Junge Solisten musizieren in der Ulrichskirche

8. Mai 2017 | Kultur, Kurznachrichten, Veranstaltungen | Keine Kommentare

Junge Talente der Instrumentalklassen der Latina „August Hermann Francke“ sowie erstmals auch Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums „Georg Friedrich Händel“ der Stadt Halle treten im Solistenkonzert gemeinsam mit der Staatskapelle Halle auf. Das Konzert findet am Dienstag, 9. Mai 2017, 19.30 Uhr, in der Konzerthalle Ulrichskirche (Christian-Wolff-Straße 2) statt. Es erklingen Werke von Edward Elgar, Édouard Laslo, Pablo de Sarasate, Franz Strauss, Pjotr Iljitsch Tschaikowski und Antonio Vivaldi.

Print Friendly

Kommentar schreiben