„Ein Glücksgriff für Sachsen-Anhalt“

23. November 2016 | Kurznachrichten, Politik | 1 Kommentar
Armin Willingmann

Armin Willingmann

Im Landtag von Sachsen-Anhalt wurde heute Prof. Dr. Armin Willingmann (SPD) als neuer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung vereidigt. Die SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Katja Pähle gratulierte ihm und erklärte:

 „Die Berufung von Armin Willingmann zum Minister ist ein Glücksgriff für Sachsen-Anhalt. Er bringt einen großen beruflichen Erfahrungsschatz aus der Wissenschaft mit und hatte zugleich als Staatssekretär bereits großen Anteil am Neubeginn in seinem Ministerium seit der Landtagswahl.

 Für die SPD sind neue Impulse für eine starke Wirtschaft, die Profilierung und Stärkung unserer Hochschulen und ein Schub für digitale Infrastruktur und digitale Wirtschaft gleichermaßen wichtig. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Armin Willingmann auf diesen zentralen Gestaltungsfeldern.“

Print Friendly
Ein Kommentar
  1. Profilbild von redhall

Kommentar schreiben