Zusätzliche Digital-Programme bei Tele Columbus

28. März 2015 | Vermischtes | 1 Kommentar

Die 35.000 Kabel-Haushalte von Tele Columbus in Halle (Saale), Leuna und Bad Dürrenberg können ab 1. April weitere Digitalprogramme empfangen.

Ab dann werden der amerikanische Nachrichtensender CNN, Eurosport, EuroNews, der Unterhaltungskanal ebruTV und der Shopping-Sender ManouLenz.TV frei und unverschlüsselt in digitaler Qualität eingespeist.

Die analogen Sender Nickelodeon und hr Fernsehen wechseln den Programmplatz und sind künftig auf den Kanälen K26 (Nickelodeon) und K27 (hr Fernsehen) zu empfangen. Auch einzelne öffentlich-rechtliche Digitalprogramme von ARD und ZDF wechseln den Kanal.

Die Programme AstroTV, CNN und BBC World stehen künftig ausschließlich digital zur Verfügung und werden nicht mehr analog übertragen, sind aber weiterhin frei und unverschlüsselt in digitaler Qualität zu empfangen. Durch die Umstellung schaffe man zudem die technischen Voraussetzungen für eine zusätzliche Erweiterung des HDTV-Angebots bis Mitte 2015, so Tele Columbus.

Am Tag der Umstellung könne es für die angeschlossenen Haushalte in der Region Halle, Leuna, Bad Dürrenberg zu einer kurzzeitigen Unterbrechung der TV- und Radioversorgung kommen. Im Anschluss an die Umstellung wird allen Kabelzuschauern ein Sendersuchlauf am Empfangsgerät empfohlen, um die gesamte Programmvielfalt von Tele Columbus zu erhalten.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben