Startseite Foren Halle (Saale) Halle und das Gas aus Russland

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 45)
  • Autor
    Beiträge
  • #363300

    Die Vereinigten Staaten von Amerika sind um unsere Energiesicherheit besorgt. Soviel Scheinheiligkeit ist selbst an Weihnachten mehr als erbärmlich. Wann werden wir uns als Europäer von diesen Besetzern und Bestimmern endlich befreien?

    #363304

    Ohne die Amis hätten wir vielleicht noch immer eine Diktatur, die sehen eben immer zuerst die eigenen Interessen, die wollen uns ihr Gas verkaufen.

    #363306

    Das sollen sie auch, aber so nicht! Alles Steilvorlagen für die Rechten.

    #363307

    Ohne die Amis hätten wir vielleicht noch immer eine Diktatur, die sehen eben immer zuerst die eigenen Interessen, die wollen uns ihr Gas verkaufen.

    Es wurde eine durch die andere Abgelöst!
    Der neue große Bruder ist ein Musterknabe der Erpressung.

    #363313

    Es wurde eine durch die andere Abgelöst

    Du meinst die DDR, die ist glücklicherweise auch Geschichte.

    #363314

    Es ist eine unverschämte Einmischung in deutsche Angelegenheiten. Ist das schon der dritte Weltkrieg, nur mit anderen Mitteln?

    #363316

    Nunja ganz unrecht hat der Herr mit der Wieselfrisur aber nicht, wir liefern uns exclusiv an den Goodwill des Herrn aus dem Kreml aus, wenn dem unsere Handlungen mal nicht gefallen dreht der uns den Gashahn zu. Cleverer wäre tatsächlich ein Gasterminal gewesen wo Lieferungen aus allen Richtungen angenommmen werden können, wenn russisches Gas günstig ist nehmen wir russisches wenn die Norweger günstiger sind dann die. Aber so ketten wir uns an Gasprom quasi an den Russischen Staat und haben keine Alternative.

    #363317

    Wieso, es gibt doch schon Gasterminale für Trumpeltiers Frackinggas…
    Und wie amerikanische Weltsicht aussieht, und wie seine ehrlichkeit, sieht man immer wieder bestens an den A-Bomben von Büchel. Danke, kein Bedarf.
    Oder sollten wir doch besser noch an heimischer braun- und Steinkohle festhalten? Dann wären wir quasi authark und von niemandes Goodwill abhängig.

    #363319

    Schulze, das wäre natürlich am cleversten wenn wir unseren Energiebedarf aus heimischen Quellen decken könnten. Was passiert eigentlich wenn es mal nen größeren Gasunfall an einem Gasspeicher gibt und die Regierung und Bevölkerung nach Atom, Kohle auch noch gegen Gas als Energieträger rebelliert. Was haben wir denn dann noch als Lastsicheren Energieträger. Solar, Biogas und Wind sind noch nicht Grundlastfähig da es keine ausreichenden Speicher gibt.

    #363324

    teu

    Sanktionen, wie diese, sind Erpressungen.
    Erpressung ist eine Straftat und wird von Kriminellen begangen.
    Also ist demnach die US-Regierung kriminell. Das ist ein Fakt.

    #363325

    Wir sind als kleine Nation zu schwach für diese Art der Trumpschen Weltpolitik.
    Der amerikanische Präsident schickt uns keinen Botschafter sondern einen Statthalter.
    Der Trump missbraucht unsere Soldaten als Hilfstruppen auf der ganzen Welt. (Wir verteidigen Deutschland am Hindukusch und jetzt eben in Mali.) Die Waffen dafür dürfen wir in den USA kaufen.
    Gas darf nicht an preiswerterer Stelle gekauft werden, sondern es muss teuer aus den Staaten importiert werden.
    US-Atomwaffen lagern in Deutschland, amerikanischer Drohnenkrieg wird von Deutschland aus geführt..
    Nicht dass ich mir einbilde, die Lösung für alles zu haben. Aber ich habe den Eindruck es läuft jetzt unter dieser US-Regierung in falscher Richtung.

    #363339

    Irgendwann werden wir alle Amerikaner.

    #363320

    „wenn dem unsere Handlungen mal nicht gefallen dreht der uns den Gashahn zu“
    Ach, und was dreht uns gerade Trump zu, weil es ihm nicht gefällt?

    “ Cleverer wäre tatsächlich ein Gasterminal gewesen wo Lieferungen aus allen Richtungen angenommmen werden können, “
    Gibt es und ist für Deutschalnd geplant.
    eine grafik

    Leitung von Norwegen gibt es:
    eine grafik

    #363344

    Glaube ich nicht,Stadt_für_Kinder, glaube ich nicht. Mir gefällt schon die Sprache nicht, die sie verwenden; siehe den Brief an die Schweizer Firmen. So etwas finde ich einfach nur zum kotzen! „So etwas“ ist niemals um unsere Sicherheit besorgt, es sei denn um die Sicherheit ihrer hier gelagerten Atomwaffen.
    Hatte nicht Halle mal eine Partnerstadt in Russland?

    #363368

    Trump hat doch außenpolitisch einen klaren Plan: Er will die alte Weltordnung zurück und seine Nation zunächst selbst als Super-Weltmacht, wobei er nur Russland und China als Neben-Weltmächte akzeptiert. Er ist eben ein glasklarer Nationalist und das finden Teile seiner Anhängerschaft wahnsinnig gut. Was er von Europa hält, sieht man ja an der Nato und am Beispiel mit dem Gas. Hier in Europa kopiert man ihn und hat auch noch Erfolg. Das sollte zu denken geben, in welche Richtung sich die Erde dreht…

    #363370

    Abschottung finden übrigens auch oberste Kirchenführer wie Kardinal Woelki toll: „Es liegt an uns. Deutschland wird islamischer, je weniger Christen wir sind und je weniger wir christlich leben.“

    #363383

    Ich war übrigens noch nie Christ. Als ich 48 im Barbarakrankenhaus geboren wurde, wollte meine Mutter die Taufe, aber mein Vater hat sie erwischt; Glück gehabt.

    #363436

    Abschottung finden übrigens auch oberste Kirchenführer wie Kardinal Woelki toll: „Es liegt an uns. Deutschland wird islamischer, je weniger Christen wir sind und je weniger wir christlich leben.“

    Auch das hast du nicht begriffen. Der Kardinal will, dass Christen deutlich mehr schnackseln.

    #363437

    teu

    Um zum Thema zurückzukommen: Es geht im konkreten Fall um Erpressung durch eine sogenannte christliche Regierung.

    #363443

    Ich war übrigens noch nie Christ. Als ich 48 im Barbarakrankenhaus geboren wurde, wollte meine Mutter die Taufe, aber mein Vater hat sie erwischt; Glück gehabt.

    So schlimm fühlt es sich nicht an, Christ zu sein; gerade heute zum Heiligen Abend zum x-ten Mal wieder erlebt, dass es sogar schön ist. Frohe Weihnachten!

    #363447

    Abschottung finden übrigens auch oberste Kirchenführer wie Kardinal Woelki toll: „Es liegt an uns. Deutschland wird islamischer, je weniger Christen wir sind und je weniger wir christlich leben.“

    Auch das hast du nicht begriffen. Der Kardinal will, dass Christen deutlich mehr schnackseln.

    Aber nur unter dem Dach der Kirche!

    #364026

    Gas aus Russland ist doch gut für Deutschland. Es ist preiswerter als das Flüssiggas aus der USA und hat somit einen Marktvorteil. Das sollt doch das größte kapitalistische Land der Erde begreifen. Ausserdem ist Russland ein sehr zuverlässiger Lieferant.

    Es ist verwunderlich, dass es überhaupt Diskussionen darüber gibt. Nordstream 2 wird fertiggebaut, basta.

    Wenn man aber so ein profilloses prinzipienloses unterdurchschnittliches Tantchen Merkel als Bundeskanzlerin hat, gibt es eben keine klaren Ansagen. Keiner nimmt Deutschland mehr ernst – nur wenn es nicht zahlt, dann wird es beschimpft. Und es zahlt immer.

    Deutschland ist in einem erbärmlichen Zustand. Die Tantchentruppe hat Deutschland zu Lachnummer gemacht. Politisch absolut zwergenhaft, wirtschaftlich auf dem besten Wege dahin.
    Hat schon mal jemand von Klagen gegen französische oder italienische Dieselfahrzeuge gehört?? Hat schon mal jemand von einem Land – ausser Deutschland – gehört, was sich freiwillig den Strom abstellt?
    Hat schon mal jemand von einem Land gehört, das seine Hochtechnologie – soweit vorhanden – verscherbelt oder Fusionen zuläßt, wo grosse inländische Konzerne von kleineren ausländischen (z.B. gestützte Französische) geschluckt werden?

    Die neuzeitliche Dummheit ist deutsch-links-grün.
    Und dazu gehört zweifellos die merkelsche CDU.

    #364028

    Na besser als Vera Lengsfeld alias Wollenberger ist sie allemal.

    #364030

    Vera hat Merkel durchschaut. Aber die Hausfrauen sind begeistert, dass es eine Geschlechtsgenossin so weit gebracht hat.

    #364031

    Was sollen da erst die Trump-Anhänger sagen?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 45)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.