Startseite Foren Tipps und Tricks Zuschnitt Möbelplatte

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 10 Jahre von Adiop.
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #25864

    Hallo, kann jemand einen Baumarkt oder Tischler etc. benennen, wo man eine Möbelplatte fachgerecht zuschneiden lassen kann?

    #25888

    Obi (Grenzstraße) macht Holzzuschnitt.

    #25897

    Danke. Dann frage ich dort nach.

    #25903

    Allerdings machen die Baumärkte nur gerade Schnitte… alles andere bekommt man beim Tischler seiner Wahl oder einem freundlichen Heimwerker der Umgebung

    #25918

    Also, Laubsägearbeiten und Kunstschnitzereien kannst du da nicht verlangen.

    #25924

    Aber gute 90°-Schnitte… und nur diese.

    #26006

    Diagonalschnitte hab ich da auch schon bekommen.

    #26014

    Sei zufrieden, die Regel ist das nicht. Die meisten Märkte haben bloß die „einfachen“ Parallelsägen, die nicht winkelverstellbar sind.
    Ich schneid hier jeden Winkel und jede Form, dank Handkreissäge und Stichsäge…

    Eben DIY … Küchen- und Möbeleinbau kein Problem…

    #26025

    Zuschnitt meines Wissens aber nur, wenn das Holz auch dort gekauft wurde.

    #26034

    Wenn der Markt was von Service und Kundenbindung hält, dann macht er das auch mal als solcher oder Lohnarbeit…

    #26038

    @Adiop soll mal berichten, ob das gefunzt hat. Sonst kommt er halt zu Dir, @Schulze.

    #26044

    Der Baumarkt hat meine Platte zugeschnitten. Es ging allerdings nicht ganz problemlos.

    #26060

    Sägst Du noch, oder wohnst Du schon?
    Nächstes Halleforum-Usertreff bei Dir in der Küchenzeile?

    Hei-Wu
    Aktion „Hallespektrum: Wir werden Euch helfen.“

    #26194

    Halleforum-Usertreff in meiner Küche?

    Ich dachte, du kannst mich leiden!

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.