Startseite Foren Halle (Saale) Festveranstaltung 25 Jahre Sachsen-Anhalt, Proteste am Rande gegen Merkel

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #178684

    Sachsen-Anhalt feiert am Donnerstagabend sein 25-jähriges Bestehen mit einem Festakt in der Händelhalle. Als Rednerin wird hierzu auch Bundeskanzlerin
    [Der komplette Artikel: Festveranstaltung 25 Jahre Sachsen-Anhalt, Proteste am Rande gegen Merkel]

    #178685

    Die Protestteilnehmer waren alles Insider, oder woher wussten sie den Veranstaltungsort?

    Übrigens, was ist das denn für eine PKW-Marke auf dem ersten, linken) Bild? Kein Wolga, oder?

    #178686

    sollte ein Cadillac STS sein. Bestimmt ein Geschenk vom großen Bruder 😉

    #178687

    @ halleandersaale
    sollte ein Cadillac STS sein. Bestimmt ein Geschenk vom großen Bruder

    Mit Standleitung ins Weiße Haus? 😉

    #178688

    @ keine Ahnung

    Der Veranstaltungsort wurde seit Wochen verkündet.

    #178689

    Hatte sie sich denn auch dem Volk präsentiert?

    #178690

    Quasseldoof salbadert wieder rum, als ob es keine Ü55-Erwerbslosen im Lande gäbe… da hätte er genug Betätigungsfeld; Chefsache gewissermaßen…

    #178691

    „Es sei nötig, die Fluchtursachen zu beseitigen. Eine Lösung sei nur mit Russland nötig. Daneben müsse Europa seine Außengrenzen schließen. Wichtig seien auch die Verbesserungen der Lebensbedingungen in den Flüchtlingslagern ind Jordanien und der Türkei. Wer aus wirtschaftlichen Gründen komme, müsse das Land verlassen um sich auf die zu konzentrieren, die vor Kriegen flüchten.“

    Seit wann redet sie denn so?!?

    #178693

    „Bilanz: „Hinter uns liegt eine enorme Aufbauleistung. Der Aufbau Ost war kein schlichter Nachbau West.““

    Stimmt! 30 Jahre mit entsprechenden Stundenlöhnen wurden im Osten eben mal übersprungen.

    Was für fette, gemästete Schweine.

    #178774

    Bilanz: ‚Hinter uns liegt eine enorme Aufbauleistung. Der Aufbau Ost war kein schlichter Nachbau West.‘

    Stimmt. So viele Einkaufszentren auf der grünen Wiese gibt’s im Westen nicht. Hier durften sich „Investoren“ und zweitklassige politische Westimporte mal so richtig austoben, ohne Konsequenzen zu fürchten.

    Vielen Dank dafür, das müssen wir feiern.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.