Startseite Foren Halle (Saale) 20 Jahre Mauerfall – wohin mit unserem Dominostein?

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #464616

    Bei der Feier zum 20-jährigen Mauerfall im Jahre 2009 war in Berlin eine Mauer aus Dominosteinen aufgebaut worden, die am Abend zum Einsturz gebracht wurde:

    Einen Dominostein hat unsere kleine Ökogruppe beigesteuert und wir haben ihn auch noch, denn er wurde auf Wunsch aus Berlin zurückgeliefert.
    Aber was machen wir jetzt damit, keiner will ihn haben, hat jemand eine Idee?
    Er besteht aus Polystyrol.

    #464617

    „Aber was machen wir jetzt damit, keiner will ihn haben, hat jemand eine Idee?“

    Hier ist wohl § 3 Abs. 1 Satz 1 KrWG einschlägig. Folglich ist nach § 15 Abs. 1 Satz 1 zu verfahren.

    #464618

    Du könntest das Problem auslagern, indem Du dieses einmalige Zeugnis der Stadtgeschichte dem Stadtmuseum überträgt. Das Museum hat sogar einige Seiten und Bilder von Hallespektrum.de auf Bitten der Custodin als zeitgeschichtliches Kulturzeugnis archiviert. Allerdings passen die alle auf einen USB-Stick, das ist bei Deinem Styroporklumpen wohl was anderes.

    Ganz anders sind die Verhältnisse in Japan. Da werden sogar Menschen zu Nationalen Kulturgütern erklärt. Das wäre dann für Dich als Hallesches Original eine Option. Aber in der Aservatenkammer müsstest Du dann den Platz mit dem Dominostein teilen. Auch wieder keine tolle Vorstellung 🙂

    #464624

    Das Stadtmuseum will den Dominostein nicht.

    #464631

    Styropor brennt gut. Als Kinder fanden wir die knurrenden, brennenden Tropfen, die von unseren Styroporfackeln fielen, ziemlich cool. Nehme mal an, du hast Enkel in dem Alter?

    #464641

    Der Motorschaden ist erst da, wenn deine AfD am Ruder ist. Dann gehen hier die Lichter aus.

    #464653

    B2B

    Der Motorschaden ist erst da, wenn deine AfD am Ruder ist. Dann gehen hier die Lichter aus.

    Geht schlechter als Ampel? Was ist die Steigerung von „dümmste Regierung“?

    #464658

    BSW, AfD.

    #464662

    Meller könnte den Dominostein ins Landesmuseum stellen.

    #464675

    Du könntest ihn um-gendern und in Latex einschweißen. Für einen Dominastein würdest Du vielleicht Interessenten finden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von hei-wu.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.