Startseite Foren Halle (Saale) HALLE/S. im Stadion

Dieses Thema enthält 62 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 2 Monate.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 63)
  • Autor
    Beiträge
  • #102992

    wieso sollte denn monsieur „flitzer“ (beim spiel zwischen den ghanaischen und deutschen männern) ausgerechnet aus halle sein ,@wolli?  und wenn der typ der saale entsprungen sein sollte, müssten jetzt wohl alle tätowierer in der stadt aufspringen und „BUH!“ schreien, weil dieses „tattoo“ nix mit qualität zu tun hat.

    das was da zu lesen war,auf jenem oberkörper, war augenscheinlich nazi-propaganda!?

    nebenbei, das „halle/s.-banner“ ist solch ein ego-lokalstolz-gehabe. ein danke an all jene unprofilierungssüchtigen menschen, welche sich in stadien aufhalten, einfach nur zum gucken,bestaunen,jubeln,euphorieren.

    es geht doch länst nicht mehr darum, jemandem fernab vom schuss zu beweisen, das jemand anderes da ist und an jemanden denkt.

    #102994

    Fußballfans sind nun mal ungerecht und nicht neutral, nur so macht ihnen Fußball Spass und Freude, in diesem Sinn bin ich als Patriot Fan der deutschen Mannschaft.

    Bei facebook hat jemand berichtet, ein HALLE/S. auf dem Körper des Flitzers  gesehen zu haben, ich habe das aufgeriffen und zur Behauptung gemacht, DIE PARTEI behauptet ja auch, Glück für alle zu bringen, da bin ich voll dabei.

    Zunächst mal Glück für Hallenser mit HALLE/S. -Banner im Stadion.

    #102997

    @wolli: mach dir diesbezüglich mal, als „patriot“ gedanken wie schnell du „schiesst“. das ist nämlich voll das eigentor.

    #103001

    Fußballfans sind nun mal ungerecht und nicht neutral, nur so macht ihnen Fußball Spass und Freude…

    das ist schlichtweg falsch, da ich fussball auch dufte finde, jahrelang aktiv im verein gespielt hab und auch momentan purzelt ein ball durch mein zimmer, weil spielen an sich spass macht. dass ich mich dazu allerdings auf irgendeine seite schlagen muss ist bullshit. das sport emotionen hochkochen lässt – keine frage, aber „spielerische“ gehässigkeit auch noch heraufbeschwören ist fatal.

    #103002

    Fußballfans wollen nicht nur gute Spiele, sondern die eigene Mannschaft siegen sehen.

    Es gibt natürlich Ausnahmen, wie man an dasSCHENKende sieht.

    #103004

    Fußballfans wollen nicht nur gute Spiele, sondern die eigene Mannschaft siegen sehen. Es gibt natürlich Ausnahmen, wie man an SCHENKende sieht.

    danke, der erwähnung.deinen lerneffekt hab ich aufgenommen. aber kommst du dir denn nicht selbst etwas „flach“ vor, wenn du dauerhaft mit solcherlei platittüden vermeintlich „erklärerisch“ daherkommst?

    #103006

    Oh Gott, was ihr für kleinliche Sorgen habt…

    #103007

    Wenn Du mir nicht dauernd widersprechen würdest, würde ich meine flachen plattitüden Erklärungen lassen.

    Ich bin übrigens Fan von Wismut Aue, in meiner Jugendzeit Fan von Aktivist Geiseltal.

    Und Schulze muss ich auch noch aufklären: das sind keine Sorgen, sondern ist ein freundschaftliches Streitgespräch, das die Freude und den Nervenkitzel beim Fußballgucken erhöht.

     

    #103008

    @wolli: mein widerspruch folgt auf deine platti’s, nicht andersherum. und deine formulierungen hätten auch von mir kommen können, als niederschrift über einen traurigern ist-zustand. wenn du mal wegen neutralem-spass-am-sport-und-spiel im krankenhaus verweilen musst, dann kannste dir vielleicht vorstellen was ich meine. ich finds auch schade wenn beispielsweise bänke einfach geschrottet werden, weil:  „hey, UNSERE mannschaft hat verloren – ich hab jetzt mal scheiss-laune“.

    @schulze: ich find das nicht kleinlich oder gar unwichtig, weil die vermeintlichen lanzenbrüche nur schlechte rechtfertigungen sind.

    #103012

    Lieber wolli, das meinte ich nun nicht, sondern den ganzen Hype um irgendwelche völlig nebensächlichen Fußballspiele.  (Davon abgesehen hat es im letzten Jahrhundert sogar mal Krieg um solche Nebensächlichkeit gegeben). Deutschland hat doch wohl ganz andere, wichtigere Sorgen, wie die Fracking-Gesetze und die seltsamen gegeimen Verhandlungen um dieses „Freihandels“-Abkommen…

    #103013

    Hier geht es nicht um die großen deutschen Probleme, sondern nur um das Banner HALLE/S. im WM-Stadion und vor allem beim nächsten Spiel der deutschen Mannschaft, notfalls fliege ich mit BILD nach Brasilien und hisse eigenhändig ein Banner HALLE/S.

    #103051

    soso, ein Halle-Flitzer…

    https://fundrazr.com/campaigns/3ng95

    Wolli, nicht auf jeden Mist reinfallen!

     

    #103132

    Auch die MZ kommt an HALLE/S. nicht vorbei.

    #103661

    UND HEUTE WIEDER IM STADION …   🙂

    #103663

    Ich habe jetzt auch ein HALLE/S.-Banner, damit ziehe ich nachher in den Waldkater zum Fußballgucken.

     

    #103680

    @wolli  :  Fotos bitte !  🙂

     

    #103685

    #103686

    Im Stadion war es nur 1 x, aber sehr groß zu sehen.

    #103693

     

    Yeaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah !!!

    Ein großes Supi !!!!!!!!!  🙂

     

     

    #103713
    #104342

    Heute gehts wieder mit nachgemachtem HALLE/S. – Banner zum Fußball in einen Biergarten.

    #104356

    Toll, das der Link funzt, sonst gehen Fazebooklinks  bei mir immer ins Leere!

    #104379

    Bisher war das HALLE/S.-Banner noch nicht im Stadion zu sehen, die Unsrigen kommen aber auch kaum bis zum Tor der Algerier.

    #104388

    Die Banner im Stadion wurden abgehängt…. wir haben da mal nachgebessert…

    #104393

    Nicht dass ihr denkt, das ist meine Hornske und vorne links mein Altlatzstuhl, ich war zum Fußballgucken im Peißnitzhaus.

    Ein Berlin-Banner habe ich im Stadion gesehen.

Ansicht von 25 Beiträgen - 26 bis 50 (von insgesamt 63)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.