Startseite Foren Halle (Saale) Bier beim Wettkampf verboten?

Dieses Thema enthält 37 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  redhall vor 3 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #204673

    Eine Kegelmannschaft wurde jetzt disqualifiziert, weil zwei Kegler beim Wettkampf ein Bier getrunken haben:

    http://www.e-pages.dk/mitteldeutsche/14062/article/385149/28/2/render/?reader_token=9b298b5db6de15e58aeb1cf991eb639b&user=170992126dc4507c10a06377b1185249

    Die Kegelfunktionäre nehmen ihren Sport offenbar sehr wichtig.
    Wie ist das denn bei anderen Sportarten wie z.B. Skat und Schach?

    Zu meinen sportlichen Zeiten haben einige Friedensfahrer während der Fahrt angehalten und ein großes Helles runtergestürzt.

    #204676

    Anonym

    @wolli
    Wenn du möchtest, dass andere an deinem MZ-Abo teilhaben sollen, müsstest du schon deine Zugangsdaten zum #neuland veröffentlichen. Ohne (d)ein Passwort für die elektronische Ausgabe der MZ muss man wohl oder über auf (kostenlose) Inhalte bei mz-web.de zurückgreifen.

    Die Kegelmannschaft wurde nicht disqualifiziert.

    #204677

    Ganz klare Antwort, wenn ich in einer Ligamanschaft spiele und einen Ligawettkampf habe hat egal wie Volkstümlich die Sportart auch ist Alkohol nichts zu suchen.
    Wolli das wirst du bei Radrennfahrern heute nicht mehr erleben, da ist die Anforderung ans taktische fahren einfach zu groß um benebelt fahren zu können.
    Mach dir mal den Spass und gehe auf die NADA Seite, und gib dort bei der von dir bevorzugten Sportart die Medikamente aus deiner Medikamentenliste ein.
    Ich dürfte mit meinen Medikamenten meine Sportart nicht ausüben, ich gelte als gedopt.
    Und nochmal zu den Sportarten die du erwähnt hast, Dart, Kegeln oder Bowling sind Sportarten wo es auf Präzision und ne sehr ruhige Hand ankommt, da passt Alkohol nicht unbeding dazu. Wenn du die Übertragung der Dart-WM oder Dart Premier League anguckst da trinken die Fans sicher Bier aber die Sportler haben immer nur ein Glas Wasser stehen.

    #204678

    Anonym

    Wenn du die Übertragung der Dart-WM oder Dart Premier League anguckst da trinken die Fans sicher Bier aber die Sportler haben immer nur ein Glas Wasser stehen.

    Scott Waites, amtierender BDO-Weltmeister, sagte am Montag im US-Fernsehen, dass es vor der Kamera kein Bier gibt, hinter den Kulissen dagegen schon. 🙂

    #204679

    @Sagi8
    Das wußte ich gar nicht, dass andere den Link nicht öffnen können.
    Es stimmt, nicht die ganze Mannschaft, sondern nur die Biertrinker durften nicht am Wettkampf teilnehmen.

    @McPoldy
    Es geht mir nicht darum, ob Bier beim Wettkampf schädlich ist, sondern ob es verboten ist.
    Dürften denn die Kegler (oder andere Sportler) vor dem Wettkampf Bier trinken, da stellt auch sich gleich die Frage, wann der Wettkampf beginnt?

    #204684

    @wolli, da muss man wohl in die Statuten und entsprechenden Regelbücher der einzelnen Sportarten gucken. Wenn die „Bier trinkenden Sportler“ im Wettkampf disqualifiziert wurden muss das ja auf Grund einer Regel passiert sein und somit muss es im Regularium stehen das während dem Wettkampf der Alkoholkonsum zu unterlassen ist. Selbst wenn es nur der Aussenwirkung der Sportart dient, Vorbildfunktion für den Nachwuchs.
    Für mich als Sportler sowohl Einzel als auch Manschaft zählt es zur Sportlerehre das ich nur in soweit möglichen optimalen Zustand zum Wettkampf erscheine, das heißt für mich ausgeschlafen und nüchtern.
    Gegen das Siegerbier nach dem Wettkampf hat sicher keiner etwas.

    #204685

    Anonym

    Laut Artikel in der MZ herrschte beim Turnier Alkohol- und Rauchverbot.

    Auch wenn es sicher in einer altherrenhumorvollen Kegelrunde vor lauter Augenzudrücken kaum einer schafft, die Kugel in die richtige Richtung zu schieben, war wohl die „lautstarke“ Order und das anschließende demonstrative Trinken der zwei Biere, trotz Hinweis auf die Turnierregeln, Anlass für den Ausschluss.

    Wie im richtigen Leben auch: Nicht übertreiben! 🙂

    Allerdings erschien der Artikel auch auf der letzten Seiten unter „Panorama“. Das ist quasi das, was hier die „Bunte Ecke“ ist.

    #204691

    Aber den Hallebezug können wir schnell herstellen, indem der Alkoholgenuss während des Schreibens hier im Forum erlaubt ist.
    Ein Alkoholverbot kann übrigens durchaus politische Auswirkungen haben.

    #204696

    Nüchtern wären aber so manche Ergüsse hier nicht zu ertragen 😀 😀

    #204697

    Dann ist es ja praktisch, wenn du was trinkst. Du musst sie ja schreiben. 🙂 🙂

    #204700

    Bier gehört zum Kegeln wie der Senf zur Bockwurst.

    #204706

    Beim Altherrenkegeln mag das so sein, wettkampfmäßig bleibt Alkohol außen vor.
    Außerdem ist ja Doping eh verboten, außer natürlich im Altherrenkegeln. 😉

    #204707

    Anonym

    Bier gehört zum Kegeln wie der Senf zur Bockwurst.

    Wie die kurze Hose zum Holzgewehr.

    #204708

    Koffein stand bei Ausdauersportarten wie Marathon auch mal auf der Doppingliste. Da darf man beim Frühstück zuvor kein Kaffee mehr trinken.

    Da lob ich mir den Volkssport- z. B. fassathlon:

    http://www.fassathlon.de/

    #204716

    Ohne (d)ein Passwort für die elektronische Ausgabe der MZ muss man wohl oder über auf (kostenlose) Inhalte bei mz-web.de zurückgreifen.

    Was steht dem entgegen?
    http://www.mz-web.de/sport-sangerhausen/mansfeld-suedharz-kegelwettkampf-muss-nach-biergenuss-abgebrochen-werden,20642870,33806142.html

    #204717

    Anonym

    Was steht dem entgegen?

    Nichts.

    #204719

    Wann beginnt denn nun der Wettkampf, in diesem Fall beim Kegeln, bei dem man kein Bier trinken darf?
    Gibts da ein Kommando oder ein Eröffnungritual.
    Das kann ja wichtig sein, wenn da vorher ein Kegler ein Bier zischt, denn vor dem Wettkamopf ist es offenbar nicht verboten.

    #204721

    Beim Kegeln gibt es keine Regeln.

    #204725

    Christian Hoffmann, Kegler bei Wacker Wallhausen und Mitglied beim Kreisfachverband, sieht das ähnlich. „Klar gibt es diese Verordnung. Aber erstens ist die schwer bis in die letzte Kreisklasse umzusetzen. Und außerdem gehört für manche eben auch das Bierchen dazu.“ (mz)

    Sag ich doch, Bier gehört zum Kegeln wie der Senf zur Bockwurst.

    #204727

    Komisch, daß ich weder beim Eishockey noch beim Hand/Volley/Basketball die Speiler habe im Spiel Bier trinken sehen, Auch bei der Formel 1 ist mir das noch nie aufgefallen…

    #204728

    Anonym

    Diese Sportler nehmen das Leben halt nicht so bierernst wie die Kegelheinis. Vielleicht essen sie sogar Wurst mit Ketchup. Pfui, bäh!

    #204729

    Wo liegen eigentlich diese Kegelnester Wolferode und Holdenstedt, wo das Kegeln so bierernst bzw. wasserernst betrieben wird?

    #204735

    Ganz klare Antwort, wenn ich in einer Ligamanschaft spiele und einen Ligawettkampf habe hat egal wie Volkstümlich die Sportart auch ist Alkohol nichts zu suchen. Wolli das wirst du bei Radrennfahrern heute nicht mehr erleben, da ist die Anforderung ans taktische fahren einfach zu groß um benebelt fahren zu können. Mach dir mal den Spass und gehe auf die NADA Seite, und gib dort bei der von dir bevorzugten Sportart die Medikamente aus deiner Medikamentenliste ein. Ich dürfte mit meinen Medikamenten meine Sportart nicht ausüben, ich gelte als gedopt. Und nochmal zu den Sportarten die du erwähnt hast, Dart, Kegeln oder Bowling sind Sportarten wo es auf Präzision und ne sehr ruhige Hand ankommt, da passt Alkohol nicht unbeding dazu. Wenn du die Übertragung der Dart-WM oder Dart Premier League anguckst da trinken die Fans sicher Bier aber die Sportler haben immer nur ein Glas Wasser stehen.

    Ich habe schon mehrere Sportarten hallbwegs hochklassig gespielt und dennoch war Alkohol mindestens toleriert. Es gibt auch bei 99.9% der Sportarten keinen Vorteil!

    #204764

    Während des Spiels? Kann ich mir schwerlich vorstellen, daß da in der Trinkflasche Bier war…

    #204767

    Anonym

    Während des Spiels? Kann ich mir schwerlich vorstellen

    Unmittelbar vor dem Spiel, in der oder den Pause(n). Nicht so fantasielos!

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 38)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.