das alles offenbar scheißegal.

    Jedes Leben zählt!

    Außer die Leben von Corona-Leugnern und -Kritikern. Die werden vorher ausselektiert, nicht wahr? Sind wahrscheinlich keine Menschen, oder?

    Nein. Die ziehen ins Weiße Haus und machen Party mit Trump.

    #384176

    Wenn Ihnen jemand ins Gesicht niesst, dann stecken Sie sich auch mit Maske an.

    Die Maske ist vorwiegend dazu da, ANDERE zu schützen. Das sollte sich doch eigentlich herumgesprochen haben.

    #384180

    In Frankreich darf man noch 1h raus, aber einigen deutschen Jammerlappen ist es selbst zu viel eine Maske aufzusetzen.

    #384189

    Kritisiert wurden nur der blinde Aktionismus mit einem bunten Strauss sinnloser Maßnahmen.

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    das sehen die einen so, andere virologen anders, ein interessantes interview gab es mit dem epidemiologen klaus stöhr in der ZEIT vom 15.10. zu lesen. bedient zugegebenermaßen nicht so sehr die sensationslüsternheit und apokalypseaffinität, aber bietet nachdenkenswerte und nachvollziehbare gedanken.

    #384190

    Das sehen anerkannte Virologen anders.

    Seltsam, was machst du denn, wenn es eng wird, und dir jemand ins Gesicht niesst. Was machst du dann? Was bitte?

    meine güte, wann hat Ihnen jemals jemand ins gesicht geniest??? also mir noch nie im leben.
    man sollte mal aufm teppich bleiben, bevor wir alle noch phobiebeladen auf die couch müssen.

    #384197

    Die Maske ist vorwiegend dazu da, ANDERE zu schützen. Das sollte sich doch eigentlich herumgesprochen haben.

    Das wollen die Egoisten nicht, die haben Angst, dass da ein paar Moleküle Stickstoff völlig tödlich sind.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1,151 bis 1,175 (von insgesamt 1,280)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.