Startseite Foren Halle (Saale) Ist Greta durch Halle gefahren?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #362983

    Die heilige Greta könnte auf ihrer Fahrt nach Schweden im ICE auf dem Gang sitzend durch Halle gefahren sein. Wenn sich das bestätigt,sollte eine Tafel am Bahnhof auf diese Durchfährt hinweisen.

    #362992

    Bist wohl neidisch auf ihren Platz in der 1. Klasse?

    #362996

    Wolli, der Zug ist über Kassel und Göttingen gefahren.

    #363005

    Du musst ja nicht noch drauf hinweisen, dass Wolli bei seiner überflüssigen Verhöhnung auch noch keine Ahnung vom deutschen Bahnnetz hat.

    #363033

    Wolli, der Zug ist über Kassel und Göttingen gefahren.

    Die Überfüllung des ICEs könnte durchaus auch in Halle passiert sein. Das ist Standard bei der DB in der ganzen Bundesrepublik. Sogar unabhängig von der Route.

    Wolli, wolltest du der Jugend hinterher winken?

    #363036

    Die Fahrt hat es jedenfalls bis in die Japanische Presse geschafft.

    https://blog.fefe.de/?ts=a3067fcc

    (bis zum Ende lesen)

    #363087

    Wenn der Zug so voll gewesen wäre, hätten da noch andere Fahrgäste gestanden oder gesessen, da hat ihr PR-Team in der 1. Klasse einen Fehler gemacht, jetzt brauchen sie für den Spott nicht zu sorgen.

    #363088

    Die Behauptung, dass es in Deutschland Zugausfälle, verspätete Züge und übervolle Bahnen gibt, ist auch nur eine Propagandalüge der Greta-Jünger.

    #363089

    Wenn du das sagst …

    #363091

    @wolli

    Du fällst immer wieder auf Fake News herein. Solltest du an der Wahrheit interessiert sein, dann schau dir das an:

    https://www.n-tv.de/politik/Greta-ist-genervt-von-Verschwoerungstheorien-article21462426.html

    #363098

    Ich frage mich aber, warum sich die Göre nicht ein Fahrrad organisiert hat (das wäre um diese Jahreszeit bestimmt nicht teurer als die Bahnfahrt von Spanien nach Schweden gewesen). Allerdings wäre das Daddeln und Bilderposten von unterwegs etwas beschwerlicher gewesen.

    #363103
    #363104

    Hat sich Greta für die Veröffentlichung eines Fotos aus dem Inneren eines Wagens die Genehmigung der DB eingeholt?

    #363105

    Das braucht sie auch nicht.
    Merkwürdige Rechtsauffassung, bzw. rechte Auffassung, die du wohl pflegst.

    #363109

    Und ich dachte, du bist mit Rechtswissen gut versorgt.

    #363113

    teu

    „Die Gretas dieser Welt sind alogische Projektionsflächen männlicher Machtspiele, aufs Reaktiv-Emotionale reduzierte Kindfrauen, bloße Erfüllungsgehilfinnen männlichen Profits. Eiskalt kalkuliert.“
    Dr. Claudia Simone Dorchain

    Perfekt formuliert!

    Links zu linken Zeitungen werden hier leider nicht verlinkt.

    #363117

    „Die Gretas dieser Welt sind alogische Projektionsflächen männlicher Machtspiele, aufs Reaktiv-Emotionale reduzierte Kindfrauen, bloße Erfüllungsgehilfinnen männlichen Profits. Eiskalt kalkuliert.“

    Dr. Claudia Simone Dorchain

    Perfekt formuliert!

    Ich würde sagen: gequirlte Sch…

    #363126

    Anstatt Greta zu verhöhnen, sollte der Augenmerk dringlichst auf den aktuellen Stand der Wissenschaft gelegt werden:

    https://bit.ly/36O54OJ

    #363127

    Wenn der Zug so voll gewesen wäre, hätten da noch andere Fahrgäste gestanden oder gesessen, da hat ihr PR-Team in der 1. Klasse einen Fehler gemacht, jetzt brauchen sie für den Spott nicht zu sorgen.

    Ein Blick in das kommunistische Wochenblatt Schwedens hätte alle Deine Wünsche erfüllt, wolli:

    https://www.dn.se/nyheter/varlden/tyska-tagbraket-reste-greta-thunberg-pa-golvet-eller-i-forsta-klass/?fbclid=IwAR07sHRNmTnTzNk-o68vdbORJf1DXGdDmKucQ-ae85Qqv3mjxFRmqiOWSzY

    Ich gehe zumindes davon aus, dass das Blatt Teil der kommunistischen Weltverschwörung ist!

    #363168

    Alles getürkt.
    Es ist aber unstrittig, dass die Fernzüge infolge von Kürzungen der Bahn viel voller sind als früher, als ich noch öfter Bahn gefahren bin.

    #363186

    Und wehe, Greta schickt Weihnachtsgrüße, dann brennt das Netz:

    https://www.spiegel.de/netzwelt/web/greta-thunberg-twittert-advent-advent-das-internet-brennt-a-1301876.html

    (Sascha Lobo schreibt klasse Kolummnen, das muss man ihm lassen)

    #363192

    teu

    die Person Greta schickt gar nichts.
    Soviel ist absolut sicher.

    #363203

    Du gehörst jetzt auch zu den Typen, die sich stark fühlen, wenn sie ihre Altherrenwut an ihr auslassen können? Schade eigentlich.

    #363209

    Hier war angeblich auch alles voll:
    Bilder hochladen

    #363298

    Ich habe jetzt auch die Antigreta Naomi im Netz entdeckt, aber sucht selbst.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 30)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.