Gleich zwei Friedhofsveranstaltungen am Wochenende

13. Mai 2017 | Kultur | Keine Kommentare

Im Rahmen der Stadt der Sterblichen laden auch Friedhöfe zu neuen Perspektiven ein. Am Wochenende finden auf zwei Friedhöfen der Stadt besondere Veranstaltungen statt. Am Samstag Nachmittag erwartet das KinderKunstForum Kinder und Eltern ab 16 Uhr auf dem Laurentiusfriedhof zum Aquarellieren. Gemeinsam mit den Kunstpädagogen kann man den Friedhof als Kulturort entdecken. Arbeitsmaterialien sind vorhanden.

Bild: Juliane Uhl

Am Sonntag führt die Autorin Juliane Uhl gemeinsam mit Michael Viebig vom Roten Ochsen im Rahmen eines Sonntagspaziergangs ab 14 Uhr über den Gertraudenfriedhof. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf besondere Grabstellen gerichtet, die zur Geschichte der Stadt Halle gehören. Der Eintritt ist bei beiden Veranstaltungen frei.

Print Friendly

Kommentar schreiben