Startseite Foren Halle (Saale) Spende: Historische Stadtbad-Waage soll bald wieder funktionieren

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #105215

    Einmal Wiegen 10 Pfennig steht auf der historischen Standwaage, die im Vorraum des Stadtbads steht. Doch seit Jahren ist sie kaputt. Doch bald soll si
    [Der komplette Artikel: Spende: Historische Stadtbad-Waage soll bald wieder funktionieren]

    #105216

    Es wäre schön zu erfahren, was die Reparatur kostet und mit welchen Münzen man sich dann wiegen kann?

    #105217

    Hallo Wolli, der Münzautomat der Waage wird umgestellt auf 2 x 20 Cent. Die genaueren Reparaturkosten liegen uns als Angebot vor. Für die Details melden Sie sich bitte bei uns per Mail @zukunftstadtbadhalle.de“>mail@zukunftstadtbadhalle.de oder schauen Sie ab kommender Woche auf unsere Internetpräsenz http://zukunftstadtbadhalle.de/?p=1333.
    Reparaturpositionen sind: Reinigung Uhr udn Druckeinrichtung, Elektromotor überholen, Schleifkohlen neu anfertigen, Mikroschalter udn Farbband erneuern, umstellen des Münzautomat, Justierung und Neudruck der Karten.
    liebe Grüße vom und aus dem Stadtbad

    #105223

    Ich lese was von 50 Cent

    http://zukunftstadtbadhalle.de/?p=1333.

    #105318

    Vielen Dank, Zukunftstadtbadhalle,  auf der Waage steht tatsächlich 50 Cent, aber diese Diskrepanz ist eigentlich unwichtig, es wird also auf gültige Euromünzen umgerüstet, vielleicht ist das gar nicht so einfach.

    Ihr solltet auf Eurer HP die Reparaturkosten nennen und auch den Betrag, den Ihr schon habt, das ist für viele Spender konkreter. Danach das nächste Projekt angehen. Natürlich braucht Ihr auch Geld für allgemeine Kosten, aber es gibt sicher auch Spender, die allgemein für die Sanierung des Stadtbades spenden.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.