Konzert – DonnerstagHalbSechs im Peißnitzhaus

2. Februar 2017 | Kultur, Kurznachrichten | Keine Kommentare

Am Do. 02.02.17 17:30 Uhr wird im Peißnitzhaus die Konzertreihe „DonnerstagHalbSechs“ mit *Kupfer* supp. *Canned Applause * fortgesetzt.

„Da steht einer, der die Ungereimtheiten des Lebens besser in Worte fassen kann als alle Söhne Mannheims zusammen“ schwärmt die Süddeutsche Zeitung von Stefan Weyerer und schreibt weiter: „berückend verrückt“. Zusammen mit seinem Kollegen und Kumpan, dem Multiinstrumentalisten und Produzenten Nick Flade packt der Ex-Berliner Münchner nun die großartigen Weyererschen Textwelten in ein neues „shabby chiques“ Klanggewand: Da trifft Singer/Songwriter auf Beat, Retro-Elektroniksounds und ein 70`er Jahre Oldschool Stagepiano. Lässig
und berührend.

singer-songwriter, beat, 70er Eintritt auf Spendenbasis (Hut)

Print Friendly

Kommentar schreiben