Startseite Foren Halle (Saale) Fahrübungsplatz

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #253901

    Nach mehr als Jahren steigen meine Frau und ich mal wieder auf unserer Motorräder und würden gern ein wenig die grauen Zellen „trainieren“.

    Kennt jemand eine Stelle, wo Fahrschulen aktuell mit Motorrädern so was wie Kreis fahren, Slalom usw üben? Hab das was schönes an der Berliner Brücke entdeckt. Aber das ist ja leider nicht öffentlich nutzbar.

    #254303

    In Heide-Nord üben die Fahrschulen mit ihren Hütchen immer auf den nicht mehr benutzten Parkplätzen am Kolkturmring …
    Aber auch die Plätze am alten Praktiker oder Peißen sind wenig ausgelastet…

    #254306

    Da ihr bereits im Besitz von Fahrerlaubnissen seid, ist das Ganze kein Problem. Ihr dürft üben wo ihr wollt gibt ja genug Parkpätze. Aber Vorsicht, es gitb auch viele in Privathand, wo das rein formal nur mit dem Einverständnis der Eigentümer geht. Ihr könnt natürlich gern mit der Marktleitung eures Lieblings Supermarktes reden, ob ihr ein paar Fahrübungen nach Ladenschluss auf deren Parkplatz machen dürft.

    Ich würd das mit der „Idiotenwiese“ aber nicht übertreiben, die Grundfahrübungen sitzen nach ein paar Minuten wieder. Der Rest ist Erfahrung und die kommt, wie der Name es schon sagt vom Fahren…

    Die Linke zum Gruße und die Haare im Wind. Vielleicht fährt man sich ja irgendwo über den Weg.

    #254311

    Die Linke zum Gruße??? Achso, rechts ist ja Gas, ich dachte jetzt schon etwas politisch angehaucht….
    Und die Haare im Wind? Das geht gar nicht, wenn es sich um Kopfhaare handelt,Ihr müsst einen Helm tragen,einen gesetzlich vorgeschriebenen und nicht etwa irgendeinen (Rembrandts Goldhelm geht nicht!!)
    Ich schlage den Parkplatz von HELA ehemals vor. Töpfe könnt Ihr Euch von daheim zur Markierung selbst mitbringen.
    Im fortgeschrittenen Stadium schlage ich dann die Brandberge vor.
    Und ja: So lässt sich die Natur viel besser erleben als im Auto.

    #254321

    Man kommt doch gar nicht mehr auf den Hela-Parkplatz. Es sei denn, man macht regelwidrig den Bauzaun auf. Oder fährt über den Grünstreifen von der Dieselstraße aus.

    Ich denke, dass am Wochenende der Bereich am Praktiker/Roller in Angersdorf am geeignetsten ist. Da kann man auch hinterm Praktiker lang einmal drumherum fahren. Es sei denn, dass es den dortigen Eigenheimbesitzern (Rückseite) zu bunt wird.

    Oder am Kauflandcenter in der Südstadt. Der Parkplatz Richtung „Das Futterhaus“ bzw. die dahinterliegende Straße ist am Wochenende leer.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Jahren, 11 Monaten von Gork vom Ork.
    #254324

    Ach, wusste ich gar nicht mit HELA….
    Dabei brauche ich selbst einen Übungsplatz, will es einmal wieder mit dem Fahrrad versuchen. Unallversicherung vorhanden. 🙂

    #254325

    Im Gut Gimritz kann man schöne Runden fahren.

    #254327

    auf jeden Fall besser als diese im Gimritzer Park zu drehen, lieber Wolli, siehe Kurznachrichten von heute

    ti Hondero Riosal

    #254341

    @ Wolli: Tue Buße und gib bitte nicht solche frevelhaften Vorschläge. Wenn das nicht im Gimritzer Boten erscheint!
    Dort in Gimritz bist Du schon unrühmlich bekannt!!! 🙂
    Rowdy! 🙂

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.