Demonstration für ein ordentliches Bundesteilhabegesetz

15. September 2016 | Soziales, Veranstaltungen | 1 Kommentar

Am Donnerstag, den 15. September in der Zeit von 11:00-13:00 Uhr findet die Start und Schlusskundgebung zum Bundesteilhabegesetz auf dem Marktplatz in Halle, vor dem Ratshof statt. Vom Marktplatz werden wir voraussichtlich gegen 11:20 Uhr starten. Die Route verläuft über die Leipziger Straße, den Hansering, den Joliot-Curie-Platz, den Uniring und die Große Ulrichstraße zurück zum Marktplatz.

Die halleschen Bundestagsabgeordneten Dr. Petra Sitte (Die Linke), Dr. Christoph Bergner (CDU) sowie Dr. Karamba Diaby (SPD) sind erneut zur Protestaktion eingeladen.
Frau Dr. Sitte hat Ihre Teilnahme bereits zugesagt und wird zu Beginn der Demo die Haltung der Fraktion Die Linke im Bundestag darlegen.

Nutzen auch Sie die Gelegenheit, um auf Ihre Rechte, die Ihrer Kinder, Eltern oder Großeltern, Ihrer Freunde, Nachbarn oder Arbeitskollegen aufmerksam zu machen. Das Thema betrifft deutlich mehr Menschen, als zunächst vielleicht angenommen. Die Veranstalter geben noch weiter bekannt: „Gerne können Sie auch aktiv die Schlusskundgebung mitgestalten, beispielsweise mit einem musikalischen Beitrag. Nur gemeinsam sind wir stark!“ Für einen Beitrag nehmen Sie bitte kurzfristig Kontakt zu den Veranstaltern auf.

Print Friendly
Ein Kommentar
  1. Profilbild von Kenia

Kommentar schreiben