Hallesche Straßenbahnfreunde wollen Eure Unterstützung: ein Mausklick reicht

5. Oktober 2017 | Vereinsleben | 1 Kommentar

Die halleschen Straßenbahnfreunde restaurieren historische Straßenbahnen, Omnibusse und Kraftfahrzeuge und erhalten die Historie des Nahverkehrs im Raum Halle-Bad Dürrenberg seit 40 Jahren. Die Fahrzeuge und weitere Exponate stellen sie in iohrem Museum aus und arbeiten sie in unserer Werkstatt auf, damit sie noch viele Jahrzehnte durch Halle, Merseburg und Bad Dürrenberg fahren können. Außerdem gehört ein Archiv zu ihren Tätigkeitsfeldern. Mehr Informationen sind unter www.hsf-ev.de erhältlich.

Nun haben sie sich beim Förderwettbewerb der  ING DiBa angemeldet. Die Bank vergibnt die fördermittel an die vereine, die die meisten opnline-Votes erhalten.

Die Straba-freunde wünschen sich 1000 € wünschen die Anfertigung von Ersatzteilen.

Wer also Zeit für einen Mausklick hat, könnte den Verein sehr glücklich machen:

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/4a34ece3-2f4a-4a3f-b632-a9c9ff987ba8

In einem ersten Schritt gibt man seine Handynummer ein. dann bekommt man eine SMS mit einem Zifferncode. Den gibt man eion – fertig.

Aktuell (heute, 14:49 h)  fehlen noch 106 Stimmen. Das sollte doch was machbar sein, oder?

 

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben