Polizeieinsatz in Mensa

12. Juni 2017 | Blaulicht | 1 Kommentar
Montag gegen 12.30 Uhr erschien in der Studentenmensa am Harz in Halle (Saale) eine fünfköpfige Personengruppe. Es kam zu verbalen Beleidigungen dieser Gruppe gegen anwesenden Studenten. Auch eine verbale Bedrohung wurde getätigt. Die hinzugerufene Polizei fand bei der fünfköpfigen Gruppe diverse Gegenstände, welche jedoch nicht zum Einsatz kamen (Pfefferspray, Quarzhandschuhe sowie ein Einhandmesser). Diese wurden sichergestellt.
Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.
Print Friendly
Ein Kommentar
  1. Profilbild von wolli

Kommentar schreiben