Startseite Foren Bunte Ecke Ma lachen zwischendurch!

Dieses Thema enthält 57 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Elfriede Elfriede vor 1 Monat, 2 Wochen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 58)
  • Autor
    Beiträge
  • #279284
    Profilbild von
    Anonym

    Alles klar! Auf dem Smartphone ausgerutscht und vor Schreck die angekündigten Inhalte vergessen. Also heiße Luft, wie immer. Wenn dir das auf Dauer nicht zu blöd ist – ich kann tatsächlich über deine (zum Glück nur) sporadischen Versuche lachen.

    #279286

    Falsch….
    Du versuchst es doch gar nicht Inhalte abzufragen.
    Und ich hab mich nur auf dein Niveau herab begeben.
    Nochmal mein Angebot….Über was möchtest du inhaltlich reden? Ich würde es gern tun. Wie ist es mit dir?

    #279304

    Es war schon vor L. Bachmann im Netz, also wird er nicht der Verfasser sein. Es ist nur verwunderlich, warum sich so viele Weiterverbreiter nicht daran stören, den Anschein zu erwecken, es wäre ihr Werk.
    Nichtsdestotrotz finde ich es witzig.

    #279308

    Nochmal mein Angebot….Über was möchtest du inhaltlich reden? Ich würde es gern tun.

    OK, die Kritik an @Ronny kann ich nachvollziehen. Er soll ein Thema vorgeben („mein schönstes Ferienerlebnis“, „Eine Begegnung mit einem vorbildlichen Genossen des Kollektivs“), und er reagiert nicht einmal. Wie sollen mündige Bürger da eigenständige Meinungen entwickeln, wenn die Administration ihnen nicht konkrete Aufgaben stellt?

    #279311

    Nochmal mein Angebot….Über was möchtest du inhaltlich reden? Ich würde es gern tun.

    OK, die Kritik an @ronny kann ich nachvollziehen. Er soll ein Thema vorgeben („mein schönstes Ferienerlebnis“, „Eine Begegnung mit einem vorbildlichen Genossen des Kollektivs“), und er reagiert nicht einmal. Wie sollen mündige Bürger da eigenständige Meinungen entwickeln, wenn die Administration ihnen nicht konkrete Aufgaben stellt?

    Er beschwert sich doch über fehlende Inhalte. Und wenn er über sein schönstes Ferienerlebnis reden möchte…bitteschön.
    Ich befürchte nur das er mit Inhalten nicht viel anfangen kann…die Mehrzahl seiner Postings lassen das zumindest vermuten….Schade eigentlich
    Im übrigen fehlt mir immer noch der Beweis das es von Bachmann ist.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Monate, 3 Wochen von Profilbild von normalbürger normalbürger.
    #279313
    Profilbild von
    Anonym

    Wie sollen mündige Bürger da eigenständige Meinungen entwickeln, wenn die Administration ihnen nicht konkrete Aufgaben stellt?

    Naja, ein wenig Kreativität kann man doch erwarten?! Andere, nicht so „normale“ Bürger haben doch auch keine Probleme. Da sprudelt es doch zeitweise förmlich. Ob es nun eine Sendung im Fernsehen ist, über die man sich (mehr als üblich) aufregt oder die detaillierte Beschreibung einer Straßenbahnfahrt. Muss ja nicht gleich in einem Fantasiedialekt sein. Aber einfach nur einen nicht mal selbst als witzig erachteten Witz aus „sozialen Netzwerken“ (aber nicht Facebook!) kopieren und dann noch sagen, dass man damit nur trollen wollte? Nein, da muss man durchgreifen, sonst lernt der Kleine nie dazu.

    #279314

    Der „Kleine“- wer ist das- das kann doch nur Ronny sein mit dem y am Ende seines Namens. Er liebt solche Verkleinerungen, bei der vorigen Anmeldung hatte er ja auch ein i am Ende. Einfach nül,der Lütte(Uckermärker Platt, heißt übersetzt“Einfach niedlich, der Kleine“.). 🙂

    #279315
    Profilbild von
    Anonym

    Ich weiß, du bist immer noch bockig, aber jetzt übertreibst du mit der Kreativität. Obwohl Geschichten ausdenken natürlich zum Thema passt. Und mit mehrfachen Ab- und Anmeldungen kennst du dich ja auch bestens aus. 🙂

    #279319

    Das Wort „mehrfach“ kannst du drch „einmal“ ersetzen.
    Deine Behauptung würde ich mir gern durch Aussagefähige bestätigen lassen, ist aber leider nicht möglich. Glück für dich, was nicht heißen soll, dass es für mich Pech wäre- so wichtig bist du für mich wirklich nicht.

    #279321

    Das Wort Kreativität scheinst du gern zu benutzen. Wohlgemerkt: benutzen!

    Stelle deine eigene, wie von anderen schon vorgeschlagen, doch einmal uner Beweis und stelle doch nicht in der Hauptsache G e g e n-
    f r a g e n. Sorry, Kleine fragen eben immer „Warum?“ 🙂

    #279322
    Profilbild von
    Anonym

    Na (neu) angemeldet hast du dich mindestens zweimal. Zweimal ist mehr als einmal, rechtfertigt somit schon „mehrfach“. Wenn man nun das (mindestens einmal passierte) Abmelden noch dazu nimmt, sind es schon drei Vorgänge. „Einmal“ im Zusammenhang mit „Ab- und Anmelden“ ist somit komplett falsch. Natürlich kann man das nur nachvollziehen, wenn man sich ein wenig für Sprache interessiert. 😉

    Falls du wirklich vergessen haben solltest, dass du mal (ich nehme an ebenfalls aus Bockigkeit) das Forum mit Abwesenheit „bestraft“ hast, das Thema dazu existiert noch:

    http://hallespektrum.de/thema/elfriede-melde-dich-wieder-an/

    #279323

    Wie sollen mündige Bürger da eigenständige Meinungen entwickeln, wenn die Administration ihnen nicht konkrete Aufgaben stellt?

    Naja, ein wenig Kreativität kann man doch erwarten?! Andere, nicht so „normale“ Bürger haben doch auch keine Probleme. Da sprudelt es doch zeitweise förmlich. Ob es nun eine Sendung im Fernsehen ist, über die man sich (mehr als üblich) aufregt oder die detaillierte Beschreibung einer Straßenbahnfahrt. Muss ja nicht gleich in einem Fantasiedialekt sein. Aber einfach nur einen nicht mal selbst als witzig erachteten Witz aus „sozialen Netzwerken“ (aber nicht Facebook!) kopieren und dann noch sagen, dass man damit nur trollen wollte? Nein, da muss man durchgreifen, sonst lernt der Kleine nie dazu.

    War das jetzt das was du unter Inhalt verstehst?
    Dann verstehe ich nämlich nicht warum du dich über inhaltsleere Postings aufregst.
    Im Glashaus sitzen und mit den größten Felsen werfen….

    #279324
    Profilbild von
    Anonym

    Kleine fragen eben immer „Warum?“

    Hauptsächlich, weil bei den „Großen“, „Alten“, „Weisen“ keine Logik erkennbar ist, Widersprüche vorhanden sind oder eben besagte Inhalte fehlen. Mal drüber nachdenken, sofern (noch) möglich!

    #279326
    Profilbild von
    Anonym

    War das jetzt das was du unter Inhalt verstehst?

    Ach, Kleiner, du hast gejammert, dass deine angeblich inhaltsreichen Beiträge gelöscht würden. Ich habe lediglich gefragt, welche Inhalte das sein sollen. Wieso du nun von mir ständig verlangst, ich solle deine Inhalte fabrizieren, ist irgendwie unlogisch. Aber das versteht Elfriede auch nicht. Vielleicht unterhältst du dich exklusiv mit der.

    #279328

    Hasi, ich habe hier mit dem Essen zu tun.Leg‘ doch mal den Lütten hin, der quengelt ja nur noch rum, der ist müde, wette, gleich quäkt er noch…. 🙂

    #279329
    Profilbild von
    Anonym

    Er ist doch schon ruhig, um nicht zu sagen sprachlos.

    Wenn du jetzt auch noch Ruhe gibst, wird es ein entspanntes Wochenende! 😉

    #279340

    War das jetzt das was du unter Inhalt verstehst?

    Ach, Kleiner, du hast gejammert, dass deine angeblich inhaltsreichen Beiträge gelöscht würden. Ich habe lediglich gefragt, welche Inhalte das sein sollen. Wieso du nun von mir ständig verlangst, ich solle deine Inhalte fabrizieren, ist irgendwie unlogisch. Aber das versteht Elfriede auch nicht. Vielleicht unterhältst du dich exklusiv mit der.

    Du sollst nicht meine Inhalte fabrizieren sondern endlich mal selber welche bringen.
    Nehmen wir nur den Auslöser des ganzen hier…Nicht einmal hast du dich mit dem Inhalt beschäftigt. Du hast nur einen vermutlich Verfasser ins Spiel gebracht (war er es nun oder nicht?) und das war es. Ach ne…du findest es noch außergewöhnlich ungewöhnlich das jemand nicht bei Facebook angemeldet ist.

    #279344
    Profilbild von
    Anonym

    Vielleicht sind die Sätze zu lang? Mal anders formuliert:

    Du: Meine Inhalte werden gelöscht! Menno!
    Ich: Welche Inhalte denn?
    Du: Mach selber Inhalte!
    Ich: Hä? Du hast doch von deinen Inhalten gesprochen.
    Du: Hier ein Witz..
    Ich: Das ist fremder „Inhalt“.
    Du: Ich hab gar kein Facebook.
    Ich: Gib dir doch etwas Mühe!
    Du: Erstmal musst du mir sagen, was mich interessiert!
    Elfriede: Hallo, ich bin neu hier und mache Essen.

    #279345

    Also reden wir nicht über den Inhalt des Postings das ich, ohne dir Bescheid zu sagen das es nicht von mir ist, hier rein gesetzt habe. Ok…dann eben nicht.
    Ist es denn nun von Bachmann oder nicht? Das würde mich ja nun wirklich interessierten.

    #279348
    Profilbild von
    Anonym

    Es geht von Anfang an um die Falschbehauptung (Lüge), es würden Beiträge von dir gelöscht, die nennenswerten Inhalt hatten.

    Dass du davon krampfhaft versuchst, abzulenken, ist zwar verständlich, aber wenig erfolgreich. Deine ständigen Nachfragen wecken sogar die mütterlichen Instinkte hochbetagter „Damen“.

    #279350
    Profilbild von Lou
    Lou

    Jetzt Themawechsel, @normalbürger: Warum findest du den Witz, den du hier gepostet hast, nicht lustig?

    Ich fand ihn flach, weil
    a) überladen ist und
    b) die Pointe von Handlung und Rede der Witzfigur nicht unbedingt getragen wird.
    Es fehlt eben der Clou.

    #279351

    Ich finde ihn nicht so lustig weil er aufzeigt in was für einer Welt wir gerade leben. Etwas überspitzt aber im Kern zutreffend.

    #279352

    Es geht von Anfang an um die Falschbehauptung (Lüge), es würden Beiträge von dir gelöscht, die nennenswerten Inhalt hatten.

    Dass du davon krampfhaft versuchst, abzulenken, ist zwar verständlich, aber wenig erfolgreich. Deine ständigen Nachfragen wecken sogar die mütterlichen Instinkte hochbetagter „Damen“.

    Also ist es doch nicht von dem Pegida Chef.
    Dachte ich mir….

    #279354
    Profilbild von
    Anonym

    Auf Teneriffa hat es gestern auch gar nicht geschneit. Da ist Schneemann bauen sowieso schwierig. Vor allem, wenn man seinen Lebensunterhalt mit Arbeit bestreitet.

    #279355
    Profilbild von Lou
    Lou

    Also @normalbürger, ein gelungener Witz lebt von der Doppeldeutigkeit, die durch Handlung und Rede der Witzfiguren vom Hörer unbemerkt (er soll ja während der Erzählung nur eine einzige Deutungmöglichkeit erkennen) geschaffen wird und schließlich durch die Pointe aufgedeckt wird. Gerade (gute) Witze machen deutlich, dass das Urteil über den Sachverhalt nicht zwingend einer einzigen Auffassung und Deutung unterworfen ist. Damit setzen sie beim Hörer eine Spiegelungsprozess in Gang. Der Hörer lacht am Ende auch über sich selbst.

    Wenn du jetzt schreibst „ich finde ihn nicht so lustig weil er aufzeigt in was für einer Welt wir gerade leben“, dann kann das nur zwei Dinge bedeuten: Entweder dass du den Doppelsinn des Witzes nicht verstanden hast bzw. nicht spiegelungsfähig bist oder dass der Witz keinen Doppelsinn hatte und somit kein Witz im eigentlichen Sinn war.
    Ich gehe davon aus, dass die zweite Alternative zutrifft.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 58)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.