Startseite Foren Halle (Saale) Halle bekommt „Pyramiden“: 450 Wohnungen der Oberklasse

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Stadt_für_Kinder vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #346589

    Der Erfurter Bauträger Tempus Immobilien & Projekt GmbH hat das kommunale Grundstück zwischen der Begonien-, Mulde- und Pleißestraße in Halle-Neus
    [Der komplette Artikel: Halle bekommt „Pyramiden“: 450 Wohnungen der Oberklasse]

    #346590

    Der ehemalige WK III (3.Wohnkomplex) entwickelt sich immer mehr zum Premiumviertel von Halle-Neustadt. Der totale Gegenpol zum Südpark.

    #346591

    @ftbneu

    Ich finde diese Entwicklung gut, zeigt sie doch auf, wer der Gesellschaft Nutzen oder Schaden bringt.

    youtu.be/cYeFSbKOTOg

    #346592

    Die Verdrängung ist nun schon in Neustadt angekommen. Das sollte zu denken geben!

    #346593

    Verdrängung? Wer wird da verdrängt?

    #346594

    Es beginnt mit einem kleinen Bauwerk, was viel Glas, große Terassen und selbtsverständlich eine Miete von jenseits 10,- €/qm kalt hat und hat dann mittelbar Auswirkungen auf die Preise von Neuvermietungen in der Nachbarschaft. Am Steintor reichte zB schon der neue Campus aus, um die Mieten spürbar steigen zu lassen.

    #346595

    Und die Garagen ? Nur mal so gefragt.

    #346596

    @SfK: dann bist du also für das klassische Modell der Segregation? keine soziale Durchmischung der Stadtviertel?
    @Wolfgang Stauch: Garagen gibts da nicht. Nur viel Grün (noch): https://www.google.de/maps/@51.4860378,11.9405944,254m/data=!3m1!1e3

    #346597

    Der neue Campus? Welche Miete ist denn da zu zahlen, daß sich seine Preise auf die umliegenden Mieten auswirken könnten? Vielleicht war es einfach auch nur das Gebäude der Neuen Rechten

    #346598

    @schulze
    Es geht um die Aufwertung des Umfeldes mit (optisch) attraktiven Bebauungen = nicht selten ein Preistreiber im Umfelf.

    @Hei-Wei
    Segregationseffekte verhinderst du nur, wenn IN DEM NEUEN GEBÄUDE DER „OBERKLASSE“ auch sozialer, preisgebundener Mietraum entsteht. Ist aber nicht so, da Investoreninteresse eben höher wiegt.

    #346599

    „Die Verdrängung ist nun schon in Neustadt angekommen. Das sollte zu denken geben!“
    Das stimmt zwar. Aber haben wir´s nicht genau so vor 30 Jahren gewollt….?

    #346600

    @ftbneu: zu deinem Beitrag v. 4.6.: Hast du vergessen,
    dass Gegensätze die Entwicklung voranbringen? So hat man es uns einmal gelehrt.
    Und durchmischung der Gesellschaft wird nicht stattfinden, die Mieter in dem neuen Areal werden sich schön separat halten, nicht bei Netto und dergl. einkaufen und ihr Eis oder ihren Kaffee nicht im Neustadtcenter einnehmen.

    #346601

    Wenn das Projekt gelinkt ist das das erste architektonische u. bauliche aufwertende Bauvorhaben in Haneu seit der Wende. Im Gegensatz zum Thälmannplatz wo die provinzielle Einfachheit von Neubauten der Plattenbaukategorie Neuzeit mit fragwürdigen zukünftigen Nachtunterkünften uns begeistern soll.
    Viel Glück bei der Umsetzung der Pyramiden !

    #346614

    die Mieter in dem neuen Areal werden sich schön separat halten, nicht bei Netto und dergl. einkaufen und ihr Eis oder ihren Kaffee nicht im Neustadtcenter einnehmen.

    Es gibt dort zur Zeit, abgesehen von einem Altglascontainer, überhaupt keine Infrastruktur, kein Cafe, NICHTS. Mit dem Pyramidenprojekt könnte aber so etwas wie ein Angebot im direkten Wohnumgfeld entstehen.

    #346621

    Es gibt dort zur Zeit, abgesehen von einem Altglascontainer, überhaupt keine Infrastruktur, kein Cafe, NICHTS. Mit dem Pyramidenprojekt könnte aber so etwas wie ein Angebot im direkten Wohnumgfeld entstehen.

    Lese ich solche Beiträge, frage ich mich, wo ich die letzten dreißig Jahre gelebt habe oder wo der entsprechende Schreiberling die letzten 30 Jahre gelebt haben könnte.

    …und nochmal(s) …

    Diese so tolle, neugeschaffene Infrastruktur bringt den „Abgehängten genau was (an Mehrwert für sie)? „Unsere“ Region Sachsen-Anhalt bleibt/ ist, und da könnt ihr schreiben was und wie ihr wollt, geistig, finanziell und nicht zuletzt moralisch total abgehangen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  FrauHalle.

    youtu.be/cYeFSbKOTOg

    #346627

    An der Pleißestraße gibt’s ne Menge Garagen.

    #346652

    Dass da noch keiner drauf gekommen ist: Die Pyramiden soll es doch nur in Halle geben, weil dort eines Tages jemand begraben werden soll. Na den stadtbekannten Namen wisst ihr doch schon…

    #346653

    Das Projekt HaLle-Neustadt, wenn es denn so umgesetzt worden wäre, wie geplant, wäre das beste gewesen, was wir hier hätten haben können.

    #346665

    Hat einer von euch schon mal einen sinnvollen Beitrag von ‚Stadt für Kinder‘ gelesen?

    Autofahren ist schlecht, Abriß ist schlecht, Straßenausbau ist schlecht, Investitionen sind schlecht, wenn es denn keine Sozialwohnungen oder Spielstraßen betrifft.
    Diesel, Kohle und Atomkraft sind schlecht. CO2 ist schlecht. Stickoxide und Feinstaub hochgefährlich – aber nur draussen, nicht drinnen.
    Ein kompetenter OB ist schlecht.

    Da wird einem doch einfach nur schlecht.

    #346668

    Als Grabbeigabe dann ein Magdeburger, nicht wahr?

    #346669

    teu

    Das Projekt HaLle-Neustadt, wenn es denn so umgesetzt worden wäre, wie geplant, wäre das beste gewesen, was wir hier hätten haben können.

    Richtig.

    #346690

    Ach, so sehen Magdeburgen aus?

    #346692

    Wie gehabt … nur Unsinn. Auch von ihrem Freund.

    #346756

    Ich glaube nicht an die Realisierung der Pläne. Warum? Aus drei Gründen.
    1. Es gibt keine Fördermittel für Neubau in Sachsen Anhalt.
    2. Erhöhter Gründungsaufwand wegen Schluff aus der Saaleaue.
    3. Man findet keine so große Zahl an Mietern die bereit sind 10€ oder mehr netto kalt an diesem Standort zu zahlen.

    #346757

    Nu kommt doch mal endlich raus- wer wird denn nun Pharao?
    Ach, das ist ja ein anderer Thread, sorry…..

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.